Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
i-MiEV, bm3, thegray, Richard, Bernd Schlueter, Berlingo-98

India will sell only electric cars within the next 13 years

Startbeitrag von Berlingo-98 am 05.06.2017 13:31

Das World Economic Forum berichtet über den Plan Indiens, ab 2030 nur noch Elektrofahrzeuge neu zuzulassen.

Mehr dazu beim World Economic Forum.

Antworten:

Es gibt da ein kleines Problemchen...

In Indien mindestens 3 mal, in Deutschland 20 mal so teuer

Zudem sind die originalen Tuk-Tuks robuster und brauchen keinen soundgenerator , um sich bemerkbar zu machen.

von Bernd Schlueter - am 05.06.2017 16:27
Tuk Tuks haben doch keine Zulassung :-) Aber in die Städte dürfen sie auch schon lange nicht mehr.

von Richard - am 05.06.2017 17:52
was für ein Gedankenkartenhaus (selbstzensur eigentich wollte ich Daten mü.. schreiben)
1. ist das noch 10 Jahre hin!
2. E-Fahrzeuge werden billiger; Verbrenner im gleichen Zuge nicht - wem muß ich das eigentlich hier erzählen!
3. Sind unsere Probleme auch deren nur, zig mal schlimmer!
Nur mal ein Stichwort - Metropolen und Luft; Wasser... - ach Herr (selbstzensur)
Erstmal Nachdenken und dann Ex...
4. Sind die nicht so zu reglementiert - KWK läßt sich da gewiss besser umsetzten.

Immerhin in 20 Jahren zu einer Nation geworden die selber Satelliten in den Orbit schaffen kann!

Das man das hier so jemanden so was anführen muß - tzs tzs weniger wäre besser.

von thegray - am 05.06.2017 22:56
Und solide E-Tuk-Tuks gibt es auch schon lange. Schon mal in Lisabon Ferien gemacht?

von i-MiEV - am 06.06.2017 06:30
Es sind nicht noch 10 Jahre sondern noch 13 und in dieser Zeitspanne wird noch viel Wasser den Ganges herunterlaufen.
Tuk Tuks, da gibt es doch schon lange preiswerte Umbauten auf E-Motor ? Das war soviel ich weiß mal eine Art Umweltschutz-/Entwicklungs-Projekt.

von bm3 - am 06.06.2017 10:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.