World Solar Challenge mit neuem Rekord beendet.

Startbeitrag von Elweb Admin am 23.12.2013 20:05

Nachricht gemeldet am: 29.09.2005
Autor / Quelle: gefunden von Ralf Wagner
Weblink: [www.wsc.org.au]

Die Niederländer haben mit Nuna 3 die WSC wieder gewonnen, eine Stunde schneller als letztes Jahr. Der Schnitt war 103 km/h(!)Das Team feiert seinen erneuten Sieg bei der World Solar Challenge.Adelaide, Australien, 28. September 2005Das Team der Studenten aus Delft / Holland beendete das World Solar Challenge Rennen von Darwin nach Adelaide (Australien) am 28.9.2005 um 13,45 Uhr. Das Fahrzeug legte die Strecke von 3021 km in nur 29 Stunden und 11 Minuten reiner Fahrzeit zurück. Damit hat Nuna 3 einen Schnitt von 102,75 km gefahren. Erstmalig wurde damit die ""Traumgrenze"" von 100 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit überschritten, und erstmalig hat damit ein Team dreimal in Folge die World Solar Challenge gewonnen. Nuna 3 beim Aufladen während eines Etappenhaltes und während der Fahrt durch AustralienMehr dazu demnächst auf der u.g Seite, und siehe auch unter [www.solpower.nl]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.