Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
DAB Digitalradio Forum
Beiträge im Thema:
41
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
NurzumSpassda, Schwabinger, PEQsche, Chief Wiggum, DH0GHU, Japhi, iro, Manager., xxxxxxxxxxxxxx, ruhrdx, ... und 10 weitere

Neues Forum - Willkommen!

Startbeitrag von NurzumSpassda am 19.10.2013 15:42

Wie schon angekündigt war, gibt es jetzt für DAB(+) und Digitalradio ein neues Forum. Themen, Anregungen, Fragen dazu können hier gern diskutiert werden.

Bislang waren sie im Radioforum integriert. Aus Gründen der Übersicht und der tendenziell steigenden Beiträge wurde eine eigene Plattform eröffnet. Diese ist nicht als Auslagerung, sondern als Ergänzung zu den bereits vorhandenen Foren gedacht. Außer einem Reiter mehr im Dropdown-Menü und einer Auswahl in der Forenliste ändert sich nicht allzu viel.

Wie überall gilt auch hier: Bitte mit Verstand und einem angemessenen Ton schreiben! Wenn sich Mischthemen zwischen UKW und DAB(+) auftun, spricht nichts dagegen, wenn diese hier behandelt werden. Nicht immer lässt sich diese Thematik trennen.

Ich wünsche allen viel Spaß hier und weiter fröhliches Posten und Austauschen! :cheers:

Antworten:

nu nu geht klar Biechen für Dich von Mich:D

von dabfrank - am 19.10.2013 18:15
Stoße mit Dir an. :cheers:

DX-Matze, Du bist jetzt Moderator. :cheers:

von NurzumSpassda - am 20.10.2013 11:21
Danke! Ich werde moderierend dich ergänzen wo ich kann. :)

von DX-Matze - am 20.10.2013 15:17
Viel glück und erfolg!!

von Jassy - am 20.10.2013 18:15
Schon seit der ersten Geburtsstunde in meinen Lesezeichen. :spos:

von xxxxxxxxxxxxxx - am 20.10.2013 21:47
Super Entscheidung! Finde ich klasse! Ich wünsche auch für diesen Zweig viel Erfolg, rege Teilnahme und inspirierende Beiträge!

von ungenutztes Profil - am 21.10.2013 14:22
@ NurzumSpassda
du hast ja in deinem Eingangsposting geschrieben, dass DAB-UKW-Mischthemen ruhig auch hier behandelt werden dürfen. Spacelab hat in einem anderen Thread geschrieben, dass Mischthemen ins Radioforum sollen. Kannst du kurz nochmal klarstellen, was jetzt gilt?

von Zwölf - am 21.10.2013 17:41
Ich habe mich mit ihm besprochen, dass beides möglich ist. Manchmal wird bekanntlich auch ein "rein gemeintes" Digitalthema gestartet, welches sich später mit analogen Medien verbindet. Ebenso andersherum. Und ich denke, dass es dann angebracht ist, es auch da zu belassen, wo es begonnen hat. Von daher muss man nicht "so katholisch sein, dass es selbst dem Papst peinlich ist". :-)

von NurzumSpassda - am 21.10.2013 19:39
Ein hoch auf den neuen Mod und das Unterforum! :hot:
Da gibts ein Bier beim nächsten Bleßbergtreffen (huch...zuviel schon verraten)

von Tesco.live - am 21.10.2013 20:00
Zitat
cybertorte
Ein hoch auf den neuen Mod und das Unterforum! :hot:
Da gibts ein Bier beim nächsten Bleßbergtreffen (huch...zuviel schon verraten)

@torte: Ist da dann auch "was dabei", dass in dieses Forum passt?

von Rosti 2.0 - am 22.10.2013 06:58
Und schon startet dieses Unterforum mit einer Zwangsverschiebung eines (immerhin 8 Seiten langen) Threads...
Und dieser Tread hat immerhin eine Modifizierung des Forennamens ergeben.

