Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
DAB Digitalradio Forum
Beiträge im Thema:
23
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Japhi, dxbruelhart, oli84, andimik, Tesco.live, HeibelA, Günter Lorenz, Jupita, bugi, GLS, ... und 5 weitere

[DABLIST] Ensembles weltweit

Startbeitrag von oli84 am 24.03.2016 20:39

Hallo zusammen,
ich habe mal an eine weltweite Ensemble-Übersicht programmiert, die auch sämtliche Details der Multiplexe beinhaltet.
Unter http://www.dablist.org können sämtliche in der DABLIST gespeicherten Ensembles abgerufen werden. Sortiert sind diese nach Ländern, dann nach Block und schließlich nach Ensemblename. Durch den Link gelangt man zu detaillierten Infos, die den jeweiligen Mux betreffen.
Die Seite ist zunächst ein erster Schritt, mal schauen was da noch in Zukunft dazu kommen könnte...

73,
Oliver

Antworten:

Das ist ja wunderbar, sehr schnell zu navigieren und alles Wichtige sofort auf einen Blick/Klick.

Eine inhaltliche Frage habe ich: Waren die EID und SID bei den Tests der BCE in Luxembourg tatsächlich 7999 oder ist das eine Art Platzhalter?

von LXS - am 24.03.2016 21:33
Top! Gefällt mir sehr gut!

von Japhi - am 25.03.2016 08:16
Zitat
oli84
ich habe mal an eine weltweite Ensemble-Übersicht programmiert, die auch sämtliche Details der Multiplexe beinhaltet.
Unter http://www.dablist.org können sämtliche in der DABLIST gespeicherten Ensembles abgerufen werden. Sortiert sind diese nach Ländern, dann nach Block und schließlich nach Ensemblename. Durch den Link gelangt man zu detaillierten Infos, die den jeweiligen Mux betreffen.


Sehr gute Liste, danke! Fragen: Bei den Detail-Infos zu Hamburg K11C sind bei "Höhe" "18" und bei "Ant." "233" angegeben. Vermutlich sind das Höhenangaben in Metern. Aber worauf beziehen sie sich jeweils (also: Was ist die jeweilige Null-Höhe)? Außerdem: Was bedeutet "HAAT"?

von dab_4 - am 25.03.2016 09:02
18m Höhe über NN, 233m Höhe des Mittelpunkts des Antennensystems über Grund. HAAT ist die Höhe über Umgebung, siehe https://de.m.wikipedia.org/wiki/Effektive_Antennenhöhe

von Japhi - am 25.03.2016 09:36
Top, Super gemacht! Gefällt mir sehr gut! Schön das sich einer die Mühe macht :) :spos::spos::spos:

von Kohlberger91 - am 25.03.2016 11:27
Danke für euer Lob! Freut mich, dass die Seite gut ankommt. Und wer Infos zu den Muxen hat, wo noch Daten fehlen, bitte eine Mail mit Details an Günter Lorenz schicken! :xcool:

von oli84 - am 25.03.2016 14:16
Im Prinzip gab es so was ja schon, nur halt nicht für alle Länder.

von andimik - am 25.03.2016 15:03
Die Seite ist wirklich sehr nützlich, ich kann die auch sehr gut gebrauchen!

von dxbruelhart - am 25.03.2016 16:54
Super Seite!:spos:

Australien funkt mit 50 kW, na denn.:)

von GLS - am 25.03.2016 17:08
Zitat
GLS
Super Seite!:spos:

Australien funkt mit 50 kW, na denn.:)

Aber anscheinend als Einzelstandorte, nicht als SFN.

Ja, die Seite ist toll, genau sowas Übersichtliches hatte ich noch vermisst! :spos:

von iro - am 25.03.2016 18:27
Vielen Dank, Superliste :-)

von hg - am 25.03.2016 19:14
Zitat
iro
Zitat
GLS
Super Seite!:spos:

Australien funkt mit 50 kW, na denn.:)

Aber anscheinend als Einzelstandorte, nicht als SFN.


