CES Thema: "Das Auto der Zukunft"

Startbeitrag von BdasB am 04.01.2017 07:09

[www.heise.de]

Thema auf der CES: Das Auto der Zukunft

Von Microsoft bis VW ... alle sind auf der CES vertreten ...
Die CES ist zu Jahresbeginn traditionell die erste Messe der Techbranche. Bereits in den vergangenen Jahren rückten zunehmend auch vernetzte und selbstfahrende Autos in den Mittelpunkt. Die Fachmesse für Unterhaltungselektronik findet in diesem Jahr offiziell vom 5. bis zum 8. Januar statt.
...

IAV will unter anderem auch zusammen mit Hewlett Packard Enterprise einen Seat Leon Cupra zeigen, der über die Cloud direkt mit dem Fahrer und anderen Verkehrsteilnehmern kommunizieren soll. Biometrische Sensoren sollen dabei Daten der Fahrer und Insassen sammeln und dann automatisch etwa die Sitzeinstellung, Beleuchtung und das digitale Unterhaltungsprogramm entsprechend an die jeweiligen Personen anpassen.

An der Partnerschaft mit Microsoft ist dem Softwarekonzern zufolge auch die Versicherungsgesellschaft Swiss Re beteiligt, die intelligente Versicherungsmodelle für das autonome Fahren mit flexiblen Leistungen vorstellen will. Zudem wolle der irische Anbieter Cubic Telecom die nötige Netzinfrastruktur beisteuern.


+++


[insideevs.com]

Chrysler Unveils Portal Electric Minivan – 100 kWh Battery & 250 Miles Of Range (w/video)

Leave it to Chrysler, the minivan pioneer, to come forth with the first long-range, all-electric minivan. Called Portal and purely a concept for now, this minivan packs a 100 kWh battery pack that’s good for some 250 miles of purely electric driving bliss. It’s front-wheel-drive and features a single electric…

Chrysler Portal Concept introduces millennials to their automotive future at CES ... erinnert optisch an i3 und VW ...



Fiat Chrysler unveiling Portal semi-autonomous electric concept at CES



+++


[www.autoblog.com]
Eli Zero is the electric Smart Fortwo-Renault Twizy mashup you've been craving


Eli Zero electric vehicle

And it's debuting at CES 2017. Eli says it's "reimagining the future of urban mobility."

Details, as they say, remain scarce, but a new electric vehicle is set to make its debut at CES 2017 in Las Vegas this week. As we know for now is that this little EV is called the Eli ZERO and it looks a lot like a mash-up of a Smart Fortwo and a Renault Twizy. The company says it is, "reimagining the future of urban mobility to create the world you want to live in," which sure sounds like some sort of car sharing project to us.

... gab es schon vor ueber 20 Jahren ... von Bombardier



+++


Mitsubishi Electric showcasing 3D Advanced Mobile Mapping System at CES 2017


+++


Volkswagen CES2017 show app previews emerging Volkswagen digital Ecosystem


+++


ESI to showcase virtual human-in-the-loop technology at CES; innovation for ADAS & autonomous cars


+++


Renesas to demo full autonomous vehicles with R-Car H3 SoCs at CES 2017


+++

usw. usw. ...

Antworten:

Und dabei hat der Eli das gleiche Problem welches heute wohl sein muß. Außen groß und drinnen muß man sich die Jacke vorher ausgezogen haben. Und erst mal nen halben Meter überwinden bis man den Sitz erreicht hat um dann fest zu stellen das die Säule vor der Parkhausschranke angeschnallt und sitzend nicht zu erreichen ist. Die Teile sind doch nicht mehr für den Menschen gemacht sondern gehören allesamt in ein Museum für modernes Design. Oder kommt das Design Käfer/Porsche wieder hoch.
Gruß Uwe

von Helixuwe - am 08.01.2017 08:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.