Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
scoot'elec haiger, Manfred aus ObB, BdasB

Regierung will Ladesäulen für jedes EV öffnen

Startbeitrag von BdasB am 18.08.2016 12:12

[www.heise.de]

Bundesregierung will Ladesäulen für jedes Elektroauto öffnen
Dazu soll die Ladesäulenverordnung geändert werden ...
Die Bundesregierung setze damit als erstes EU-Mitgliedsland die EU-Richtlinie 2014/94/EU über den Aufbau der Infrastruktur für alternative Kraftstoffe um...

Antworten:

Zitat
BdasB


Bundesregierung will Ladesäulen für jedes Elektroauto öffnen
Dazu soll die Ladesäulenverordnung geändert werden ...



Nur Schad das da drinstehen soll:

So könnten die E-Fahrer den Ladestrom über eine beliebige App oder mobile Internetseite bezahlen können.

und nicht über eine diskriminierungsfreie Zahlungsmöglichkeit, aber es ist modern
diskriminierungsfreie Unisexclos mit Konfessionslosen WLAN zu Zertifizieren da
kann man sich nicht um alles Kümmern :o und außerdem man muß auch an die
NSA denken [futurezone.at]

von Manfred aus ObB - am 18.08.2016 13:15
Und wie immer hinkt der Staat mit seinen Verordnungen hinterher.
Schließlich gibt es ja bereits die Möglichkeit über die NewMotion-Ladekarte bei diversen Anbietern zu laden.
Ich denke, die wollen das nur einführen, damit die Stromriesen ja nicht abgehängt werden. Als nächstes kommt dann sicher ein vorgeschriebener Einheitspreis an allen Ladesäulen - schließlich will bei den aktuellen Preisen bei RWE ja sicher ohnehin kaum einer Strom zapfen.
Und wie wird das dann bei den privaten Ladesäulen (DSK&Co) und bei Tesla? Die müssen dann wohl auch Kartenzahlsysteme einbauen?!?

Die Verordnungen kommen immer erst dann, wenn sie keiner mehr braucht! Alles nicht zum Vorteil der Emobil-Vorreiter.

Gruß

Sebastian

von scoot'elec haiger - am 18.08.2016 18:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.