Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
R.M, Emil, Otto_Moeller, BdasB

Drillinge: DK Reichweiten-Studie

Startbeitrag von BdasB am 25.01.2016 19:55

[www.heise.de]

E-Autos verbrauchen viel mehr Strom als angegeben
... zieml. pauschal gesagt ...


Eine Studie entlarvt die offiziellen Verbrauchsangaben bei drei Kleinwagen mit Stromantrieb als sehr optimistisch. Der empirisch erhobene Durchschnitt liegt selbst im flachen Dänemark fast 50 Prozent über dem Wert aus dem Prospekt.


Tempo 30 tut weh
Volle Batterie = mehr Verbrauch

KOMMENTARE [www.heise.de]


... ein Fahrzeug, dass zur 1. Generation (der 2000er Jahre) gehoert als Grundlage für die Aussage zu nehmen ist schon ein bisserl unredlich, oder nicht?

Antworten:

Ich meine mal gelesen zu haben das der i-Miev bei konstant 30 km/h 188 km weit kommt, bei 50 km/h 168 km und bei 70 km/h noch 130 km. Es war mal in der ADAC Zeitung eine Grafik, welche den erhöhten Energieverbrauch bei zunehmender Geschwindigkeit illustrieren sollte.

von Otto_Moeller - am 26.01.2016 06:32
Die Kurve repräsentiert den Verbrauch nach Durchschnittsgeschwindigkeit und nicht bei einer bestimmten Momentangeschwindigkeit.

Fahrzeuge mit geringer Durchschnittsgeschwindigkeit waren im Kurzstreckenbetrieb unterwegs und haben deshalb auch einen höheren Verbrauch durch Stop-and-Go und natürlich auch durch den Konstantverbrauch, wie auch die Heizung bedingt.

Der Bereich in der Mitte mit niedrigem Verbrauch ist wohl durch längere Strecken innerorts und Landstraßen mit gleichmäßiger Geschwindigkeit bedingt.

Und dass der Verbrauch bei hohen Durchschnittsgeschwindigkeit ansteigt ist nichts neues.

von Emil - am 26.01.2016 06:45
Hallo


Dänemark ist alles andere als flach.

Gruß

Roman

von R.M - am 26.01.2016 16:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.