Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
thegray, Berlingo-98, BdasB, Andilux, Manfred aus ObB, Dr. Mabuse, Ralf Wagner

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand

Startbeitrag von BdasB am 07.09.2017 10:24

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. August 2017

[www.emobilitaetonline.de]
BAFA: Über 30.000 Anträge auf Elektroauto-Kaufprämie

30.034 x Umweltbonus ... seit Einführung ...


Von den insgesamt 30.034 Förderanträgen entfielen 17.606 auf rein batteriebetriebene Elektroautos, 12.424 auf Plug-in-Hybride und 4 auf Brennstoffzellenautos. An der Zusammensetzung der Top 3 der meistgeförderten E-Autos hat sich seit vergangenem Monat nichts verändert: Mit 4.355 Anträgen liegt wie gewohnt der Renault ZOE vorn, gefolgt vom ein Plug-in-Hybriden Audi A3 e-tron mit 3.679 Anträgen und dem BMW i3 mit 3.562 Einreichungen.

Die meisten Anträge auf Umweltbonus kommen von Unternehmen


Die ausführliche Zwischenbilanz finden Sie HIER.
[www.bafa.de]

Dashboard: [www.electrive.net]

Antworten:

DE Zahlen der Kaufprämie

Es geht aufwärts, ein Artikel dazu:
[ecomento.de]


Direktlink zu den Zahlen:

[www.bafa.de]

rw

von Ralf Wagner - am 01.08.2017 11:44

Re: DE Zahlen der Kaufprämie

Naa - Und die CSU-Vorturner plädiert für Diesel eine Prämie einzuführen - nicht für das Verschrotten NEIN für Neukauf.

Und bei den Produzenten wird auch noch ausreichend gemauert statt umgedacht, die Konkurrenz im Ausland wird sich schon vor Freude die Hände reiben und die Messer wetzten.

von thegray - am 01.08.2017 12:39

Re: DE Zahlen der Kaufprämie

Letzen Dienstag erzählte mir jemand, ein Bekannter von ihm, Autohändler mit Kontakten nach Osteuropa freut sich schon über massiv fallende Dieselpreise. Die Wagen werden dann wohl auch in den Osten gebracht...

von Dr. Mabuse - am 01.08.2017 15:42

Re: DE Zahlen der Kaufprämie

Ja klar - da müßen doch die Abgelöst werden die mit Steuerzahlers Unterstüzung durch die AbFUCKPrämie für 5Jahren rüber gebracht wurden.

Dann noch Umweltzone...

Auch eine Förderung der Umwelt - mit der damaligen Umweltprämie.
Besonders Toll das etliche Fahrzeuge später mit Polnischen Zulassungen dann in den selben Metropolen wieder weiter führen selbst wenn sie vorher Rote Umweltplaketten hatten.

von thegray - am 01.08.2017 15:56

Re: DE Zahlen der Kaufprämie

Zitat
Dr. Mabuse
Letzen Dienstag erzählte mir jemand, ein Bekannter von ihm, Autohändler mit
Kontakten nach Osteuropa freut sich schon über massiv fallende Dieselpreise.
Die Wagen werden dann wohl auch in den Osten gebracht...


Soll des heißen die Schröder/Putin Seilschaft ist da was am ..................... :eek:

Den des Öl was man damit in Rußland selber am Verbrauch spart,
kann dann gen Westen ................ > :o

von Manfred aus ObB - am 01.08.2017 15:59

Re: DE Zahlen der Kaufprämie

War das nicht das Konzept der Art des Umweltschutzes den "Rückständigen " unsere fortschrittliche Technik zu verkaufen, damit dort das an Ineffizienz eingespart wird - was wir hier weiterhin so verblasen können wie bisher :rolleyes:

von thegray - am 06.08.2017 13:11

Re: DE Zahlen der Kaufprämie

Leider wird's so sein, erst wenns keinen Sprit an der Tanke mehr gibt kommen manche drauf das man vielleicht mit was anderem Fahren soll....

Leider

lg Andreas

von Andilux - am 06.08.2017 14:40

Re: DE Zahlen der Kaufprämie

Der monatliche Update:

Elektroauto-Kaufprämie: Neue Zwischenbilanz & Rangliste (September 2017)
Aus dem Bericht zitiert:
Die aktuelle Zwischenbilanz zum Antragsstand der seit 2016 in Deutschland erhältlichen Elektroauto-Kaufprämie – offiziell „Umweltbonus“ – wurde veröffentlicht. Beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) wurden bis zum 31. August 30.034 Anträge eingereicht. Seit Juli sind damit 3445 Förderanträge hinzugekommen.
Für reine Batterie-Elektroautos liegen dem Bafa nun insgesamt 17.606 Anträge auf einen Zuschuss in Höhe von 4000 Euro vor. Für mit 3000 Euro subventionierte teilelektrische Plug-in-Hybrid-Autos mit Verbrenner und E-Maschine mit begrenzter Elektro-Reichweite wurden bislang 12.424 Anträge eingereicht. Für Wasserstoff-Elektrofahrzeuge mit Brennstoffzelle hat das Bafa weiter erst 4 Anträge vorliegen (Förderung: 4000 Euro).


Hier gehts zum vollständigen Bericht auf ecomomento.de





Ebenfalls ein interessanter Bericht auf emobilitaetonline.de:

Halbjahresbilanz: Elektroauto-Verkäufe in Europa um rund 50 Prozent gestiegen
Aus dem Bericht zitiert:
Rund 450.000 Elektroautos und Plug-in-Hybride sind im ersten Halbjahr 2017 in Europa verkauft worden. Das haben die Analysten von Inovev errechnet. Somit ist die Nachfrage nach E-Autos im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 47 Prozent gestiegen. Das beliebteste Modell mit Stecker dürfte einige vielleicht überraschen.
Wie die Welt berichtete, konnte Tesla in diesem Zeitraum die Weltmarktführerschaft für sich behaupten. 47.000 Auslieferungen konnten die Kalifornier verbuchen. BMW folgte mit 42.000, BYD mit 35.000 und BAIC mit 30.000 E-Autos und Plug-ins. In der Konzernwertung hatte allerdings die Renault-Nissan-Allianz mit 62.000 E-Fahrzeugen die Nase vorn. Aber China ist der wichtigste Markt für Elektroautos. Mit 179.000 abgesetzten E-Fahrzeugen war China der größte und wichtigste Markt. Europa kam in diesem Zeitraum auf 133.000 Elektrofahrzeuge, die USA auf 88.500.


Anmerkung: Bezogen auf die Bevölkerungszahl liegt damit Europa vorne.

von Berlingo-98 - am 03.09.2017 10:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.