Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred aus ObB, Bernd Schlueter, BdasB

Forschungsproj. EMBATT: Bipolar-Prinzip für Lithium-Batterien

Startbeitrag von BdasB am 08.05.2017 20:39

[www.car-it.com]
[www.emobilitaetonline.de]

Forschungsproj. EMBATT: Bipolar-Prinzip für Lithium-Batterien
Unter dem Markennamen EMBATT testen die Forscher nun das Bipolar-Prinzip. Bei diesem Ansatz sind einzelne Batteriezellen nicht kleinteilig getrennt nebeneinander aufgereiht, sondern können großflächig direkt übereinander gestapelt werden. Infolge der direkten Verbindung der Zellen im Stapel fließt der Strom über die gesamte Fläche der Batterie, was den elektrischen Widerstand erheblich reduziert. Weiterer Vorteil: Der gesamte Aufbau für Gehäuse und Kontaktierung fällt dadurch weg, wodurch mehr Batteriezellen im Elektroauto verbaut werden können. 

Antworten:

Ich sehe eine fatale Ähnlichkeit zur Kolibri-Batterie, die in einer Halle in Berlin schließlich abbrannte. Da helfen auch auch die keramischen Folien nicht. Als eigentlichen Erfinder der "Kolibri-Batterie" sehe ich Alessandro Giuseppe Antonio Anastasio Graf von Volta an.
Gegen Hannemann laufen Strafverfahren

von Bernd Schlueter - am 14.05.2017 22:09
Zitat
Bernd Schlueter
Ich sehe eine fatale Ähnlichkeit zur Kolibri-Batterie, die in einer Halle in Berlin schließlich abbrannte.


Diese Behauptung entspricht nicht den Tatsachen.

Verbrannt ist der A2 welcher für die Medienfahrt verwendet
aber darin war kein Akku der zum Fahren tauglich.

[www.udo-leuschner.de] Zitat aus diesem Link

Nach Angaben von DBM Energy läßt sich eine Verursachung des
Feuers durch das Fahrzeug bzw. dessen Batterie ausschließen.
Es habe sich auch nur um eine "Behelfsbatterie" gehandelt.
Die Originalbatterie stehe weiterhin zur Verfügung.
Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft zur Feststellung der Brandursache
dauern noch an. Eine Brandstiftung wäre somit nicht auszuschließen.


von Manfred aus ObB - am 15.05.2017 08:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.