Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred aus ObB, BdasB

Roborace Formel-E ab 2016 mit fahrerlosen Fahrzeugen !?!

Startbeitrag von BdasB am 29.11.2015 20:52

[www.heise.de]

FIA-Formel-E-Rennen für fahrerlose Fahrzeuge
Nach dem Benzin wird auch der Fahrer überflüssig: Ab nächstem Jahr sollen mit Roborace Wettrennen mit autonomen Elektro-Fahrzeugen beginnen

Erst seit 2014 werden FIA-Formel-E-Rennen ausgetragen. An den Start auf Rennstrecken in Großstädten gehen Formelwagen mit Elektromotor. In Peking fand im September 2014 das erste Rennen statt, im Mai gab es ein Rennen auf der Formel-E-Rennstrecke Berlin auf dem ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof.

Am Freitag kündigten Formel E zusammen mit der dem Investmentfonds Kinetik an, dass man nicht nur auf Benzin, sondern in Zukunft auch auf den Fahrer verzichten will. Ab nächstem Jahr will man bereits mit Roborace, einem Rennen für autonom fahrende Autos, beginnen. Die sollen vor den Hauptrennen der Formel E stattfinden, wo noch gute bezahlte Fahrer die Elektro-Autos steuern – und womöglich erkennen, dass sie Auslaufmodelle sind.
...
Als Gewinn können die Roboraces verbuchen, dass sie die Entwicklung fördern, indem die Hersteller von autonomen Fahrzeugen ihre Modelle gegeneinander antreten lassen können. Zudem kann niemand verletzt werden, die Fahrzeuge sollen aus den Fahrstrecken nicht ausbrechen können, zudem könnten sie aus der Ferne auch jederzeit gestoppt werden. Das ist zweischneidig, man könnte die Fahrzeuge waghalsiger und stärker auf Risiko fahren lassen, um Zuschauer dann doch spektakuläre Unfälle zu bieten, oder aber man setzt auf Sicherheit, wobei dann wahrscheinlich das populäre Interesse schnell abnehmen wird.

Antworten:

Tja wenn man nun noch die Zuschauer durch Roboter ersetzt :o

von Manfred aus ObB - am 29.11.2015 22:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.