Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 6 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Emil, BdasB

Opel-Chef im Interview: ... ueber PSA, Elektro-Autos und SUVs

Startbeitrag von BdasB am 16.03.2017 07:50

[www.auto-motor-und-sport.de]
Karl-Thomas Neumann im Interview
Opel-Chef über PSA, Elektro-Autos, großes SUV


Angeblich hatten Sie – vor dem Kauf durch PSA – den Plan, aus Opel eine reine Elektroauto-Marke zu machen. Was wird aus diesem Plan?

Neumann: Diese Spekulation kommentiere ich nicht. Klar ist: Irgendwann werden wir alle elektrisch fahren, vermutlich früher als viele glauben. Das ist eine gewaltige Transformation für die Autohersteller; die müssen wir angehen, sonst werden wir verlieren. Deshalb ist es so wichtig, dass wir den Ampera-e haben, ein bezahlbares Elektroauto mit hoher Reichweite. Und haben bereits weitere Elektromodelle in der Planung.

Dürfen Sie weiterhin die Elektrotechnik von GM verwenden?

Neumann: Wir dürfen. Und zwar nicht nur, solange der Ampera-e läuft, sondern auch für die Folgeprojekte. Das ist überhaupt das Wichtigste an dem Deal zwischen GM und PSA: Die Marke Opel darf ihre gesamte Produktstrategie umsetzen, so wie sie schon lange geplant ist. Wir bringen alle Modelle, die wir vorgesehen haben.

Antworten:

Zitat
BdasB
Die Marke Opel darf ihre gesamte Produktstrategie umsetzen, so wie sie schon lange geplant ist. Wir bringen alle Modelle, die wir vorgesehen haben.


Das heißt also dass Opel weiterhin Verluste machen soll. :rolleyes:

von Emil - am 20.03.2017 08:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.