Dann guck mal nach Italien, da gehen auch 200kW im SFN ;-)

von Japhi - am 25.03.2016 20:08
Eine Frage habe ich dazu noch:
In den Ensemble-Details, bei den Namen "Component Label" und "Short Label" sind manche Einträge rot. Was bedeutet die rote Hervorhebung da?

von dxbruelhart - am 26.03.2016 05:57
Zitat
Japhi
Dann guck mal nach Italien, da gehen auch 200kW im SFN ;-)


Ich vermute mal, daß die Leistung vom entsprechenden Sendestandort stark gerichtet rausgeht und in die meisten Richtungen mit bedeutend weniger gesendet wird. Die 28 kW beim schweizer Säntis sind ja z.B. auch eher irreführend, da die Leistung in einem relativ kleinen Gebiet "in den Boden" gesendet wird.

von bugi - am 26.03.2016 16:00
Zitat
dxbruelhart
Eine Frage habe ich dazu noch:
In den Ensemble-Details, bei den Namen "Component Label" und "Short Label" sind manche Einträge rot. Was bedeutet die rote Hervorhebung da?


Das hat mit den Informationen zu den Verkehrsdaten zu tun. Die Hervorhebung zeigt deutlich, dass es diesen Dienst gibt. Der wird aber nur von wenigen Veranstaltern genutzt...
Zitat

FIG 1/4: Service Component Label. To ensure consistency between the TMC service and the information signalled in the DAB FIC, the Service Component Label carried in FIG 1/4 shall be identical to the TMC Service Provider Name (SPN).
(Quelle: ETSI TS 102 368)

von oli84 - am 26.03.2016 16:23
Zitat
bugi
Zitat
Japhi
Dann guck mal nach Italien, da gehen auch 200kW im SFN ;-)


Ich vermute mal, daß die Leistung vom entsprechenden Sendestandort stark gerichtet rausgeht und in die meisten Richtungen mit bedeutend weniger gesendet wird. Die 28 kW beim schweizer Säntis sind ja z.B. auch eher irreführend, da die Leistung in einem relativ kleinen Gebiet "in den Boden" gesendet wird.


Zum Säntis: Beim 7D wird aber kaum in den Boden gesendet, der geht auch weit nach Baden-Württemberg und Bayern rein und teils auch noch darüber hinaus. Beim 12C wird aber schon stark abgesenkt gen Boden gesendet.

von dxbruelhart - am 26.03.2016 16:34
Es gibt in Norwegen den Regionalmux Oslo/Akersh/Østfo auf 12C und 13A mit identischen Senderstandorten. Er sendet aber wohl nur auf 12C.

von Japhi - am 26.03.2016 19:37
Klasse Arbeit! Das gibt beim nächsten Treffen ein :cheers: :spos:

von Tesco.live - am 28.03.2016 09:25
Danke für diese umfangreiche und sehr nützliche Liste! :spos:

von HeibelA - am 28.03.2016 09:30
Top! Finde ich klasse. Danke!

von Jupita - am 28.03.2016 19:28
Mir ist aufgefallen, dass http://mobile.sender-tabelle.de/country_dab.html nicht die Länder auflistet wie http://www.ukwtv.de/cms/sender-tabelle/sender-tabelle-dab.html (Österreich fehlt zB)

Vielleicht könnte man dann dort die neue weltweite Liste auch noch einbinden ...

von andimik - am 03.05.2016 12:49
Zitat
Japhi
Es gibt in Norwegen den Regionalmux Oslo/Akersh/Østfo auf 12C und 13A mit identischen Senderstandorten. Er sendet aber wohl nur auf 12C.


Danke für den Hinweis. Vom Standort Frederikstad/Sprinklerfjell wird tatsächlich auf beiden Kanälen gesendet, zumindest laut offiziellen Quellen.

73,
Günter

von Günter Lorenz - am 12.05.2016 13:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.