Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
DAB Digitalradio Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Neutraler Beobachter, Möchtegern Dxer, DH0GHU, Zwölf

kleines DAB+ - Bandscanrätsel

Startbeitrag von Neutraler Beobachter am 01.12.2013 15:09

Hallo,

heute habe ich mit meinem Pure Highway und Magnetfußstabantenne auf dem Autodach stationär folgende Multiplexe empfangen, Tropo war nicht im Spiel:

1. DR Deutschland 5C (16 Teilstriche = Maximalempfangspegel)
2. hr Radio 7B (11 Teilstriche)
3. SWR BW 8D (9 Teilstriche)
4. DR Saarland 9A (9 Teilstriche)
5. DRS RP 11A (16 Teilstriche)
6. DRS BW 11B (16 Teilstriche)
7. DR Hessen 11C (10 Teilstriche)

Überrascht hatte mich DR Saarland, dass der an dieser Stelle mit einfacher Stummelantenne geht.

Wo war ich in etwa ?

Antworten:

Ich bin schlecht in sowas aber ich hab trotzdem Bock mitzurätseln
Heidelberg
Oder weinheim
Oder Ludwigshafen
Irgendwo in dem Dreieck

von Möchtegern Dxer - am 01.12.2013 15:41
Zitat
Möchtegern Dxer
Ich bin schlecht in sowas aber ich hab trotzdem Bock mitzurätseln
Heidelberg
Oder weinheim
Oder Ludwigshafen
Irgendwo in dem Dreieck


Das Bundesland in dem ich war ist dabei. Aber die Region stimmt nicht. ;-)

Es darf weiter gerätselt werden.

CU

von Neutraler Beobachter - am 01.12.2013 16:28
Ja toll RP oder bw
Aber ich vermute dann eher RP
Und simpel gesagt weiter West / Nordwest

von Möchtegern Dxer - am 01.12.2013 16:48
Zitat
Möchtegern Dxer
Ja toll RP oder bw
Aber ich vermute dann eher RP
Und simpel gesagt weiter West / Nordwest


Hi,

ein eindeutiges "NEIN" ;-)

CU

von Neutraler Beobachter - am 01.12.2013 17:00
Also BW. Da kein bayerischer Mux und auch nicht 9D empfangbar ist muss es im Nordewesten sein. Ich würde mal so auf die Ecke Karlsruhe/Pforzheim tippen.

von Zwölf - am 01.12.2013 17:51
Dito

von Möchtegern Dxer - am 01.12.2013 18:03
Der Standort war am Westabfall des Nordschwarzwaldes zur Rheinebene hin, nach Norden offen. Nach Nordosten (Waldenburg, Heilbronn) besteht keine Sicht (9D fehlt). Die Sicht zur Hornisgrinde ist abgeschattet. Das könnte z.B. im Raum Baden-Baden, aber auch in östlichen Stadtteilen von Karlsruhe mit Hanglage, der Fall sein.

von DH0GHU - am 01.12.2013 20:22
Zitat
DH0GHU
Der Standort war am Westabfall des Nordschwarzwaldes zur Rheinebene hin, nach Norden offen. Nach Nordosten (Waldenburg, Heilbronn) besteht keine Sicht (9D fehlt). Die Sicht zur Hornisgrinde ist abgeschattet. Das könnte z.B. im Raum Baden-Baden, aber auch in östlichen Stadtteilen von Karlsruhe mit Hanglage, der Fall sein.


Bingo...

hier war es:

zwischen Karlsruhe und Rastatt östlich der B3 auf der Höhe

Klick

Du hast es richtig interpretiert. Hornisgrinde abgeschattet und 9D fehlt. Bravo.

Trotz relativ geringer Senderausgangsleistung des DAB+ Saar Multiplexes im Vergleich zu UKW, hat mich der Saarlandempfang dann doch überrascht.

CU

von Neutraler Beobachter - am 01.12.2013 20:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.