Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
DAB Digitalradio Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
pioneer DAB, Reinhold Heeg, Rolf, der Frequenzenfänger

Blaupunkt A-DR T 01 - M für DAB+?

Startbeitrag von pioneer DAB am 07.03.2015 15:22

Hallo!

Ich habe schon seit langem die Blaupunktantenne, die zusammen mit dem Woodstock DAB 52 bis zur Umstellung auf DAB+ gut DAB empfangen hat.
Jetzt habe ich mein Radio ausgetauscht und ein DEH-X6600 DAB von Pioneer eingebaut.
Ich verwende jetzt die Dachantenne mit zwei Anschlüssen UKW+DAB.
Leider zeigt mir das Gerät an, dass ich keinen DAB Empfang habe...
Hängt das jetzt mit der veralteten DAB Antenne zusammen oder was mache ich falsch?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

Antworten:

Der Antenne ist es egal, ob sie DAB mit oder ohne "+" empfängt. Der Frequenzbereich ist derselbe. Ich schätze, dass im konkreten Fall die Fernspeisespannung fehlt, die bisher wohl das Woodstock geliefert hat. Schau' mal, ob die sich beim Pioneer irgendwo einschalten lässt.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 07.03.2015 18:12
Hallo, pioneer DAB
Ich glaube zu wissen, woran es liegen könnte. Die ersten DAB-Autoradios von Pioneer stellten dauerhaft die Schaltspannung für Antennen bereit. Abschalten ging leider nicht. Und ist das Signal gut und wird es noch verstärkt, wird der Empfänger übersteuert und dann sagt das Radio, dass kein DAB geht.
Tipp: such ein Radio, bei dem die Spannung ein- und ausgeschaltet werden kann.
Schönes Wochenende
Reinhold

von Reinhold Heeg - am 07.03.2015 18:54
Man kann also über DAB ANT PW schon die Stromzufuhr an- und ausschalten.
Ich hab das auch schon probiert - aber leider ohne Erfolg.
Die Dachantenne wird mit zwei Anschlüssen DAB und FM mit dem Radio verbunden. Mehr brauch ich doch nicht?!
UKW läuft ganz normal. Kann man die Signalstärke des DAB Empfangs nicht überprüfen?
Danke
Werner

von pioneer DAB - am 07.03.2015 19:04
Hallo!
Danke, das Ganze hat sich erledigt.
Beim Durchschalten der verschiedenen DAB Stationen habe ich jetzt doch einige
DAB Sender gefunden..
Vielen Dank!

von pioneer DAB - am 08.03.2015 19:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.