OT-Forum

Ich habe in dem verschobenen Thread geschrieben
Zitat

Insbesondere, da man gewisse Themen/Themengebiet gar nicht zwischen analog und digital trennen kann. Z. B. das Thema Lizenzverlängerungen von UKW-Sendern in Bayern, die ja immer etwas an DAB gekoppelt sind. Und wo bitteschön sollen die dann rein? Doppelt??


Antwort von Spacelab um 18.54 Uhr
Zitat

Sag mal willst du uns hier verschaukeln? Alleine ich habe bereits 4(!) mal geschrieben dass das dann ins Radioforum kommt.


Zwölf schrieb um 19.41
Zitat

@ NurzumSpassda
du hast ja in deinem Eingangsposting geschrieben, dass DAB-UKW-Mischthemen ruhig auch hier behandelt werden dürfen. Spacelab hat in einem anderen Thread geschrieben, dass Mischthemen ins Radioforum sollen. Kannst du kurz nochmal klarstellen, was jetzt gilt?


NurzumSpassda schrieb um 21.39
Zitat

Ich habe mich mit ihm besprochen, dass beides möglich ist. Manchmal wird bekanntlich auch ein "rein gemeintes" Digitalthema gestartet, welches sich später mit analogen Medien verbindet. Ebenso andersherum. Und ich denke, dass es dann angebracht ist, es auch da zu belassen, wo es begonnen hat. Von daher muss man nicht "so katholisch sein, dass es selbst dem Papst peinlich ist". :-)


Sorry Spacelab, Diskussionskultur sieht anders aus.
Und mit Kritik umgehen zu können, hat dein Verhalten hier in den letzten Tagen auch wenig gezeigt.
Mag sein, dass du derzeit unheimlich mit dem Forum um die Ohren und die Tastatur hast und einen Großteil deiner Freizeit opferst, aber ein gewisses "Fell" braucht man für diesen Job wohl schon.

von Schwabinger - am 22.10.2013 14:59
Schwabinger, der verschobene Thread müsste da weg, der stand ja nervigerweise im Bekanntmachungsforum - und damit oberhalb aller Foren. Gleich 3 davon sind eindeutig zuviel! Und die Threads von dort werden immer entweder gelöscht oder verschoben... (der hätte allerdings hier ins DAB-Forum gehört).

Ich hab mich inzwischen dran gewöhnt und finde es mittlerweile sogar richtig gut, daß die nicht-DAB-Themen wieder ein eigenes Forum haben mit eigener "NEU"-Anzeige.

von iro - am 22.10.2013 16:23
Und noch was für deine Beruhigung Schwabinger, ICH habe den Thread geschlossen und ins OT verschoben.
Und warum soll die Diskussionskultur leiden ? Nur weil deine persönliche Meinung nicht berücksichtigt worden ist ? Muss hier denn unbedingt aus einer kleinen Mücke ein riesen Elefant gemacht werden ? Nein, definitiv nicht.
Oben rechts ist der Ausgang.

von Chief Wiggum - am 22.10.2013 16:41
Zitat

Oben rechts ist der Ausgang.

Ok. (Das mit dem Ausgang).
Denn so eine Aussage (sinngemäß "wenn es dir nicht passt geh doch (nach drüben)" - ohne ein einziges mal wirklich auf die gebrachten Argumente einzugehen) hat mit einer Diskussionskultur und einem Forum nun mal gar nichts zu tun.

von Schwabinger - am 22.10.2013 19:25
Ich verstehe einfach das Problem nicht, das du hast.

von Chief Wiggum - am 22.10.2013 19:32
@Chief
Zitat
Schwabinger
Durch Schwabinger gelöscht.

Und Ausgang rechts oben :D

Soll der DH0GHU alleine aus MUC, bzw. konkret Outback berichten. ;)

Und noch mal zu dir Chief:
Warum in aller Welt wurde dieser Thread -wie von iro zu Recht bemerkt- nicht in das eigentliche DAB-Unterforum verschoben, sondern ins OT..? Damit habe ich ein Problem. Stichwort Forums- und Diskussionskultur.

