Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb news
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Woche, 3 Tagen
Beteiligte Autoren:
BdasB

Kölner Verkehrsbetriebe: 50 neue Elektro-Busse bis 2021 !

Startbeitrag von BdasB am 05.12.2017 07:05

[www.ksta.de]
[www.rp-online.de]

Kölner Verkehrsbetriebe wollen 50 neue Elektro-Busse einsetzen 
Vorweihnachtliche Stimmung machte sich breit im Riehler Betriebshof der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB). Wo normalerweise die Linienbusflotte gewartet wird, überreichte Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Hendrik Wüst am Montag an KVB-Vorstandsvorsitzenden Jürgen Fenske einen Zuwendungsbescheid des Landes über 13,28 Millionen Euro. Geld, das die KVB bis 2021 in die Anschaffung von 50 neuen Elektrobussen investieren wollen. „Damit wird die Region Köln eine Vorzeigeregion für Elektrobusse im ÖPNV“, sagte Wüst.

Bislang nur acht E-Busse

Bislang setzt das Kölner Verkehrsunternehmen nur auf der sieben Kilometer langen Linie 133 zwischen dem Breslauer Platz und dem Südfriedhof in Zollstock acht E-Busse ein. Die Bilanz nach einem Jahr falle „mehr als ordentlich aus“, so Fenske. „Die Busse sind leise, schnell und haben eine fixe Beschleunigung“, ergänzte KVB-Technikvorstand Jörn Schwarze. 

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.