Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
DAB Digitalradio Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Schaempu, RADIO354, drahtlos, PhanTomAs, Nordlicht2, Felix II

Kenwood DPX406DAB (Erfahrungsbericht, etc.)

Startbeitrag von Schaempu am 01.06.2015 10:57

Hallo liebe DAB+-Autoradio-Fan, DAB+-Autoradio-Interessierte, etc.

Leider hat man noch wenig in der Presse von dem neuen obenerwähnten 2-Din-DAB+-Autoradio erfahren, da dachte ich, ich eröffne mal einen neuen Thread und werde diese Woche von diesem Autoradio, Einbau, etc. berichten.

Meine Freundin fährt einen Dacia Logan MCV II, Jg. 2015 und hat das JVC KW-V215DBT drin und ist sehr begeistert.

Ich bekam am 5.5.2015 auch so einen Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi, Celebration, Cosmos Blau met. und mit "NUR" normalen Autoradio, dass ich das Kenwood DPX406DAB einbauen kann.

So wird man in der Schweiz überrascht, wenn man ein Fahrzeug abholt.



Was der Vorteil ist dieses Autoradio ist , AUX-In und USB ist vorne.

Da ich jeweils am Morgen um 0630 Uhr unterwegs bin und in der Schweiz gerne die Regional-Journale höre auf SRF 1, dass mir die Umschaltung per Speichertasten am sinnvollsten ist.

Auf SRF 1 wird jeweils in den entsprechenden Regionen - (Bern - BERN - Freiburg - Wallis) das Regionaljournal ausgestrahlt. Anderen Regionen werden dort andere Regionaljournale gesendet.

Mit DAB+ ist jetzt auch möglich in Bern das Regionaljournal (Solothurn - Aargau) auch in Bern zu empfangen.

http://www.kenwood.de/car/receivers/doppelcd/DPX406DAB/








Calearo-Splitter Nr. 7562005

http://www.calearo.com/eng/automotive-aftermarket/prodotti/antennas/car-antennas/dab-dab-antennas/splitter-am-fmdab-dab--pno7562005.php

Ich werde Euch später mehr erzählten, warum ich Euch diesen Splitter sehr empfehlen kann.

Da ja der Dacia eine ca. 80 cm lange Stabantenne hat, will ich doch nicht eine sep. DAB+-Frontscheibe-Klebeantenne an die Frontscheibe kleben.

Mehr später.

Antworten:

DAB Gain (dB) : III band 21,5 dB

Na wenn da mal nicht der DAB Tuner uebersteuert, sobald du an einem starken Sender vorbei faehrst, der den deinen Mux aber nicht sendet.
Ist mir unverstaendlich warum man soviel Verstaerkung in einen Splitter einbaut, wo dahinter nur wenige cm Kabel zum Radio kommen.

von Nordlicht2 - am 01.06.2015 12:12
Hat Kenwood eigentlich noch so viele 1-Zeilen-Displays auf Lager rumliegen, oder warum gibt es sowas heutzutage eigentlich noch? Da hat das Radio schon die doppelte DIN-Höhe und schafft es nicht, zwei Zeilen einzubauen?!? Mein erstes Autoradio, das ich vor 15 Jahren mir gekauft habe war auch von Kenwood, aber das sah um Längen besser aus als dieses hier.

von PhanTomAs - am 01.06.2015 13:30
Das mit dem einzeiligen Display ist mir auch sofort negativ aufgefallen, da ist Platzverschwendung.

Aber was auf den zweiten Blick positiv aufällt, das Radio hat AptX an Bord, quasi verlustfreie Audioübertragung durch die Luft.

von Felix II - am 01.06.2015 14:24
Oh Calerao - die Antennen sollen etwas wasserempfindlich sein. 21,5 dB sind schon viel, mal gespannt was der nachgeschaltete Empfänger macht. Nun er wird das Auto nicht unter einen Sender stellen sondern über den Empfang in einem Tunnel schreiben.

Ein 1-Zeilen Display verkneifen ich mir zu kommentieren.

von drahtlos - am 01.06.2015 19:44
Zitat
drahtlos
Oh Calerao - die Antennen sollen etwas wasserempfindlich sein. 21,5 dB sind schon viel, mal gespannt was der nachgeschaltete Empfänger macht. Nun er wird das Auto nicht unter einen Sender stellen sondern über den Empfang in einem Tunnel schreiben.

Ein 1-Zeilen Display verkneifen ich mir zu kommentieren.


Ich habe seit Knapp 2 Jahren eine Antenne von Calerao auf dem Auto.
Funktioniert sehr gut. Die vorher montierte Blaupunkt war nach 4 Jahren wegen Korrosion kaputt.
Mal schauen wie lange Diese nun halten wird....

von RADIO354 - am 02.06.2015 12:49
@drathlos

Hier in diesem Thread ist die Rede vom Calearo Splitter Nr. 7562005, nicht von Calearo-Antennen.

So zum Hinweis und Bemerkung.

Zitat
drahtlos
Oh Calerao - die Antennen sollen etwas wasserempfindlich sein. 21,5 dB sind schon viel, mal gespannt was der nachgeschaltete Empfänger macht. Nun er wird das Auto nicht unter einen Sender stellen sondern über den Empfang in einem Tunnel schreiben.

Ein 1-Zeilen Display verkneifen ich mir zu kommentieren.


von Schaempu - am 02.06.2015 13:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.