Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Landesliga St.2
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Nachgefragt, Ihr wieder, Söldner2, LL., Gönner, 321, Schmusebär, Flanders, kabello

Ergebnisse

Startbeitrag von kabello am 07.03.2015 19:27

Kinderhaus gewinnt 30:26 gegen Brockhagen

Antworten:

HCI gewinnt gegen everswinkel

von 321 - am 07.03.2015 21:05
Aufstiegsaspiranten ?!?
Insgesamt schwaches Spiel von beiden Seiten in Kinderhaus - aber mit einem schlussendlich verdienten Sieger.
In der gezeigten Form sind beide Mannschaften für einen Grossteil der Liga aber absolut schlagbar!

von Schmusebär - am 07.03.2015 22:03
Sicherlich war das Spiel kein Leckerbissen und das in dieser Saison ein Großteil der Mannschaften das Potential hat jeden zu schlagen ist ja auch nichts Neues. Da braucht man nur auf die Tabelle zu gucken. In meinen Augen bedeutet das aber nicht, dass das Niveau schwächer ist als in den letzten Jahren. Es spricht eher dafür, dass die Liga insgesamt in der Breite besser geworden ist und es nicht mehr ein oder zwei Teams gibt, die vorweg marschieren.
Hörste und Emsdetten sorgen mit ihren jungen Talenten immer wieder für Furore, mit dem HCI ist ein starker Aufsteiger hinzugekommen, der ISV hat sich hochkarätig verstärkt und Kinderhaus ist in der Breite auch nochmal besser geworden und Bielefeld hat auch nochmal einen Schritt nach vorne gemacht.
So kommt dann die Konstellation zustande, dass sogar Emsdetten als Tabellensechster immer noch nach oben schielen darf und die Meisterschaft wohl erst am letzten Spieltag entschieden wird.
Es wird also für die meisten Mannschaften bis zum Ende spannend bleiben. Was besseres gibt es doch nicht!

von Flanders - am 09.03.2015 09:20
TG Hörste, TVE2 und HCI mit jungen Mannschaften die wirklich tollen Handball spielen. Die sind sicher eine Bereicherung für die Liga.
TG Hörste würde ich den Aufsteig wirklich gönnen, nicht das wieder so eine Söldner Truppe wie ISV oder damals Ladbergen eine Liga höher geht.

von Gönner - am 09.03.2015 10:02
Schließe mich meinen Vorrednern an. Die Liga ist diese Saison echt ne heiße Nummer.
Oben ist alles total eng, unten ist der Drops hingegen gelutscht.
Kinderhaus in der Breite stärker geworden, Grundvoraussetzung um auf zu steigen. Trotz des Ausfalls von deren RR können sie ein Spitzenspiel gewinnen, das war in den Jahren davor nie der Fall. Hörste behält sich den Schwung der Hinrunde, jung, Tempo, schön anzusehen. Brockhagen mit Wurfgewalt, für mich die stärkste Truppe wenn alle spielen würden. Ausfälle kompensieren sie allerdings nicht so gut.
Bielefeld sehr konstant für die Möglichkeiten die sie haben, hätte ich nicht gedacht, hier sieht man was es ausmacht eingespielt zu sein.
Emsdetten mit jungen, guten Leuten.
An Telgte sieht man das die Liga nicht viel schlechter, sondern eher in der Breite besser geworden ist. Hatte ich weiter oben erwartet, aber man spielt halt nicht konstant genug. ISV mit grottenstart. Man munkelt das 1,2 Coesfelder zu dieser Truppe stoßen. Ohne diesen Grottenstart wären sie auch ernsthafter Titelanwärter.
HCI ein starker Aufsteiger. Hätten die weniger Verletzungspech gehabt, hätten die auch noch weiter oben stehen können. Eingespielt, robust, gehen nicht so schnell zurück in die Bezirksliga.
Werther sammelt fleißig seine Punkte, auch Opfer der guten Teams dieses Jahr.
Everswinkel ist ein Paradebeispiel für die Dichte der Liga. Verlieren die letzten 3 Spiele mit einem Tor. Gewinnen sie diese, sind sie im erweiterten "Aufstiegskreis" ( überspitzt formuliert ). Spielen mittlerweile sicherlich besser als der Tabellenplatz, aber hast du scheiße an der Hand, hast du scheiße an der Hand!
Warendorf hätte aufgrund des Harzens schon wieder runter gemusst, macht kein Bock da Spiele zu gucken.
Nordwalde, was ist da eigentlich los??? Naja, ohne Schulze Sutrum und den heimlich verschwundenen Kutschev keine Chance noch den Drittletzten Platz zu erreichen.
Coesfeld, symphatisch, 2,3 gute Einzelspieler doch zu wenig für die LL.

Freu mich auf die nächsten Spieltage, es wird noch viele Überraschungen geben!

von LL. - am 09.03.2015 10:34
Mit eurem bekloppten Harz! Noch nie so viele Heulsusen auf einem Haufen gesehen...

von Ihr wieder - am 09.03.2015 11:21
Zitat
Gönner
TG Hörste, TVE2 und HCI mit jungen Mannschaften die wirklich tollen Handball spielen. Die sind sicher eine Bereicherung für die Liga.
TG Hörste würde ich den Aufsteig wirklich gönnen, nicht das wieder so eine Söldner Truppe wie ISV oder damals Ladbergen eine Liga höher geht.


Woher kommt denn die Erkenntnis der Söldnertruppe ISV? Ich habe einen Großteil dieser Mannschaft schon vor Jahren als ISV 2 in der LL gesehen.
Also Spekulation oder gesichertes Wissen?

von Nachgefragt - am 09.03.2015 16:42
Für nen Apfel und nen Ei werden Honerkamp und Co. da wohl nicht spielen ;)

von Söldner2 - am 09.03.2015 17:04
Mag sein,kann sein,kann man sich vorstellen,glaubt man...

Bei der Hälfte der Mannschaften der Liga kann sich bei dem ein oder anderen Spieler vorstellen,dass nicht für den berühmten Apfel und das Ei dort gespielt wird.

Eine ganze Mannschaft aufgrund von Vorstellungskraft als Söldnertruppe zu bezeichnen geht mir dann aber doch einen Schritt zu weit.
Glaubensbekenntnisse werden bekanntlich in Kirchen abgegeben und nicht in Foren ;)

von Nachgefragt - am 09.03.2015 17:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.