Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
BdasB, Otto_Moeller, E. Vornberger, Ralf Wagner

DC-Ladeinfrastruktur im Alltagstest

Startbeitrag von BdasB am 08.10.2015 08:05

[www.heise.de]

DC-Ladeinfrastruktur im Alltagstest "Locker durchgehangelt"
Vor drei Monaten, als dieser Beitrag organisiert wurde, fiel die Wahl auf den Volkswagen e-Golf.
...
Für den e-Golf jedenfalls sprechen die Argumente: Der japanische Chademo-Standard erfordert beim Batterieladestand (abgekürzt SOC oder state of charge) von 80 Prozent einen Wechsel aufs AC-Kabel, dann geht es langsam mit Wechselstrom weiter. Das von den deutschen Herstellern favorisierte Combined Charging System (CCS) überzeugt durch die höhere Verbreitung von Ladesäulen, und ein Kabelwechsel ist nicht notwendig. HAEEEE ??? KABELWECHSEL ... HAT DER ES NICHT VERSTANDEN ?
[www.heise.de]

Ungelöst bleiben die Schwierigkeiten beim Bezahlsystem und der betriebswirtschaftlichen Refinanzierung der DC-Säulen. Und klar ist auch, dass die Zahl erheblich ansteigen muss....
[www.heise.de]

Antworten:

Zitat
BdasB
..und ein Kabelwechsel ist nicht notwendig. HAEEEE ??? KABELWECHSEL ... HAT DER ES NICHT VERSTANDEN ?

Kann es sein, dass der Autor darunter versteht dass ja das CCS-Kabel sowohl AC wie DC laden lässt? Dann hätte er ja recht.

von E. Vornberger - am 08.10.2015 16:36
Ein furchtbarer Artikel, voller Fehler und das von Heise. Der Autor ist völligdesorientiert. Für mich ist das ein tendenziöser Artikel der CCS und H2 favorisiert. Man kann CCS für einige Dinge loben gegenüber dem Chademo, jedoch nicht für die größere Verbreitung. Auch der Wechsel bei Chademo ist sinnlos, unterwegs hat keiner Zeit über 80% zu laden, sonst hat man das System auch nicht verstanden. Wir haben dei letzten Jahre viele Artikel von Heise verlink, wenn das aber jetzt so anfängt brauchen wir die nicht mehr.

Ralf Wagner
webmaster

von Ralf Wagner - am 08.10.2015 17:54

Re: Hier sind alle Artikel von ihm aufgelistet ...

[www.christophschwarzer.de]

Hier sind alle Artikel von ihm aufgelistet ...

von BdasB - am 08.10.2015 20:54
Kann ich nur zustimmen. Der Artikel ist voller Fehler. Chademo läde auch nach 80% weiter. Entweder kann man an der Ladesäule einstellen das sie weiter lädt oder man muss einfach ein weiteres mal die Starttaste drücken. Aber wer macht das schon. Es gibt nur die Ausnahme wenn die Reichweite zur nächsten Chademo nicht reicht ein weiteres mal zu Starten und über 80% zu laden. Desweiteren kann der Typ1 Stecker während der Chademoladung eingesteckt werden und nach erreichen der ersten Ladeunterbrechung wird automatisch über den Bordlader vollgelagen.

von Otto_Moeller - am 25.10.2015 09:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.