Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
konnect.de - Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
MK, Ed, C*, Mamma Mia, informant, xy, mephisto

Party Location - gesucht !!!

Startbeitrag von MK am 07.02.2006 17:47

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer geigneten Partylocation.
Das Event wird mit ca. 1000 Gästen im November 2006 stattfinden.
Falls jemand eine Idee hat, wo man eine Party dieser Größe in Koblenz
(und Umgebung) veranstalten kann
(evtl. weiß jemand von leerstehenden Lagerhallen o.ä.),
wäre ich für jeden Hinweis sehr dankbar !

Vielen Dank,
MK

Antworten:

Was willst du ausgeben und benötigst du eine fertige gastronomische Infrastruktur?

von C* - am 07.02.2006 19:26
suppkultur würde ich empfehlen.

Miete ist nicht sonderlich hoch, eine sehr gute musik- und lichtanlage ist vorhanden und ansonsten auch alles was man für eine eventdurchführung mit ca. 1000 leuten benötigt.

kontaktdaten müsste es auf deren homepage geben. www.suppkultur.de

von mephisto - am 08.02.2006 15:35
Passen tatsächlich 1000 Leute in die Suppkultur? Ich hätte da eher an das alte Schlachthaus gedacht, aber das ist wahrscheinlich wieder eine Nummer zu groß?

von Ed - am 08.02.2006 16:10
das kommt ganz daruaf an was du machen möchtest, welches niveau du ansprichst und wieviel du dafür bezahlen möchtest, da gibt es schon mehrere interessante sachen in koblenz, wenn du nicht die 0815-nr starten willst, würd ich mal an die deinhard-halle denken, evt den alten schlachthof, oder eine der sporthallen, die gewölbekeller werben wohl alle zu klein sein, ist nämlich auch immer sehr party-tauglich!!!
viel erfolg!!!

von xy - am 09.02.2006 11:38
Licht- und Musikanlage sind vorhanden, es ist also nicht unbedingt nötig dass die Location gut ausgestattet ist. Vor allem suche ich nach etwas, wo ein eigener Getränkeverkauf möglich ist..
Der Schlachthof hört sich da schon besser an, wo ist der denn?
(zu groß ist kein Problem, zur Not sperrt man einen Teil ab)

von MK - am 09.02.2006 11:45
Schlachthofstraße, hinter der Feuerwehr und dem Ordnungsamt eine riesige Halle. Gegenüber ist eine (ARAL?!?)-Tankstelle und ganz in der Nähe jede Menge großer Verwaltungsgebäude.

C*

von C* - am 09.02.2006 12:06
Ich habe mal nach "Slaughterhouse Party" gesucht (von daher kenne ich die Halle) und was von 1800 Besuchern gefunden - ist wirklich *riesig* das Ding. Allerdings hatten die damals den Boden abgedeckt und eine Tanzfläche darübergebaut - im Normalzustand hat der Boden Ablaufrinnen oder so etwas und ist vielleicht nicht so geeignet. Kann ich aber nicht so genau sagen, weil er eben zugebaut war. Wurde auch schon als Markthalle verwendet und war zwischendurch mal einsturzgefährdet.

Als Lokation fand ich das Ding ohne Ende abgefahren - selten so eine Akustik auf einer Party erlebt und die Tanzfläche genügte sogar meiner Agoraphilie (jedenfalls bevor es voll wurde :o).

von Ed - am 09.02.2006 12:45
Hört sich ja nicht schlecht an ... weißt du vielleicht wem der Hof denn gehört oder wo man sich mal näher erkundigen kann ?

von MK - am 09.02.2006 13:38
bengel / schlachthof
0171-6530732

direkter kontakt zum vermieter. problem ist, dass du für jede veranstaltung da ein lärmschutzgutachten erstellen musst, wenn du fremdveranstalter bist. macht der eigentümer die veranstaltung, ist das nicht unbedingt nötig. das waren zumindest die infos von vor 2 oder 3 jahren.

dürfte sich nicht unbedingt verändert haben in der beamtenstadt ;-)

von informant - am 09.02.2006 23:13
Der Schlachthof gehört der Stadt, die wollen den grad verkaufen.

von Mamma Mia - am 10.02.2006 18:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.