Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Allgemeines
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Strojmistr, ChristianMUC, AAW, 217 055, Der Muldentalbahner, Niels K., Zamracena

Achtung MEZ!

Startbeitrag von Strojmistr am 24.10.2015 19:48

Servus,

diese Nacht endet wieder die Mitteleuropäische Sommerzeit, kurz MESZ, es gilt dieser die MEZ. Vergesst nicht, auch die Uhr an den den Kameras auf Normalzeit zurück zu setzen.

Da sich heutzutage Gruppierungen gegen so ziemlich alles zusammenfinden: mal ein klares pro Sommerzeit! :spos:

Antworten:

Zitat
Strojmistr
Da sich heutzutage Gruppierungen gegen so ziemlich alles zusammenfinden: mal ein klares pro Sommerzeit! :spos:


;) Ich setze sogar noch einen drauf:
Pro Sommerzeit als Normalzeit! :spos:

von Niels K. - am 26.10.2015 20:04
Ahoj Niels,

volle Zustimmung. Von mir aus könnte das ganze Jahr über Sommerzeit sein. Also wenn schon das Uhrenumstellen abgeschafft werden soll, dann sollte man dabei die Winterzeit und nicht die Sommerzeit abschaffen :xcool:

S přátelským pozdravem

Zamracena

von Zamracena - am 27.10.2015 11:28
Auch meine Stimme dafür. Pro Sommerzeit! Sommerzeit ist was tolles. Nicht nur zum Fotografieren...

Ich kann das halbjährliche Gejammer irgendwie schon nicht mehr hören. Lustig find ich ja, dass viele von den Rummeckerern wegen "Jetlag" und so, gern auch mal in andere Zeitzonen fliegen und das natürlich in Kauf nehmen. Aber dann im Frühjahr immer von "Stunde klauen" reden. Argh!!

Ahoj!
Th.

von Der Muldentalbahner - am 27.10.2015 19:25
Hallo,

dazu will ich auch noch ein Statement abgeben.
Bezüglich des "Besser nicht mehr umstellen" sind wir ja scheinbar alle der gleichen Meinung.

Jedoch ist der Geltungsbereich der MEZ und auch der MESZ ja doch so weit, daß die Frage, "welche Zeit" übrig bleiben sollte, vielleicht doch nicht so eindeutig zu beantworten ist. Am Standort Lublin oder Košice würde ich auch für die MESZ als ganzjährige Zeit plädieren. In Köln oder Zürich sehe ich das aber wohl anders - glaube ich zumindest. Schon mehrere Jahre in Folge bin ich jedes Jahr aufs Neue entsetzt, daß man schon ab Ende September in normalen mitteldeutschen Gefilden vor 7:00 Uhr keine bewegten Objekte mehr fotografieren kann. Das geht mir doch gehörig auf die Nerven. Genauso wie ich es nicht leiden kann, wenn es morgens nicht hell werden will. Das ganze Jahr über MESZ hieße ja, daß Ende Dezember die Sonne erst gegen 9:00 Uhr erscheinen würde, so die denn erscheint! Da ist ja der Tag bald schon am Mittag angelangt, bis es richtig hell ist. Ob das wirklich angenehm ist?

Grüße in die Runde
217 055

von 217 055 - am 02.11.2015 19:58
Zitat
217 055
Das ganze Jahr über MESZ hieße ja, daß Ende Dezember die Sonne erst gegen 9:00 Uhr erscheinen würde, so die denn erscheint! Da ist ja der Tag bald schon am Mittag angelangt, bis es richtig hell ist. Ob das wirklich angenehm ist?


So sehe ich das auch. Von daher mein klarer Favorit die zweimal jährliche Zeitumstellung.

von Strojmistr - am 02.11.2015 20:42
Aufstehen zu einstelliger Uhrzeit fällt bei mir unter Körperverletzung - daher defintiv pro Dauer-MESZ!

von ChristianMUC - am 03.11.2015 21:25
Zitat
ChristianMUC
Aufstehen zu einstelliger Uhrzeit fällt bei mir unter Körperverletzung ...


Und bei mir: Hell erst kurz vor zweistellig ... :rp:

Von daher pro Zeitumstellung! (oder meinetwegen Dauer-MEZ) ...

Viele Grüße,
André

von AAW - am 07.11.2015 15:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.