Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernd Schlueter, Ralf Wagner

GM / Opel verhindert dass Tesla in USA Connecticut Fahrzeuge direkt verkauft

Startbeitrag von Ralf Wagner am 01.05.2016 22:57

Dirty Tricks von GM

[electrek.co]

Antworten:

GM ist ein sehr einflussreiches Unternehmen und verhält sich nicht anders als deutsche Interessengruppen, die unter dem Namen "Energiewende" genau das Gegenteil von dem tun, was wir eigentlich erwarten. Das ist aber Politik und sollte unter der Decke des Verschweigens verhüllt bleiben. Elon ist einfach genial und eine echte Gefahr für GM. Freihandelszone eben nur da, wo es dem Freundeskreis gefällt. Andernorts arbeitet man eben mit Sperrverträgen.
Bei uns gibt es auch so etwas wie eine vom Kartellamt gebilligte Preisbindung.
Nun, Obama wird es schon richten. Immerhin sind freiheitliche Gedanken für die amerikanische Bevölkerung alles andere als unbekannt. Ganz anders als bei uns.
GM hat Probleme beim Autoverkauf und hat gerade seine Elektroautoproduktion eingestampft. Den "Schrott" zu verkaufen, ist tatsächlich viel aufwendiger und schwieriger als der der Produkte von Tesla. Dann versucht man es eben mit anderen Mitteln.
In Düsseldorf haben wir auch einen Tesla-Verkaufsladen. Es folgen weitere "stores" in anderen Städten, bisher außer in Düsseldorfin Stuttgart, Köln und München. Preisbindungen werden bei den anderen Fabrikaten zur Zeit total unterlaufen. Mit Sicherheit auch von GM.

Wäre ja noch schöner, wenn ein Weststaatler einfach so in Neuengland wildern dürfte...

von Bernd Schlueter - am 02.05.2016 09:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.