Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Elweb Admin

Stadtwerke bringen Elektromobilität in die Städte - und den Mia nach Berlin

Startbeitrag von Elweb Admin am 25.12.2013 20:14

Nachricht gemeldet am: 22.03.2010
Autor / Quelle: rr / con|energy
Weblink: [www.vku.de]

Mittwoch, 24. März 2010, 10:00 - 11:00 UhrHaus der Bundespressekonferenz, Raum 5, Eingang SchiffbauerdammSchiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstr. 55, 10117 BerlinHuliez Mia in BerlinElektromobilität ist in aller Munde. Was bei vielen bunten Marketingaktionen der Energiekonzerne oft übersehen wird: Elektromobilität braucht konkretes Engagement vor Ort, um durchzustarten. Stadtwerke arbeiten sehr konkret in Modell- und Pilotprojekten daran, Elektromobilität einzuführen.Denn die Stadtwerke in Deutschland * sind ganz nah am potentiellen E-Fahrer * investieren in erneuerbare Energien und liefern Ökostrom für die Autos * bauen die Ladeinfrastruktur kundenorientiert vor Ort auf und * unterstützen ihre Kommunen gemeinsam mit lokalen Partnern, um Strom schon heute „erfahrbar"" zu machen.Wir wollen diese Themen mit Ihnen im Rahmen einer Pressekonferenz diskutieren:Mittwoch, 24. März 2010, 10:00 - 11:00 UhrHaus der Bundespressekonferenz, Raum 5, Eingang SchiffbauerdammSchiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstr. 55, 10117 BerlinAls Gesprächspartner bei der Pressekonferenz stehen Ihnen * Dr. Christian Becker, Vorstand der STAWAG Stadtwerke Aachen AG, * Hans-Joachim Reck, VKU-Hauptgeschäftsführer, und * Dr. Roman Dudenhausen, Vorstand der con|energy ag,zur Verfügung.Als reales Beispiel stellen wir Ihnen ein serienreifes Elektrofahrzeug live vor: Das Elektroauto Mia des französischen Autobauers Heuliez, das seine Premiere auf dem Genfer Autosalon feiert. Es wird vor der Pressekonferenz um 9:30 Uhr einen Fototermin geben, die Einladung erfolgt gesondert.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.