Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Unser Fernkursforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Di Ana, HarrySan

B Frage 11

Startbeitrag von HarrySan am 08.11.2013 12:24

Überlegen Sie:
Welche Position lag mir im ersten Kapitel näher, die objektive oder die
subjektive?
Würde ich jetzt manches anders bewerten?

Antworten:

Ich würd jetzt einiges anders bewerten:
Für mich ist jetzt deutlich geworden, dass eigentlich alles vom Subjekt abhängt.
Wie man die Dinge sieht, wie das eigene Überzeugungshaus, das Fundament aufgebaut ist
Auch die selektive Wahrnehmung spielt eine große Rolle.
Das Objekt an sich kann ja nicht viel verändern, es steht irgendwie auf einer bestimmten Position-für alle gleichwertig sichtbar.
Wir als Subjekt sind also sehr beeinflussbar und das muss einem bewusst werden um einigermaßen objektiv zu bewerten.

von Di Ana - am 12.11.2013 09:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.