Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
DAB Digitalradio Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
dxbruelhart, Westwind, _Yoshi_, eurodab, xxxxxxxxxxxxxx, RADIO354, DX OberTShausen, drahtlos

[DAB] Scansonic DANTAX DAB88+ - der Empfangsprofi

Startbeitrag von dxbruelhart am 05.07.2012 12:36

Habe gerade mit Westwind telefoniert, er berichtete mir von seinem neuen DAB-Radio, dem Scansonic DANTAX DAB88+. Dieser Empfänger soll spürbar empfindlicher sein als unsere guten Microspot RA318 - welcher ja der bisherige DAB-Empfansmeister ist. In Westwinds Haus geht da überall das SWR-Ensemble 8D, was mit dem Microspot oder anderen Empfängern so nicht überall im Haus geht.
Der kann auch manuell tunen; UKW ist nicht wirklich zu gebrauchen, einen vorgefertigten Antennenanschluss hat er nicht.
So kann ich dieses Radio umumwunden zum Kauf empfehlen! Hat jemand schon dieses Radio?

Ein Link auf die Herstellerseite mit diessm Radio http://dantaxradio.dk/SEEEMS/4594.asp

Antworten:

Klingt vielversprechend. Bin auf einen Testbericht gespannt :)

von DX OberTShausen - am 05.07.2012 12:54
Den Empfänger habe ich letzte Woche gekauft als Aktionsangebot (Fr. 55.- anstatt 125.- bei k55.ch in Zürich) für die Küche oder Terrasse - und war überrascht, dass das Gerät als einziger DAB+ Empfänger im ganzen Haus SWR 4 auf Kanal 8D (SFN Feldberg/Witthoh/Raichberg) empfängt. Das schaffen selbst der hochempfindliche Microspot RA 318 und der Dual DAB 4 nicht überall.

Auf UKW ist der Dantax für Lokalempfang (Etzel, Bachtel in Rapperswil/Nordostschweiz) gut brauchbar, für DX eher weniger. Auch sonst ist das Gerät relativ einfach gebaut, nur Kopfhöreranschluss, 4x UM2 Batterien oder Netzbetrieb (Tafo eingebaut), Ton mässig gut mit Holzgehäuse, Display mit allen Funktionen (auch manuelle Suche auf DAB/DAB+ möglich), gedimmt mit Uhr in der Standbyfunktion (Netzbetrieb). Der Raster-Lautstärkeregler ist gewöhnungsbedürftig, nur Teleskopantenne. nur 4 Programmspeicher pro Bereich.

Fazit: Empfindlichkeit überdurchschnittlich, Restausstattung Durchschnitt

von Westwind - am 05.07.2012 14:03
@ Westwind,

Danke für den Testbericht.
SWR in der Ganzen Wohnung mit allen Radios hätte Ich auch gerne.
Ich warte diesmal bis der SWR mehr Dampf auf die Antennen gibt, denn :
Ich habe schon zu viele Radios hier. Werde nur noch bei Bedarf ein Neues holen.
MfG Det.

von RADIO354 - am 05.07.2012 14:22
Wie wäre es mit diesem Empfänger aus dem Jahre 2009:

[attachment 256 ALDIDABpluskleiner.jpg]

Gab es zu kaufen bei ALDI Schweiz!

Preis damals siehe Bild.

(sorry für das nicht gerade optimale Bild)

von drahtlos - am 05.07.2012 16:44
Aldi Schweiz? Könnte sein, Abbildung sehr ähnlich - habe aber übers Internet gekauft - vielleicht auch eine neue Version (2012):

http://www.k55.ch/dantax-dab-88-dab-radio-mit-holzgehause-batteriefach-wecker-usw.html


Hier noch ein vergrössertes Bild:

http://s1.directupload.net/file/d/2942/vvqjb6oy_jpg.htm

von Westwind - am 05.07.2012 17:28
Falls jemand noch Interesse haben sollte an diesem empfangsstraken Gerät: Rotronic kann dieses Radio nun liefern, in Zwischenzeit war dieser Scansonic ja nicht mehr lieferbar in der Schweiz: http://shop.rotronic.ch/de/scansonic-da88-fm-dab-portable-radio-schwarz/17.04.0284.html?t_Action=searchKatalog&t_SearchValue=&t_Sort=&manufacturer=&device=&t_Hier=&t_SubHier=&t_lager=&t_CatID=45999&t_ParentID=45995

von dxbruelhart - am 13.02.2013 07:20
Scheint auch " Built to Order " zu sein, oder wie das heisst.
Irgendwer stellt es her, und die Markenemblayme kommen anschliessend drauf.
Medion, Dantax etc.
Klickt man im Eingangsposting auf dem link eine Seite weiter, findet man ein kleines Gerät, das sehr dem DABman 10 von Imperial ähnelt.
Mein Nachbar hat den DABman 10, auf DAB+ ist er okay, auf UKW nicht gerade der HIT.
Das der DENTAX 2012 für 55 Franken zu bekommen war, finde ich okay.
129.90 Franken bei Rotronic finde ich etwas zu teuer.

von xxxxxxxxxxxxxx - am 13.02.2013 15:34
Was für ein DAB Empfangsmodul ist in diesen Verbaut ?

von _Yoshi_ - am 03.01.2015 15:51
Mein baugleiches Medion 83128 aus 2010 zeigt als Software NE V3.6 b. Im inneren werkelt ein FS- Modul ohne Blechgehäuse. Mit nachgerüsteter externen Antennenbuchse kann ich die sehr gute Empfindlichkeit bestätigen.
Baugleich sind auch das DUAL DAB 10, Hama DR1100 und Microspot RA 319 :)

von eurodab - am 03.01.2015 20:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.