Triebwagen VT 137 555 der Weimar-Berka-Blankenhainer Eisenbahn (Teil 1)

Startbeitrag von Ulrich Walluhn am 16.09.2015 13:54

Der Triebwagen VT 05 der Weimar-Berka-Blankenhainer Eisenbahn ist unter den Eisenbahnfreunden wohlbekannt. Trotzdem hat es in der Fan-Literatur bisher kaum brauchbare Informationen zu diesem Fahrzeug gegeben. In einem vor etlichen Jahren beim EK-Verlag erschienen Buch des viel zu früh verstorbenen Michael Kurth wird das Fahrzeug leider auch nur am Rande gestreift. Nun fand sich das Reichsbahn-Betriebsbuch des VT 137 555, nach dem ich gut 20 Jahre erfolglos gesucht hatte. Gemeinsam mit fast 20 dicken Akten aus dem Fundus der Bachstein-Verwaltung in Weimar hat sich jetzt der gesamte Lebensweg des Triebwagens mitsamt fast aller Bauartänderungen erfassen lassen. Ich möchte keine langen Vorworte machen, denn jeder kann sich aus den beigefügten beiden Tabellen seine Informationen erwerben. Wäre dies so ausführlich doch auch für viele andere Fahrzeuge möglich.




Betriebsbuchauszug des Dieseltriebwagens VT 137 555a/b:
=======================================================
Düsseldorfer Waggonfabrik AG 1935/ohne Nummer

Anlieferung: 13.05.1935 in Hauptwerkstatt Weimar
Abnahme: 15.05.1935 Weimar Berkaer Bf. durch MA Jena
Probefahrt: 13.05.1935 Weimar Berkaer Bf.-Legefeld und zurück
16.05.1935 Weimar Berkaer Bf.-Kranichfeld-Blankenhain
und zurück
19.05.1935 Weimar Berkaer Bf.-Legefeld und zurück
In Dienst: 16.08.1935!
Beschaffungspreis: 63.423,60 RM insgesamt
25.355,00 RM für Motor und Zubehör
Zeichnungssatz: SA P/73 D 55 346
Auftrags-Nummer: I1723/33 vom 05.05.1933
Komm.-Nummer: 60 375 für mechanischen Hauptteil
Bestellschreiben: 23.05.1933 Berlin Zentralverwaltung Bachstein
Vertrag: 08.06.1933/10.06.1933

Weimar-Berka-Blankenhainer Eisenbahn VT 05 (Doppeltriebwagen).

Beschreibung aus Aktensätzen Bachstein und altem Betriebsbuch:

