Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
BdasB

EV-Zulassungen -D-/-A- Kia Soul EV #1 + Zoe Produktionsaufstockung ...

Startbeitrag von BdasB am 23.10.2015 06:31

[insideevs.com]
Plug-In Electric Car Sales In Germany Up By 72% In September – Kia Soul EV #1

1,967 plug-in electric Car registrations in September expands the German market by another 72% year-over-year.
Market Share of around 0.7% was achieved for second time in a row. In total, 929 BEVs and 1,038 PHEVs were registered. Surprisingly, the Kia Soul EV again was number one last month with 380…



[insideevs.com]
Renault To Increase ZOE Production To 150/Day

Renault believes in the strong potential growth for ZOE electric car sales, and as such is gearing up for increased production. The Flins factory (in France) is already producing about 120 ZOE a day (up from 90 in the Spring, when the Superbonus was launched in France). Now the company says…

[www.autoflotte.de]

Plug-in-Hybride geben im deutschen Markt der Elektroautos den Ton an.
Wie eine neue Zulassungsstatistik von Promotor und Dataforce zeigt, wurde der Mitsubishi Outlander PHEV im Zeitraum Januar bis August 1.478 Mal neu angemeldet. Das SUV kam damit auf einen Marktanteil von 12,6 Prozent. Knapp dahinter folgt die Plug-in-Versionen des VW Golf (1.476 Einheiten, 12,6 Prozent), der Audi A3 E-Tron landet mit 1.293 Stück (11,1 Prozent) auf Platz drei.

Der Tesla S rangiert mit 958 Neuzulassungen per Ende August und einem Marktanteil von 8,2 Prozent auf einem soliden fünften Platz, verfehlt aktuell aber die angestrebten 1.000 Neuzulassungen pro Monat. Die Amerikaner müssen sogar dem Kia Soul EV den Vortritt lassen (1.099 Fahrzeuge). Die Top-Ten komplettieren VW E-Golf (878), Nissan Leaf (757), BMW i3 mit Range-Extender (654), BMW i3 (604) und der Smart Fortwo ED (577).

Insgesamt hatten E-Pkw im Betrachtungszeitraum mit 11.687 Neuzulassungen einen verschwindend mgeringen Anteil (0,55 Prozent) am deutschen Gesamtvolumen von über 2,13 Millionen Autos. Grundsätzlich zeigt sich: Die Zulassungen von Elektroautos schwanken monatlich erheblich. "Das kann in manchen Fällen mit strategischen Überlegungen der Hersteller zu tun haben. So sieht man, dass die Zahlen an Quartalsenden und Halbjahresbilanzen ansteigen, was den Verdacht nahe legt, dass die Fahrzeuge vor allem für die Statistik zugelassen wurden", erklärt Promotor-Chef Andreas Serra.

Die neue Promotor/Dataforce-Statistik berücksichtig nur Elektrofahrzeuge (serienmäßig oder umgebaut) mit einer rein elektrischen Reichweite von mindestens 50 Kilometern. Sie erscheint ab sofort alle zwei Monate. (rp)

Weitere Details sind als Pdf-Datei abrufbar: [www.autoflotte.de]


+++


[www.emobilitaetonline.de]

Elektroauto-Zulassungen in Österreich um 30% gestiegen

In den ersten 9 Monaten dieses Jahres kamen laut Statistik Austria 1.222 Elektroautos neu auf die Straßen der Alpenrepublik, wie die Zeitung Kurier berichtet. Das sind rund 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Dennoch bilden Elektroautos in Österreich an allen PKW-Neuzulassungen in diesem Zeitraum einen verschwindend geringen Anteil von 0,5 Prozent.

Die beliebtesten Modelle 2015 sind demnach bisher das Tesla Model S (376), der Renault ZOE (190) und der Nissan Leaf (146). Zudem sind der BMW i3, der e-Golf und der KIA Soul EV jeweils auf über 100 Neuzulassungen gekommen. Eine geplante Steuerreform soll ab 2016 für einen weiteren Anstieg der E-Auto-Zulassungszahlen sorgen.

+++



[www.kfz-betrieb.vogel.de]
120 Käufer für Hyundai ix35 Fuell Cell
Schulungen zur Brennstoffzellentechnologie laufen derzeit

Hyundai will bis zum Jahresende 120 Brennstoffzellenfahrzeuge an deutsche Kunden ausgeliefert haben. Europaweit sollen es 250 sein, teilte der Importeur am Mittwoch mit. Bislang haben sich rund 100 Käufer für eines der mit Wasserstoff betankten Fahrzeuge entschieden – auch Privatkunden. Wie viele es waren, konnte Hyundai auf Anfrage von »kfz-betrieb« nicht beziffern.

Der Hyundai ix35 Fuel Cell ist in Deutschland seit Mai 2015 zu einem Preis von 65.450 Euro für jedermann direkt beim Vertragshändler erhältlich. Alternativ zur Kaufoption bietet Hyundai ein vierjähriges Full-Service-Leasing für eine monatlichen Komplett-Rate von 1.290 Euro an (ohne Anzahlung mit Andienungsrecht bei einer Laufzeit von 48 Monaten, jährliche Laufleistung: 20.000 km). Fuhrparks, Firmen und Behörden konnten den Hyundai ix35 Fuel Cell bereits seit Sommer 2013 zu individuell kalkulierten Raten leasen.

Einen ausführlichen Artikel über den Hyundai ix35 Fuel Cell und den Umgang mit der Brennstoffzelle in der Werkstatt lesen Sie in Ausgabe 45 des »kfz-betrieb. Abonnenten finden ihn ab dem 6. November zudem als Plus-Fachartikel auf www.kfz-betrieb.de.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.