Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Elweb Admin

Mindset.ch will Akku-Durchbruch erzielt haben

Startbeitrag von Elweb Admin am 26.12.2013 01:13

Nachricht gemeldet am: 26.01.2012
Autor / Quelle: bdasb / mindset.ch
Weblink: [mindset.ch]

Mindset will Akku-Durchbruch erzielt habenDie bislang vor allem mit Ankündigungen aufgefallene Schweizer Firma Mindset hat zusammen mit H-Tech eine angeblich neuartige Akku-Technologie auf einem Rollenprüfstand des TÜV-SÜD getestet. Dabei sei eine Energiedichte von 0,26 kW/kg gemessen worden, was eine Verbesserung um 100% bedeuten würde. Nachprüfen lässt sich das nicht: Nach Informationen von electrive.net hat TÜV-SÜD den Test zwar beobachtet, kann ihn aber nicht bewerten.eco-way.ch, mindset.ch ... alter Wein in neuem Schlauch?? INFOS ZU "" H-TECH AG"" WEITER UNTENDie MINDSET HOLDING AG (SIX: MIND) und die H-TECH AG berichten über einen entscheidenden Fortschritt in der Akku-Technologie für Elektromobile. Ein Prototyp des Elektroautos mindset (www.mindset.ch), ausgerüstet mit der Akku-Technologie von H-TECH, erzielte auf einem Rollenprüfstand des TÜV-Deutschland bisher unerreichte Leistungsdaten.Im Rahmen eines in der Elektromobilbranche üblichen Tests wurde am 24. Januar 2012 auf einem Rollenprüfstand des TÜV-SÜD eine bereits im Labor getestete, neuartige Akku Technologie auf Basis von Lithium-Ionen Zellen in einem mindset Prototyp eingesetzt.Das im mindset eingesetzte Batteriepaket wiegt 200 kg und speichert mit einer einzigen Ladung 52 kWh an elektrischer Energie. Die gemessene Energiedichte beträgt demnach 0,26 kW/kg. Dieser Wert entspricht einer Verbesserung der Energiedichte um ca. 100%, bei einer absoluten Gewichtserhöhung für das gesamte Energiepaket (inkl. Batterie-Management-System) um lediglich 15% gegenüber dem Vorgänger.Der Fortschritt in Bezug auf Energiedichte im Vergleich zu den konkurrierenden Akkusätzen ist beträchtlich:Fahrzeug Energiedichtemindset H-TECH 0,26mindset (bisher) 0,13Smart (Tesla equipped) 0,13Tesla Roadster 0,12Mitsubishi I-Miev 0,08Nissan Leaf 0,08Aus den ermittelten Leistungsdaten resultiert eine proportionale Verlängerung der Reichweite (erste Tests mit einem nicht optimierten Antriebsstrang ergaben einen Gewinn um +75%). Zudem haben bereits durchgeführte Laboruntersuchungen weitere Eigenschaften des mindset H-Tech Energiepaketes ergeben, welche ab sofort unter Realbedingungen geprüft und getestet werden. Dazu gehören sichere thermische Eigenschaften beim Laden und Entladen, so wie hervorragende Ladezeiten.Die Technologie der H-TECH beruht auf einem neuartigen Ladeverfahren in Kombination mit der Konditionierung von Lithium-Ionen Zellen, welche zwischenzeitlich zur Patentierung angemeldet wurde. Diese Technologie wurde erstmalig in einem Elektrofahrzeug angewendet. Die H-TECH AG mit Sitz in Liechtenstein ist Besitzer aller Rechte und wird diese exklusiv verwerten. Die neuartige Konditionierungs- und Ladetechnik für Akkus eröffnet der H-TECH AG ein breites Feld industrieller Anwendungen weit über die Automobilbranche hinaus.Zwischen der H-TECH AG und der MINDSET HOLDING AG besteht eine exklusive Zusammenarbeit bei der Umsetzung dieser Innovation im Bereich Elektromobilität. Gleichzeitig wird der MINDSET HOLDING AG das Recht eingeräumt, die H-TECH Akku Technologie erstmalig exklusiv in ihren Fahrzeugen zum Einsatz zu bringen.Volle Pressemitteilung: Fortschritt Akkutechnologie[mindset.ch]Über H-TECH AGDie H-TECH AG mit Sitz in Schaan, Liechtenstein, bezweckt die weltweite exklusive Erlangung, Verwaltung, Durchsetzung, Bewirtschaftung sowie kommerzielle Nutzung von Patenten und Schutzrechten auf dem Gebiet der akkugestützten Technologien, der Akkumulatoren, des Akkuboostings sowie der Akkuladetechnik und Akkuladeverfahren mit besonderem Schwerpunkt auf Patente und Schutzrechte basierend auf Erfindungen von Jörg Hempel. Jörg Hempel hat sich seit seiner Jugendzeit mit dem Themen Energieeffizienz, Energieerhaltung und Physik befasst. Mehrere bahnbrechende Innovationen von Jörg Hempel haben über die letzten Jahre zu Respekt und Anerkennung von Spezialisten aus der Fachwelt geführt. Hauptaktionäre der H-TECH AG sind Michael Hilti und Jörg Hempel.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.