Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 3 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
BdasB

Duesseldorf foerdert (PRIVATE!!!) Elektro-Ladestationen

Startbeitrag von BdasB am 15.03.2017 08:01

[www.duesseldorf.de]
[www.rp-online.de]
Düsseldorf fördert (PRIVATE!!!) Elektro-Ladestationen
Für eine private Investition gibt es Zuschüsse von bis zu 500 Euro.

Die Stadt möchte die Nutzung von Elektroautos weiter vorantreiben. Deshalb unterstützt sie mit dem kommunalen Förderprogramm "Klimafreundliches Wohnen und Arbeiten" auch Privatleute, die eine Elektroladeeinrichtung anschaffen und aufbauen. Die sogenannten "Wallboxen", an denen Elektrofahrzeuge geladen werden können, werden mit 20 Prozent - maximal 500 Euro - bezuschusst.

Zurzeit werden Anwohner im Düsseldorfer Norden per Schreiben über die Aktion informiert, weil das Gebiet durch seine Siedlungsstruktur besonders geeignet ist. Den Bonus erhalten Haushalte, die zertifizierten Ökostrom oder Solarstrom beziehen.

Die Föderrichtlinie sowie die benötigten Antragsformulare finden Interessenten im Internet unter www.duesseldorf.de/klimafreundliches-wohnen. Die Unterlagen können zudem direkt im Umweltamt angefordert werden, per Mail an klimafreundlich-wohnen@duesseldorf.de oder telefonisch unter 0211-89-25955.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.