Ansonsten: Ich bin zwar grundsätzlich gegen rechts in jeder Form. Aber der Ausgang ist tatsächlich rechts oben.

von Schwabinger - am 22.10.2013 19:49
Schwabinger, ich möchte Dir nicht zu Nahe treten, aber warum hast Du ein Problem, wenn ein Thread in einem anderen Raum landet als von Dir erwartet/gefordert/gewünscht? Die Bekanntmachung war nicht mehr neu - und im DAB-Forum existiert eine vergleichbare Überschrift unter dem Topic, den ich gestartet hatte.

Der Thread sollte letztendlich nur eines ausdrücken - nämlich, dass es ein neues Forum gibt. Natürlich ist ein Austauschen hierüber durchaus möglich, aber warum sollte es im DAB-Forum ein zweites entsprechendes Thema geben? Gut, das Argument mit der Möglichkeit der Zusammenlegung hätte durchaus Gewicht. Ich habe aber als Admin dieses Thema als Opener bewusst neu aufgemacht. Der Bekanntmachungsfaden hat seinen Zweck erfüllt, zudem er - wie iro schon richtig anmerkte - bereits mehrfach vorhanden war. Wenn Du magst, schreib doch gern im Faden "Neues Forum" weiter. Er wird noch etwas auf "Wichtig" markiert bleiben.

von NurzumSpassda - am 22.10.2013 20:01
Zitat

aber warum sollte es im DAB-Forum ein zweites entsprechendes Thema geben?

...weil das ein Thema ist, welches genau HIER her gehört. Wenn überhaupt eins, dann ja wohl das ;) Nicht ins OT. Schließen kann man es ja trotzdem, um die Diskussionen etc. in diesem Faden zu konzentrieren.

Die dezente Farbanpassung erfüllt übrigens ihren Zweck, ich weiß jetzt wieder, in welchem Forum ich gerade drin bin. Und kommt trotzdem noch ganz gewohnt rüber.
Ich hab zwar gern alles an einer Stelle, aber ich sehe doch klare Vorteile bei der Aufteilung. Es ist alles sehr viel übersichticher, ich finde die einzelnen DAB-Themen viel leichter wieder und der Umgang mit den NEU-Markern ist auch effizienter geworden.

Was die uneindeutige und vorher unabsehbare Zuordnung einiger Threads angeht: man könnte solche Threads auch nachträglich mit einem entsprechenden 'Tag' im Titel versehen, in welchem Forum sie nun auch stehen mögen.

[DAB+UKW] Thema xyzabcdef
[DAB+MW] .....
[FM+DAB]....

von iro - am 22.10.2013 20:20
@Schwabinger : Ich löse meine persönlichen Probleme gerne mit dem Ausgang. Von daher war es nur ein Hinweis, den man natürlich nicht unbedingt ernst nehmen muss.
Zu dem Hinweisthread hat NzSd fast alles gesagt, dazufügen möchte ich noch meine Möglichkeit, den Thread dort- wenn es wirklich nötig gewesen wäre- wieder zu eröffnen und zu den Ankündigungen zu verschieben. Hatte also rein praktische Gründe.

von Chief Wiggum - am 23.10.2013 03:53
@Chief
In diesem Thread wurden halt (zumindest von mir) einige (wie ich denke) Argumente gebracht. Mir war nicht bewusst, dass ein "Hinweisthread" nur als Hinweis steht (insbesondere, da man da ja rein schreiben konnte).
Und das Verschieben in ein vollkommen sinnentleerten Rahmen (OT-Forum, was hat denn dieser Thread da zu suchen?) kommt nun mal als Willkür und schlichtweg bitterböse und für das Forum m. E. peinliche und ängstliche Zensur vor.
Schon andere Threads wurden verbunden.
Dieser besagte aber einfach -noch mal- recht peinlich/ängstlich ins OT abgeschoben. Hätte man den Thread geschlossen und an seiner Stele gelassen, wär das ehrlicher gewesen.

