Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
BdasB

Foerder-Verbundprojekt e-MOBILIZE - (Intelligente und effiziente Elektromobilität der Zukunft)

Startbeitrag von BdasB am 01.12.2014 08:43

[www.pressebox.de]

Intelligente und effiziente Elektromobilität der Zukunft (e-MOBILIZE)

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt im Rahmen des Fachprogramms „IKT 2020 - Forschung für Innovationen“ vorwettbewerbliche, innovative Forschungs- und Entwicklungsvorhaben für intelligente, elektrisch angetriebene Fahrzeuge.

Gefördert werden Verbundprojekte von Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft. Neben der Einbindung von KMU ist die deutliche Überschreitung vom Stand der Technik Voraussetzung für eine Förderung des Forschungsvorhabens.
... na da bin ich aber mal gespannt (also "Erfindungen" die es anderswo bereits gibt - und hier in -D- als was gaaannnzzz
NEUES angepriesen weden ... sollte es damit wohl nicht mehr geben ;-)


Schwerpunkte des Förderprogramms liegen in den Bereichen Elektroniksysteme für die Elektromobilität und automatische Funktionen für das effiziente elektrische Fahren.

Ziel ist es, innovative Entwicklungen für die zukünftige Mobilität zu unterstützen, in der elektrifizierte Fahrzeuge eine wesentliche Rolle spielen.
Da haben die WIRTSCHAFTSFOERDERER WIEDER SEHR DIFFUS GESPROCHEN "innovative Entwicklungen" ...
Die Höhe der Förderung beträgt für Unternehmen bis zu 50 % sowie für Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen bis zu 100 % der zuwendungsfähigen Kosten.

Das Antragsverfahren ist zweistufig. Projektskizzen können bis zum 31. Januar 2015 beim Projektträger eingereicht werden.

Wenn Sie Interesse an e-MOBILIZE oder anderen Förderungen haben, kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.