Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Unser Fernkursforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Di Ana, HarrySan

B Frage 12

Startbeitrag von HarrySan am 08.11.2013 12:25

Versuchen Sie, selbst zu formulieren:
Wie haben Sie den Grundansatz von Platon und Locke verstanden?
Notieren Sie kurz das Wesentliche!

Antworten:

Platon vertritt den Rationalismus der das so versteht: Alles ist uns von Geburt an in den Verstand gelegt. Wir sind in der Lage, Erkenntnis rein vom Verstand her zu erlangen.
Der Mensch hat die Fähigkeit, bestimmte Strukturen einfach vom Verstand her zu erkennen.
Locke vertritt den Empirismus, der das so erklärt: Von Geburt an ist der menschliche Verstand leer, eine Tabula rasa. Allein durch die Sinneswahrnehmungen
Und die Erfahrungen entwickelt sich der Verstand. :hot:

von Di Ana - am 15.11.2013 14:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.