Irgendwie scheinen einige hier tatsächlich derzeit etwas mental überfordert zu sein (z. B. im Saarland).

von Schwabinger - am 24.10.2013 16:57
Das Problem ist nur, das Threads, die im Ankündigungsforum stehen, ständig über allen Foren hier zu sehen sind.
Ein Verschieben der Threads ist nur der Übersichtlichkeit geschuldet und in keinster Weise eine Zensur.

Argumente hin oder her, wenn nur geredet und nicht gehandelt würde, gäbs heute nichtmal das Rad...

Den letzten Wink in Richtung Spacelab hättest du dir jetzt auch sparen können. Zeugt auch nicht gerade von deiner Weisheit.

von Chief Wiggum - am 24.10.2013 17:15
Ich möchte mich nicht einmischen und auch keine Partei ergreifen, aber Schwabinger, sieh nicht alles so an, als wollte (Dir oder jemand anders) etwas Böses. Wir sind alles Menschen, die einem Hobby nachgehen. Und einige versuchen, dieses durch dieses Mittel auf eine angemessene Diskussionsgrundlage zu stellen. Niemand möchte einem den Mund verbieten oder Zensur betreiben. Man hat halt nach einem Weg gesucht, den Thread aus den Ankündigungen herauszunehmen. So what? Alles ist gut.

Und Vermutungen in "Richtung Saarland" bringen auch nicht weiter. Und im Falle einer persönlichen Diskussion gibt es die "persönliche Nachricht". Warum fragst Du ihn nicht einfach selbst? (auch dieses ist nicht böse gemeint)

von NurzumSpassda - am 24.10.2013 18:21
Also, ich mache mal Frieden mit dem Unterforum. So ganz möchte ich ja doch nicht auf das Forum hier insgesamt verzichten.

@Spacelab, Chief und NzSd
:cheers:

von Schwabinger - am 31.10.2013 16:44
Ich hab das DAB-Forum auch schon lieben gelernt;)

von UKW vs. DAB+ - am 12.11.2013 20:35
Ja, es hat einfach seine Vorteile und es ist lebhafter als man gedacht hätte. Zudem ist es gut, dass sich pro&contra-Diskussionen nun auch weitestgehend auf den neuen Thread beschränken :spos:

von PEQsche - am 13.11.2013 05:42
Zitat
NurzumSpassda
... Warum sollte es Befürwortern und Gegnern nicht ermöglicht werden, über das Thema an sich zu diskutieren?


Positive Ansicht - nur scheint mir da ein Teilnehmer, der sich dazu viel geäussert und auch mit durchaus mal einseitigen Beiträgen geäussert hat, gesperrt zu sein und dies dann auch in allen Foren .... oder sehe ich da was falsch?? - nur mal so am Rande bemerkt.- :(

von KlausD - am 07.12.2013 22:47
Zitat
KlausD
Zitat
NurzumSpassda
... Warum sollte es Befürwortern und Gegnern nicht ermöglicht werden, über das Thema an sich zu diskutieren?


Positive Ansicht - nur scheint mir da ein Teilnehmer, der sich dazu viel geäussert und auch mit durchaus mal einseitigen Beiträgen geäussert hat, gesperrt zu sein und dies dann auch in allen Foren .... oder sehe ich da was falsch?? - nur mal so am Rande bemerkt.- :(


Wenn Du die Majestät meinst, ja, vorübergehend. Es geht nicht darum, dass er gegen DAB+ ist, dies ist legitim. Aber die Art und Weise, wie er sie vertreten hat und andere versucht hat, "radikal zu überzeugen", ging nicht. Lies Dich durch die letzten Beiträge seinerseits und Du wirst vielleicht verstehen. Wenn Du noch Fragen hast, bitte PN.

von NurzumSpassda - am 08.12.2013 13:34
:sneg: :sneg: :sneg:

Du überspannst den Bogen eindeutig.
Ich glaube, Deine User sind selber mündig genug, Information und Meinung auseinanderzuhalten, und brauchen dazu keine fürsorglichen Sperr-Maßnahmen.

von DH0GHU - am 08.12.2013 17:51
Ich wäre dafür, Ihre Majestät wieder zu entsperren. Klar ist seine Art, News rüberzubringen, in der letzten Zeit ziemlich gewöhnungsbedürftig geworden, aber trotz allem sollten wir froh sein, dass wir ihn haben und er uns überhaupt mit Insidernews versorgt.

