Russischer Sonntagsverkehr zwischen Cheb und Nürnberg

Startbeitrag von BR185 am 22.09.2013 19:13

Hallo alle zusammen.
Heute ging es mal wieder runder nach Bayern zum Güterverkehr mit den beliebten Ludmillas.
Da der 45363 in letzter Zeit immer sehr früh fuhr wollte ich ihn auslassen aber es kam etwas anders.
Als ich ca. 8.30Uhr in Schirnding angekommen bin fragte ich einfach mal nach, und zu meiner Überraschung war er erst in Wiesau.
Es musste sich gesputet werden und meine Wahl viel auf Brand.

Wo ich in Brand angekommen bin konnte man ihn schon vor NMR hören. Und die VGB kam auch schon, also kann es nicht lang dauern.
Dann kam 232 609 mit 33 Wagen angeschossen.



Nicht lang dauerte es und es kam schon der 45362 aus Cheb. Der konnte Dank Umleitung über Weiden zwei mal abgelichtet werden.
Hier gibt es die zweite Begegnung mit dem Zug für dieses Tag wo 232 330 Dienst hatte bei Oberteich.



Dann musste es wieder schnell gehen da ich nicht wusste wann der 47290 genau kommt.
Also wurde sich beeilt was sich gelohnt hat, denn kaum angekommen in Seußen kam er auch schon.



Und noch mal das selbe Motiv wie der 62'er vom Jägerstand.



Da heute alles mal zügig voran ging hab ich es sogar noch pünktlich zum Mittag geschafft :-)

Als Bonus gibt es von mir das wohl letzte Bild vom DGS 48341 zusammen mit dem Bahnhof von Triebes vor dem beginn mit dem Abriss.
Leider war er sehr zugewachsen mit Birken.



Das sollte es für heute gewesen sein. Vielleicht gefallen euch ja die Bilder.

MfG BR185

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.