skitag versus dgv

Startbeitrag von borgitits am 28.01.2006 13:42

hallo zusammen

ja das ist sehr wichtig, dass man dabei ist und nicht einfach verschläft, weil man zulange an der dgv war, dabei hab ich gar nicht soviel getrunken, abgestürzt sind wir als radiowanderer auch nicht und den sempacher haben wir auch nie gesungen!

mann war das geil gestern abend, eine komplette radiosendung auf 92,9 mhz haben die auf die beine gestellt. es war absolut der hammer, ich gehe nächstes jahr gleich wieder, abgemacht mit ceo vereinigten präsident ceo benedetti.

und noch was: wir mannen benahmen uns den ganzen abend wie thomas bühlmann und stell dir vor, es hat nieMANNd gestört. es gibt ja auch keine berichterstattung in der presse, dafür mussten wir viel mehr pressen.

sodann meine lieben das buch schliesst sich, weitere details gibts bei mir.

gruzz vom borgitits raphael

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.