Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Bernd Schlueter, BdasB

Workshop Lade-Infrastruktur für E-Fahrzeuge - ElektroMobilität NRW informierte 70 Teilnehmer im Sauerland

Startbeitrag von BdasB am 05.12.2016 12:35

[www.elektromobilitaet.nrw.de]
Workshop Lade-Infrastruktur für E-Fahrzeuge - ElektroMobilität NRW informierte 70 Teilnehmer im Sauerland

Am Standort des Herstellers MENNEKES fand amletzten Donnerstag der von ElektroMobilität NRW veranstaltete Workshop „Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge – Technik, Betrieb und Förderung“ statt. Aus dem gesamten Bundesgebiet reisten 70 Vertreter von Unternehmen, Kommunen und Behörden an, um alles zu den technologischen Voraussetzungen, dem Betrieb und den Fördermöglichkeiten von Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge zu erfahren. ElektroMobilität NRW ist in Nordrhein-Westfalen erster Ansprechpartner zum neuen Förderprogramm für Lade-Infrastruktur der Bundesregierung, das voraussichtlich Anfang des nächsten Jahres starten wird.


Voraussichtlich ab dem Beginn des nächsten Jahres sollen dann 300 Mio.€ in die Förderung neuer Lade-Infrastruktur fließen. „Als erster Ansprechpartner in NRW für alle Fragen rund um die Elektromobilität stehen wir allen Interessierten bei ihren Überlegungen zur Einrichtung von Lade-Infrastruktur gerne mit Rat und Tat zur Seite“, sagte Dürr.
Vorträge mir praktischen Tipps und ein sehr interessanter Rundgang

In Vorträgen informierten Fachleute über die notwendigen technischen Voraussetzungen für die Inbetriebnahme von Lade-Infrastruktur und deren Betrieb sowie potenzielle Möglichkeiten der Förderung. Dem Mittagessen folgte ein Rundgang durch die Fertigung des Unternehmens. MENNEKES ist Hersteller des sogenannten Typ2-Ladesteckers für Elektrofahrzeuge, der zum kontinentalen Standard erhoben wurde.
Nach Mittagessen und Rundgang folgten Vorträge, die Machbarkeit von Elektromobilität im Alltag veranschaulichten. Eine abschließende Podiumsdiskussion mit allen Vortragenden des Tages bildete den Abschluss des offiziellen Teils der Veranstaltung.

Ladeinfrastruktur-FLYER PDF: [www.elektromobilitaet.nrw.de]

Antworten:

Mennekes stellt keinen 16Ampere-Dauerstrom-geeigneten Schukostecker samt Dose her. Das ist wirklich ein Ding, das gar nicht geht.

von Bernd Schlueter - am 05.12.2016 19:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.