Ich spreche mich hiermit für seine Entsperrung aus und hoffe, dass er überhaupt noch Lust hat, in diesem Forum mitzuwirken. Wäre sehr schade wenn wir ihn verlieren würden.

von PEQsche - am 08.12.2013 18:22
Zitat
DH0GHU
Du überspannst den Bogen eindeutig.
Ich glaube, Deine User sind selber mündig genug, Information und Meinung auseinanderzuhalten, und brauchen dazu keine fürsorglichen Sperr-Maßnahmen.

Das sehe ich genauso.


Zitat
NurzumSpassda
Wenn Du die Majestät meinst, ja, vorübergehend. Es geht nicht darum, dass er gegen DAB+ ist, dies ist legitim. Aber die Art und Weise, wie er sie vertreten hat und andere versucht hat, "radikal zu überzeugen", ging nicht. Lies Dich durch die letzten Beiträge seinerseits und Du wirst vielleicht verstehen.

Wenn die Art und Weise wie er seine Haltung zu DAB+ vertreten hat dein Maßstab ist, musst du PEQsche nach jedem 3. Beitrag sperren.
Nein - nicht dass ich das wollte. Aber hier wird von dir mit zweierlei Maß gemessen.


Da halte ich es mit Japhi:
Zitat
Japhi im Ankündigungs-Thread, der jetzt im OT-Forum ist
Ich finde DAB super. So wie sich manche hier aber aufführen wünsche ich mir es hätte DAB nie gegeben :rolleyes:

---> http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?13738,1179945,1180161#msg-1180161



Zitat
PEQsche
Ich spreche mich hiermit für seine Entsperrung aus und hoffe, dass er überhaupt noch Lust hat, in diesem Forum mitzuwirken. Wäre sehr schade wenn wir ihn verlieren würden.

:spos:

von Manager. - am 08.12.2013 18:46
Zitat
PEQsche
Ich wäre dafür, Ihre Majestät wieder zu entsperren. Klar ist seine Art, News rüberzubringen, in der letzten Zeit ziemlich gewöhnungsbedürftig geworden, aber trotz allem sollten wir froh sein, dass wir ihn haben und er uns überhaupt mit Insidernews versorgt.

Ich spreche mich hiermit für seine Entsperrung aus und hoffe, dass er überhaupt noch Lust hat, in diesem Forum mitzuwirken. Wäre sehr schade wenn wir ihn verlieren würden.


Kann mich diesem Wunsch nur anschließen. Wenn ich nur Beiträge lesen will, deren Einschätzung ich teile, brauche ich überhaupt kein Diskussionsforum. In Diskussionen geht es übrigens meist darum, andere zu überzeugen, die allerdings die Freiheit haben, sich überzeugen zu lassen oder eben nicht. Also: entsperren!

von ruhrdx - am 08.12.2013 18:54
@Manager

Ich finde solange keiner beleidigend wird oder permanent gegen Forenregeln verstößt sollte gar keiner gesperrt werden.

von PEQsche - am 08.12.2013 19:08
-

von DH0GHU - am 08.12.2013 19:28
Zitat

Ich wäre dafür, Ihre Majestät wieder zu entsperren. Klar ist seine Art, News rüberzubringen, in der letzten Zeit ziemlich gewöhnungsbedürftig geworden, aber trotz allem sollten wir froh sein, dass wir ihn haben und er uns überhaupt mit Insidernews versorgt.


