Investorengruppe kauft Autofachmarkt um Elektroauto-Handel daraus zu machen ... ab Herbst will Better Place die elf Kärntner Forstinger-Filialen mit Elektrotankstellen ausstatten

Startbeitrag von Elweb Admin am 25.12.2013 19:08

Nachricht gemeldet am: 03.09.2009
Autor / Quelle: BdasB / www.wienerzeitung.at
Weblink: [www.wienerzeitung.at]

Forstinger Autofachmarkt geht doch an Better PlaceDie Handelskette Forstinger, die seit 2001 bereits zum dritten Mal in neue Hände wechselt, sei ein ""sehr gesundes Unternehmen mit großem Zukunftspotential"": Ergänzend zum Verkauf von Reifen, Schmiermitteln & Co will der neue Eigentümer künftig neue Geschäftsfelder im Elektromobilitäts-Bereich erschließen.Bereits ab Herbst will Better Place die elf Kärntner Forstinger-Filialen mit Elektrotankstellen ausstatten, alle weiteren Bundesländer sollen folgen. Flächendeckend ist weiters geplant, Service für Elektrofahrzeuge und den Austausch von Elektrobatterien anzubieten. Darüber hinaus wird der Vertrieb von Elektro-Scootern ausgebaut.Auch wenn derzeit die große Kundschaft für das Elektro-Mobilitätskonzept noch fehlt, ist der neue Forstinger-Eigentümer überzeugt: Der Boom mit Elektroautos werde in Österreich in den nächsten drei Jahren einsetzen.
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.