BICar vs. Toyota iRod (forschen oder fahren?!)

Startbeitrag von BdasB am 22.05.2015 07:11

[www.cleantech.ch]
[www.aargauerzeitung.ch]
[www.blick.ch]

BiCar - das Velo-Auto – kurven wir bald mit solchen Gefährten zur Arbeit?

Das «Bicar» ist eine Mischung aus Velo und Auto. Entwickelt haben es Forscher der Zürcher Hochschule. In zwei Jahren schon sollen wir mit diesen Elektromobilen durch die Stadt fahren. Dafür brauchen die Forscher aber erst einmal viel Geld.

Sieht so die Mobilität der Zukunft aus? Das sogenannte Bicar ist eine Mischung aus Velo und Auto.
Zürcher Hochschule präsentiert Sharing-Fahrzeug (das in Grenobel bereits im Car-Sharing-Einsatz ist!!!)


So soll bis zum Jahr 2017 eine Testflotte von 20 Fahrzeugen ihren Betrieb aufnehmen – etwa in Innenstädten oder auf grossen Firmengeländen. Die Entwicklung ist darauf angelegt, dass ein BiCar bei einer Serienproduktion von 10.000 Stück zum Einzelpreis von unter 5000 Franken zu haben ist.

... die einen forschen ... die anderen bauen und fahren bereits (seit ueber einem Jahr) ... Toyota i-Road
[www.autobild.de]
[www.toyota-global.com]

[www.zeit.de]
Wie man in Städten künftig individuell unterwegs sein könnte, zeigt Toyota in Grenoble.
Das Carsharing-Pilotprojekt setzt dabei auf schmale Mini-Dreiräder mit E-Motor ...


oder so ... bereits im Carsharing ...

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.