Gute Presse für Tesla, Porsche und Audi in den Startlöchern...

Startbeitrag von Ralf Wagner am 13.07.2015 20:13

Tesla hat in den letzten Tagen und Wochen eine sehr gute Presse in Deutschland und der Schweiz. Das Thema Elektrofahrzeug wird immer präsenter.
[www.stuttgarter-zeitung.de]

[www.bloomberg.com]


Porsche, Audi vielleicht auch BMW machen sich bereit ihre "Tesla" Jäger zu präsentieren. Offensichtlich hat es Tesla geschafft Batterieelektrische Fahrzeuge in der Oberklasse hoffähig zu bekommen. Die Verkaufszahlen, z.B. in der Schweiz zeigen deutliche Erfolge in der Oberklasse.

Der Zwischenschritt mit den (Alibi) Pluginhybriden wird immer öfters als Augenwischerei entlarvt. Mit einem 50 km Akku und einem sehr kleinen E-Motor springt der Verbrenner viel zu oft an. Hybride sind eine Übergangsphase zur rein elektrischen Mobilität, die Phase wird deutlich kürzer ausfallen als sich mancher das gedacht hat.

Es kommt Bewegung in das Thema Emobilität. Batteriekapazitäten sind über 100 kWh zu erwarten, Ladeleistungen des CCS Standards werden sich auch deutlich erhöhen, so dass die großen Kapazitäten schnell geladen werden können.

Es bleibt spannend.
rw

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.