Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
wchriss, Sven Salbach, BdasB

Intelligentes Ladekabel das LEUCHTET

Startbeitrag von BdasB am 27.10.2014 08:24

[www.elektroniknet.de]
[www.elektromobilitaet-praxis.de]

Intelligentes Ladekabel fĂĽr Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge

heutzutage ist alles "intelligent" ... kopfschuettel ...

Leoni hat das iEVC-Ladekabel fĂĽr E-Autos und Plug-in-Hybride vorgestellt !!!

Dimmbare LED im KABEL zeigen den Ladestand mit wechselnden Farben an ... signalisieren Fehlfunktionen ...
und machen das Kabel weithin sichtbar (fuer LEUTE die dann damit herumspielen?)

Dabei lässt sich jede Farbe bei stufenloser Dimmbarkeit darstellen....

Springseil-DISCO in der Tiefgarage :hot:

DER WERBETEXT:
"Auch das Kabelgewicht bleibt aufgrund des intelligenten Materialeinsatzes und trotz des erweiterten Funktionsumfanges im Vergleich zu Standard-Produkten gleich. Die gezielte Verwendung von biobasierten Werksstoffen und Recycling-Kupfer steigert den Anteil nachhaltiger Materialien im Ladekabel auf über 50% und setzt damit in Bezug auf einen effizienten Ressourceneinsatz neue Maßstäbe. "
... wie konnte man nur bisher ohne auskommen ...

Antworten:

lol, das geht in die gleiche Richtugn wie beim verbrenner ..die Anschaffungskosten sind jenseits von gut und Böse, weil immer mehr Pflicht wird..bald sind dann auch leuchtende Kabel Pflicht um Kabelfehler sofort zu erkennen ..so wie neuerings "intelligente" Reifen Pflicht bei jeden Neuwagen sind weil ja heute offenbar jeder zu behämmert ist das mal zu kontrollieren!!!

Wenn jemand sowas haben will, dann bitte als extra! genauso wie den ganzen restlichen MĂĽll den die heute aber Werk verbauen!

von Sven Salbach - am 27.10.2014 09:09
Hoffentlich wurden dafür nicht Fördergelder verschwendet, obwohl es dient ja nur der Sicherheit.
Ich werde mir heute den neuen Nissan NV200 elektro ansehen, bin mal gespannt, wieviel unnötiger gedöns dort verbaut ist.
GruĂź
Christian

von wchriss - am 27.10.2014 11:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.