Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred aus ObB, BdasB

UPDATE: Apple-EV angeblich Produktionsstart 2020

Startbeitrag von BdasB am 20.02.2015 23:34

... es hoert nich mehr auf ;-)

[www.giga.de]

[krypto-handy.com]

[www.faz.net]

Wie Bloomberg von seinen Quellen erfahren haben will, plant Apple angeblich den Produktionsstart des Elektroautos für das Jahr 2020.

Dieser Zeitplan soll Apples aggressive Pläne untermauern. Normalerweise nehmen sich Automobilhersteller 5 bis 7 Jahre Zeit, um ein neues Auto zu entwickeln. Tesla und GM visieren aktuell das Jahr 2017 an, um ein Elektroauto in der Preisklasse unter 40.000 Dollar anbieten zu können, das mit einer Ladung mehr als 200 Meilen (320 Kilometer) fahren kann.

[www.heise.de]
Apple plant E-Auto für 2020 - Klage nährt Spekulationen

Antworten:

Ja, ja Apple und die Welt im Händy
der Rest geht denen am Gesäß vorbei :rolleyes:

Aus den Weiten des WWW und was der Benzler darüber meint

[www.welt.de]

Leseprobe daraus:

Zitat
Nikolaus Doll
Dieter Zetsche reagiert gelassen auf Spekulationen über einen Einstieg des Technologie-Giganten Apple
in das Automobilgeschäft. "Weltweit gibt es über hundert Automarken, einige stehen mit uns in direktem Wettbewerb,
andere weniger. Ob es da nun eine mehr oder weniger gibt, ist irrelevant. Wir gehen unseren Weg".....


Das sieht der Autor des Artickels anders, Er befrägt andere Fachleute zu den Thema

Zitat

"Ich denke, wir werden uns in zehn oder 15 Jahren nicht mehr einfach in unsere Autos setzen, sondern vielfach mittels Mobilitätskarten unterwegs sein.
Per Smartphone werden wir Autos bestellen, fahren, und am Ende wird abgebucht", prognostiziert Bratzel.

"Der Besitz des Wagens wird nicht mehr die entscheidende Rolle spielen." Diese Entwicklung werde das Geschäftsmodell der
Hersteller von Grund auf verändern. "Und es wird entscheidend sein, wer diese neuen Mobilitätsketten im Griff hat", so Bratzel.


Die Welt der Smartphoneler unter sich, oder ist Homo Telephonitis die nächste Evolutionsstufe :confused:

****
gekürzt, da unverständlich
rw

von Manfred aus ObB - am 22.02.2015 12:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.