Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
DAB Digitalradio Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
andimik, stefsch, Jassy, Andi_Bayern, Spacelab, _Yoshi_, DH0GHU

ECC Parameter; Was tut dies?

Startbeitrag von Jassy am 19.06.2016 11:30

Vielleicht eine einfache Frage, aber was tut dieser Parameter in der Multiplex Konfiguration?

Mir ist aufgefallen dass alle bei mir Empfangbare Ensembles in NL 0xE3 und das der Bundesmux, der WDR Mux und auch der SWR 0xE0 benutzen.

Was ist dort nun der unterschied?

Antworten:

ECC = Extended Country Code

https://radiodns.org/wp-content/uploads/2014/07/HOWTO-UsetheGCCGlobalCountryCodeLibrary.pdf

von DH0GHU - am 19.06.2016 12:44
Wenn dieser Wert falsch ist, wird aus Schweiz Israel, wie vor einiger Zeit in Südtirol. Ein eifriger Hörer konnte die RAS aber davon in Kenntnis setzen.

von andimik - am 19.06.2016 17:12
Und was war nun der genaue Fehler? Wurde der Code für Israel gesendet? Oder wurde nur ein "nationaler" Code gesendet, ohne ECC? Und wie ist das überhaupt aufgefallen? Welche Geräte zeigen das an? OK, Andys Player kann das, aber sonst!?
Oder gibt es einige "antisemitische" Radios wo groß "ISRAEL" blinkt und der Ton abgeschaltet wird ;).

stefsch

von stefsch - am 20.06.2016 12:25
Der Code besteht aus zwei Teilen, das gibt es ja auch bei RDS. PI ist dort nicht eindeutig, ECC hilft, das Land zu identifizieren.

von andimik - am 20.06.2016 17:10
Vielen dank für Ihre Antworte! Eine Google Suche machte mich nicht sehr schlau, da ging es im der Fehlerkorrektur..

von Jassy - am 20.06.2016 18:31
Zitat
andimik
Der Code besteht aus zwei Teilen, das gibt es ja auch bei RDS. PI ist dort nicht eindeutig, ECC hilft, das Land zu identifizieren.
Sorry, bin etwas verspätet...
Da ich nicht davon ausgehen, das der ECC von Israel gesendet wurde, wurde wohl gar kein ECC-CODE gesendet (??) und das Radio hat einfach zwischen Schweiz und Israel "gewürfelt" (und dann das Falsche angezeig)t?? Kann man bei DAB überhaupt "kein ECC" senden, nach den Spezifikationen....

stefsch

von stefsch - am 22.06.2016 09:12
Nein, es wurde der ECC von Israel gesendet.

von andimik - am 22.06.2016 17:03
Welche auswirkung hat ein falscher ECC Ländercode auf den DAB Empfang?
Wird dieser ECC Ländercode von allen DAB Empfänger ausgewertet?
Wird mit hilfe des Ländercode bestimmte Funktionen oder Zeichensätze geladen?

von _Yoshi_ - am 22.06.2016 17:29
Zitat

Welche auswirkung hat ein falscher ECC Ländercode auf den DAB Empfang?

Das wird dir wohl nur der Programmierer der Firmware des Radios erschöpfend beantworten können. Wenn das Radio eine Landkarte anzeigen kann und dort den Standort des Senders einzeichnet, dann hat ein falscher Ländercode sicherlich eine Auswirkung. Sonst wohl eher nicht.

Zitat

Wird dieser ECC Ländercode von allen DAB Empfänger ausgewertet?

Nein.

Zitat

Wird mit hilfe des Ländercode bestimmte Funktionen oder Zeichensätze geladen?

Möglich ist alles. Man weiß ja nie was sich Chinesische Programmierer so ausdenken. Aber normalerweise sollte schon der komplette UTF(?) Zeichensatz zur Verfügung stehen. Denn es könnte ja auch sein das beispielsweise ein russisches Programm in Deutschland sendet und auch mal kyrillische Buchstaben verwendet. Man denke nur mal an die damalige "Stimme Russlands".

von Spacelab - am 23.06.2016 07:19
Zitat
Spacelab
...

Zitat

Wird mit hilfe des Ländercode bestimmte Funktionen oder Zeichensätze geladen?

Möglich ist alles. Man weiß ja nie was sich Chinesische Programmierer so ausdenken. Aber normalerweise sollte schon der komplette UTF(?) Zeichensatz zur Verfügung stehen. Denn es könnte ja auch sein das beispielsweise ein russisches Programm in Deutschland sendet und auch mal kyrillische Buchstaben verwendet. Man denke nur mal an die damalige "Stimme Russlands".

Dort wo es verschiedene Charsets gibt (z.B. in Labels für Services und Ensembles) gibt es einen extra Parameter, der das dort zu verwendende Charset festlegt.

Viele Grüße,
Andi

von Andi_Bayern - am 23.06.2016 08:11
Danke für die Aufklärung! Was man nach nervigen Fragen noch so alles dazulernen kann....:cool:

stefsch

von stefsch - am 23.06.2016 16:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.