Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred aus ObB, Twiker76, BdasB, wolfgang dwuzet, Rudi Hämmerle

EU: E-Auto-Ladestationen ab 2019 verpflichtend für Häuser

Startbeitrag von Rudi Hämmerle am 13.10.2016 14:23

Wer ab 2019 ein neues Haus baut oder es renovieren lässt, muss eine Ladestation für Elektroautos vorsehen. Das sieht eine neue Richtlinie der EU vor.

[futurezone.at]

Antworten:

wenn ich so überlege:rolleyes: ist es doch noch gar nicht lange her,
das unsere gesetzeschaoten, es dem eigentümer einer ETW in einem mehrfamilienobjekt NICHT genehmigten, eine ladestation (für sein eigenes fahrzeug) GEGEN DEN WILLEN der restlichen eigentümer,
zu instalieren, :confused::joke:
da wedelt doch wieder mal die regierungsschlaqnge mit ihrer gespaltenen zunge

von wolfgang dwuzet - am 13.10.2016 17:10

The Guardian: Ladestationen ab 2019 verpflichtend ?

[www.emobilitaetonline.de]
[www.heise.de]


Will die EU eine Ladestationenpflicht für Bauherren?

Die britische Tageszeitung The Guardian berichtet über Pläne der EU, der vorsieht, ab 2019 jedes neue oder renovierte Haus in Europa sowie zehn Prozent der Parkplätze im Neubau mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge ausrüsten zu lassen....


... auszugsweise ...
Der Guardian gibt in seinem Bericht auch zu bedenken, dass sich die lokalen Emissionen durch den Autoverkehr mit mehr Elektrofahrzeugen zwar verringern ließen, sich der Schadstoffausstoß vor allem verlagern würde. Zudem würden mehr Elektroautos zu einem Anstieg des emittierten Schwefeldioxids (SO2) führen, zitiert das Blatt einen Bericht der European Environment Agency (EEA), nach dem allein der Ausbau der E-Mobilität die europäischen SO2-Emissionen bis 2050 verfünffachen könnte.

... man koennte auch WEITERDENKEN ...   [e-auto.tv]

Wie viel Strom verbrauchen eigentlich Raffinerien? (die dann nicht mehr (oder nur wenige) benoetigt werden ;-)

Eine einfache Beantwortung dieser Frage ist schwer möglich, da die benötigten Daten kaum zu erhalten sind. Aber es gibt dokumentierte Beispiele im Netz aus glaubwürdig erscheinenden Quellen (Robert Llewellyn mit Fully Charged, Jack Rickard mit EVTV.me „Friday Shows“, 2005: Jahresstromverbrauch von Raffinerien weltweit).

Daraus ergibt sich in Kurzform: Pro erzeugtem Liter Benzin müssen in der Raffinerie 1,5 bis 1,8 kWh Strom eingesetzt werden. Ein durchschnittlichesVerbrennungsfahrzeug mit 7 Litern/100 km benötigt somit indirekt zusätzlich 10,5 – 12,5 kWh/100 km Strom. Das ist fast schon der Gesamtverbrauch eines (kleinen) Elektroautos.

[www.nationmaster.com]
[www.umweltbundesamt.at]
[www.bmvi.de]

von BdasB - am 13.10.2016 22:04
Ich finde das schon beachtlich !

Zu den 7 Litern was noch oben Draufkommt !!!

Wie war das nun mit den kritiken das wir unsere Stromnetze Leersaugen ???

Stattdessen müssen in der Nähe zu Garzweiler II wieder Gemeinden weichen wegen Tagebau ?

Wie verkackt geht es eigentlich noch so weiter ???

von Twiker76 - am 14.10.2016 14:25

Re: The Guardian: Ladestationen ab 2019 verpflichtend ?

Zitat
BdasB


Daraus ergibt sich in Kurzform: Pro erzeugtem Liter Benzin müssen in der Raffinerie 1,5 bis 1,8 kWh Strom eingesetzt werden. Ein durchschnittlichesVerbrennungsfahrzeug mit 7 Litern/100 km benötigt somit indirekt zusätzlich 10,5 – 12,5 kWh/100 km Strom. Das ist fast schon der Gesamtverbrauch eines (kleinen) Elektroautos.



Eigentlich sollt ich garnix Antworten, da der Doktor zu langes Sitzen vorm Bildschirm
bei einer Ischias Entzündung für Suboptimal hält, ich hab deshalb auch nich die Links angeschaut
welche des ganze näher Beleuchten ( hab ich mal aber vor Jahren gemacht als der
Mipeiiiiiiiiiiiiiep.... geschrieben.

Genauso wie in der Kurzformel kann man das nicht Rechnen, aber Propaganda machen :rolleyes:

Die Strommenge welche in der Raffinerie eingesetzt, wird für alle Zielprodukte ( Diesel, Heizöl, Schmieröl usw. )
eingesetzt, ergo ist die Zahl durch diese Formulierung bewußt Falsch um zu Manipulieren

Aus einer Studie die hier ( Einstellungsdatum ist zum Erscheinungsdatum verschoben da die News mal neu gemacht wurden ) mal eingestellt
[67183441.foren.mysnip.de]

Die Studie als solches [www.ifeu.de]
dort ist folgende Graphik auf Papierseite 79 ( PDF 83 ) links Oben zu Sehen

( da mir es zu stark ins rechte Bein Zieht, einfach mal selber Nachrechnen und nicht nur nachbrüllen )
[attachment 2008 BenzinEnergiebilanz.png]

von Manfred aus ObB - am 17.10.2016 07:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.