Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Borggeischter-Musig Roteborg
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Möuz, titi

symphatisant mit chere?

Startbeitrag von titi am 22.09.2001 11:12

tschau zäme

ich will ja nicht mit dem chesteregeschter(chere) symphatisieren, aber ich musste mit schrecken feststellen dass ich doch nicht so ein guter bläser bin wie ich immer meinte oder alle sagten(ein bisschen egoistisch).

meine bläserkünste bei den blauen buben erwiesen sich doch nicht so gut, so war dieser wert mit 1,2 promille angegeben worden. die jury hat sich zurückgezogen und hat die ganze situation nocheinmal neu eingeschätzt und ist zum folgenden resultat gekommen:

die blutresultate ergaben einen wert von 1.41 promille, das macht eine diffferenz von 0,21 promille.

genügen also 0,21 promille weniger schon, dass man sich als trömmeler fühlt?

eine fundierte analyse von einem chere-angehörigen würde mich brennend interessieren.

es grüsst der borgi anfigger

le sans-papier

bruno danke noch für die ehre

PS heute sauffe ich tänke leer, wiitersuufe...

Antworten:

Lieber Titi
Chere????? Als Chefdirigent solltest du den ganzen Namen Cheschte-Regeschter
ausschreiben, und nicht so ein billiges nichts sagendes Kürzel erfinden.
Gruss Cheschte Präsi Möuz

von Möuz - am 23.09.2001 16:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.