Vorher dauernd beschweren und die Hütte mit Pro-DAB-Geheule bei jeder Negativmeldung von Majestix vollspammen und jetzt den großen Wiesbadener zurückholen? Ganz ehrlich...Herr Majestät hätte weiterhin schreiben dürfen, wenn ihr nicht dauernd auf seine provokativen Negativmeldungen angesprungen wäret. Anscheinend verkraften das einige nicht.

von Japhi - am 08.12.2013 19:30
Wie auch immer: Die Beiträge von "Majestät" sind neben denen von Manfred Z. die wesentlichen nichttechnischen Informationsbeiträge in diesem Forum, auf die sich Diskussionen aufbauen lassen - mit der Einschränkung, daß die von Manfred meist zu sachlich und klar sind, um noch kontrovers darüber diskutieren zu können.
Ich schlage vor, dieses Forum in "DAB-Technik-Forum: Geräte, Netze, Standards, Richtlinien, Technologien" umzubenennen, wenn "Meinungsmache" a la Majestät nicht mehr erwünscht ist. Für Pro/contra-Diskussionen könnte man dann ja einen Thread im OT-Forum aufmachen :D

von DH0GHU - am 08.12.2013 19:34
Zitat
Japhi
Vorher dauernd beschweren und die Hütte mit Pro-DAB-Geheule bei jeder Negativmeldung von Majestix vollspammen


Was soll das jetzt? Mach mal halblang. Posts von anderen als Spam zu bezeichnen scheint ja auch ziemlich leicht zu sein. Womit wir wieder beim Punkt "Respekt" und "andere Meinungen" wären.

Zitat

wenn ihr nicht dauernd auf seine provokativen Negativmeldungen angesprungen wäret


Wie du schon sagtest, provokativ! Wer bewusst provokativ schreibt kann in aller Regel davon ausgehen, dass darauf in irgendeiner Art und Weise reagiert wird, unabhängig davon ob positiv oder negativ.

von PEQsche - am 08.12.2013 19:35
Zitat
Manager
Da halte ich es mit Japhi:
Zitat
Japhi im Ankündigungs-Thread, der jetzt im OT-Forum ist
Ich finde DAB super. So wie sich manche hier aber aufführen wünsche ich mir es hätte DAB nie gegeben :rolleyes:

---> http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?13738,1179945,1180161#msg-1180161


von Japhi - am 08.12.2013 19:42
@ Manager, DH0GHU und PEQsche:

Ich habe Euch eine PN geschickt. :-) Denke mal, dass das Problem auf diese Art und Weise besser geklärt werden kann.

von NurzumSpassda - am 08.12.2013 19:52
Nachdem diese Diskussion aus dem Newsfaden verschoben worden ist, habe ich die Schlussbemerkung im Beitrag vom 7.12. im Newsfaden geändert.

Ich möchte noch anmerken, dass es nichts bringt auf einseitige Kontra-DAB- oder Pro-Internet-Äußerungen einiger User mit den immer gleichen Argumenten zu antworten und so eine immer wieder neu angefachte Zirkeldiskussion zu führen, obwohl es auf beiden Seiten keine wirklich neuen Argumente gibt. Einfach cool bleiben und nicht provozieren lassen - auch wenn's schwer fällt (gelingt mir auch nicht immer).

Für mich ist die Pro-kontra-Diskussion auf jeden Fall beendet und ich werde die Mitarbeit im gesamten Forum einschränken. [Es gibt ja nicht mehr viel Neues: Der Netzausbau 2014 soll ja beim Bundesmux laut dem Großherzog von Nassau ausfallen und nur drei neue Standorte kürzlich in Bayern und die Änderungen in NRW (immer noch ohne WDR3) beweisen ja, dass es mit DAB+ bergab geht. Und der NDR kommt auch nicht in die Pötte, sondern redet nur darüber. Und dass die KEF die DAB-Gelder für 2015 und 16 dank der Bemühungen von Prof. Reimers nicht freigeben wird, ist in diesem Forum ohnehin ein offenes Geheimnis. Und die Privatsender? Da halte ich die Ohren zu, weil ich die Klagen nicht mehr hören kann, und bedecke das mit Schweigen.
Über allen Mediengipfeln ist Ruh,
In allen Funkwipfeln spürest du
kaum einen Hauch,
Die Funkwellen schweigen im Lande,
Warte nur, balde
ruhest du auch.]

von Manfred Z - am 08.12.2013 22:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.