Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred aus ObB, BdasB

Neues zu Last-/Liefer-Drohnen

Startbeitrag von BdasB am 16.10.2015 06:42

[www.heise.de]

In Ruanda sollen ab 2016 Lastdrohnen fliegen
Stararchitekt Norman Foster wird den ersten kommerziellen Drohnenflugplatz bauen, fehlende Infrastruktur soll Afrika als Drohnenpionier wie schon bei der Mobilkommunikation begünstigen

Afrotech steht in Verhandlungen mit den Regierungen, um Lastdrohnen möglichst schnell einzuführen. Als Argument werden gerne humanitäre Gründe genannt, also beispielsweise bei Konflikten oder Erdbeben die Bevölkerung mit Medikamenten und Lebensmitteln versorgen zu können. Einmal eingeführt, so die Strategie, könnten dann auch kommerzielle Anwendungen nachfolgen.

+++

[www.bizjournals.com]
[www.ttnews.com]

Workhorse Group to Begin Testing Delivery Drone

The company said it is collaborating with the Ohio/Indiana Unmanned Aircraft Systems Center and Test Complex. Workhorse Group said HorseFly, an eight-rotor “octocopter,” is intended to work in tandem with its electric work trucks. Weighing 15 pounds empty, HorseFly has a payload capacity of 10 pounds; it can achieve a maximum speed of 50 mph and a flight time of 30 minutes. It can be recharged by the vehicle ...

VIDEO: [youtu.be]


The company said it is collaborating with the Ohio/Indiana Unmanned Aircraft Systems Center and Test Complex. Workhorse Group said HorseFly, an eight-rotor “octocopter,” is intended to work in tandem with its electric work trucks. Weighing 15 pounds empty, HorseFly has a payload capacity of 10 pounds; it can achieve a maximum speed of 50 mph and a flight time of 30 minutes. It can be recharged by the vehicle.

Read more at: [www.ttnews.com]

Antworten:

Zitat
BdasB

Einmal eingeführt, so die Strategie, könnten dann auch kommerzielle Anwendungen nachfolgen.


Allerdings auch taktische, es ist der Drohne egal was im Päckchen,
die Hauptaufgabe besteht im Abliefern

Und wer den Troikaschlepp kennt ( also 3 Me110 vor einer Me321 )
dem ist auch klar, daß das Päckchen dann auch mal größer sein kann

[www.youtube.com]

von Manfred aus ObB - am 16.10.2015 07:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.