Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
SchienenSchrate
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
bahnHOFbilder

Berlin, an der Schlesischen Bahn

Startbeitrag von bahnHOFbilder am 08.04.2013 15:49

Ein paar Bilder von einem Osterausflug nach Berlin, entstanden an der Schlesischen Bahn und drum herum. Die Schlesische Bahn ist die Strecke von Ostkreuz über Erkner und Frankfurt (Oder) weiter nach Breslau in Schlesien (heute Wrocław, Polen).
Bis Erkner fährt die Berliner S-Bahn - mit den letzten aus DDR-Produktion stammenden Zügen BR 485 (früher BR 270).



Ein 485 am Ostkreuz, im Hintergrund der alte Wasserturm.



Im S-Bahnhof Wuhlheide besteht Anschluß zur Parkeisenbahn. Die ist mit ihrer nagelneuen Diesellok 199 105 unterwegs und einem historischen Wagenzug. Nett anzusehen - sieht gar nicht aus wie Spielzeug ;-)



Zwei S-Bahnen begegenen sich östlich des Bahnhofs Wuhlheide, im Hintergrund die Schlesische Bahn mit 2 S-Bahn-Gleise und 2 Fernbahngleisen. Rechst mündet noch eine Verbindungskurve vom Berliner Aussenring ein.



Am Bahnhof Friedrichshagen hat die private Schöneiche-Rüdersdorfer Straßenbahn anschluss an die S-Bahn.



In Erkner endet die Vorortbahn. Früher gab es dort ein Bw für die Berliner Vorortbahnen, später eine Triebwagenhalle der S-Bahn. Heute sind viele der 485er dort abgestellt und warten auf den nächsten Einsatz.



Von Erkner aus gings dann zurück zum Ostkreuz - natürlich mit einem 485er.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.