DAB Norwegen: wie passen so viele Programme in einen Mux?

Startbeitrag von Chris_BLN am 31.10.2015 17:47

Ich bekam heute eine Mail aus NRW: DAB Norwegen war zu Gast im Radio und die NRK-Hauptprogramme überzeugten mit 192 kbps MP2, während der Rest erbärmlich klang, egal ob die NRK-Zusatzprogramme in AAC oder ein Privater in 128 MP2. Dann schaute ich mit die Belegung auf UKWTV an (in der Hoffnung, eine Aussage zum AAC-Substandard zu finden, also LC, HE, PS, ... - steht aber nicht mit drin) und sah eine endlose Aufzählung an Services je Mux. Z.B. für 13A:

Ensemble ID F901

NRK P1 DAB MP2 192
NRK P2 DAB MP2 192
NRK P3 DAB MP2 192
NRK mP3 DAB+ 80
NRK P1+ DAB MP2 192
NRK FOLK DAB+ 80
NRK SÁMI NRK DAB+ 64
NRK DAB MP2 96
NRKBusk DAB MP2 192
NRK+Busk DAB MP2 192
NRKVstf DAB MP2 192
NRK+Vstf DAB MP2 192
NRKTelm DAB MP2 192
NRK+TelmDAB MP2 192
NRK VærS DAB+ 16
NRK EPG 8

Das wären alleine 10 Services mit je 192 kbps, dazu noch die mit niedrigerer Bitrate. Das geht doch gar nicht...

Sind das Regionalisierungen, bei denen man nie alle Services an einem Standort bekommt?

Ist das dann kein großes zusammenhängendes SFN?

Was sind die "+"-Programme, die es zu manchen Programmen zusätzlich gibt? Oder zählen die gar nicht als weiterer Datenstrom?

Antworten:

Es gibt NRK P1 und NRK P1+, was ein eigenständiges Programm für ältere Hörer ist. Davon gibt es jeweils mehrere Regionalvarianten, die in der meisten Zeit aber auf den jeweiligen Hauptstream mit 192kbps verweisen. Wird lokaler Inhalt ausgestrahlt, dann teilen sich die Streams auf und haben jeweils vmtl. 96kbps Mono. Nach den Lokalnachrichten wird wieder der Hauptstream mit 192kbps aufgeschaltet.

von Japhi - am 31.10.2015 19:18
Schau mal hier, da ist das genauer angegeben.

von iro - am 31.10.2015 19:54
1000 Dank! Das ist ja herrlich komplex. Aber so klärt sichs auf. ;)

von Chris_BLN - am 31.10.2015 21:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.