Gesamtlänge: 37.720 mm
Triebraddurchmesser: 900 mm
Laufraddurchmesser: 900 mm
Leergewicht: 52.000 Kg
Dienstgewicht: 62.100 Kg
Sitzplätze: 143 in 3.Klasse (später 2.Klasse)
Drehgestelle: Bauart Jakobs mit längsbeweglichen Blattfedern
elektrische Anlage: Brown, Boverie & Cie. AG Mannheim
elektrische Ausrüstung: General Elektric Comp. mit elektropneumatischen
Ventilen
mechanische Anlage: MAN Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg AG Werk
Augsburg und Düsseldorfer Waggonfabrik AG Düssel-
dorf Königsbergerstrasse 100 vormals Gebrüder
Schöndorff AG Düsseldorf
Hauptgenerator: Typ G600/6 mit 250 kW Leistung Bauart BBC AG
Mannheim-Käfertal 1935/17541
Hilfsgenerator: Typ G340/6 Bauart BBC AG
Mannheim-Käfertal 1935/17541
Tatzlagermotore: Typ GD TM 1412 je 160 PS (105 kW) Leistung bei 570
Volt Spannung Bauart BBC AG Mannheim-Käfertal 150
mm (2 Stück) Läuferdurchmesser 1935/17543 und 17544
Dieselmotor (DM): Typ W676/33 (W6V 22/30) MAN Augsburg kompressorlos
1935/D 480 900
Anlasser für DM: elektro-pneumatischer Druckluftanlasser mit 2 An-
lassgefäßen zu je 80 Liter Luftinhalt
Generatorlüftung: Bauart BBC Mannheim Typ K 1864
Gelenkwellen: RF-Faudi-Gelenkwellen Typ 57/1 Fabrikat Rheinmetall
mit Schmierung mit Valvoline Hypolid
Druckluftsystem: WVu 28/380H nach Zeichnung D 55 346 mit 2 Haupt-
luftbehältern
Kühlanlage: Unterflur-Kühlanlage mit einem Hochleistungsventi-
lator Firma Büchner Typ K 680 und zwei HW-Wasser-
Hochleistungskühler Bauart Hans Windhoff Apparate-
und Maschinenbau AG Berlin-Schöneberg und Berlin
Friedenau Bennigsenerstrasse 20-22
Brennstoffbehälter: Bauart MAN Werk Ausgburg Typ D 203 533
Auspuffanlage: Bauart MAN Werk Augsburg Typ D 201 959
Fundamentrahmen: nach Zeichnung D 103 701
Maschinendrehgestell: nach Zeichnung S 04/86 Bauart Büssig Braunschweig
und MAN Augsburg
Wagenkasten: Ganzstahlbauweise in Punktschweißung (elektrisch
geschweißter Spezialstahl)
Achslager: Bauart Peyinghaus mit Deckeln Typ S 1317A
Typhon: Bauart Krupp Krupp-Germaniawerft AG Kiel-Gaarden
Typ T 75 mit langem Trichter und Bedienung mit
Tretstift im Führerhausfußboden
Läutewerke (2 Stück): Bauart Westinghouse-Bremsen-Gesellschaft mbH Han-
nover Goetheplatz Bauart Knorr als Druckluftläute-
werke
Bremsanlage: Bauart Westinghouse-Bremsen-Gesellschaft mbH Han-
nover Goetheplatz als Trommel-Außenbackenbremse
Sandstreuanlage: elektropneumatische Anlage
Schmierung: Metrolub-Hochdruckpumpe Bauart V mit Metrolub-
Schmiernippeln von Firma Heinirch Kurr Berlin W50
Nürnbergerstrasse 33-34
Batterien (2 Stück): Akkumulatorenfabrik AG Frankfurt a.M. Werk Hagen
i.Westfalen mit 24 Volt Bordpsannung
Führerschalter (2): No.141024/25 Typ K 152 279a R.I
Heizanlage: Waggonfabrik Wismar AG
Scheibenwischer: Typ S 23.003/155
Lampen: Typ SSW A6 Siemens-Schuckert-Werke Berlin SW11
Schönebergerstrasse
Beleuchtungsregler: Tpy GM 1 Nr.B 28240
Fenster: im Fahrgastraum mit Schiebegardinen, im Gepäckab-
teil mit Schutzgitter, Stirnwandfenster mit Spie-
gelglas
Geschwindigkeitsmesser: Bauart Deuta-Werke vormals Deutsche Tachometerwerke
Berlin SO 36 Oranienstraße mit Radkasten und An-
triebswelle
Sitzplätze: 45 (40) im vorderen Abteil als Polstersitze mit
grünem Lederbezug
98 (100) im hinteren Abteil als Polstersitze mit
grünem Lederbezug hinzu 6 Notsitze
Höchstgeschwindigkeit: 62 (50) km/h
Zusatzaggregate: zweistufiger Anlasserluftkompressor 35 cbm pro
Stunde mit druckluftgesteuerten Saugventilen (Nie-
derdruckstufe des Anlasserluftkompressors füllt
Bremsluftbehälter (Hauptluftbehälter))
Brennstoffpumpe
Schmierölpumpe
Kühlwasserpumpe
Feuerlöscher (2): Primus-Feuerlöscher der Deutschen Primus-Feuerlösch
AG Berlin Typ E4
Außenanstrich: elastischer Hochglanzlack Vitrolin der Kasseler
Farben- und Lackfabriken Kassel ohne Spachtel mit
Alubronze, Wagenkasten unterer Teil rot und oberer
Teil gelb
Fußboden: Wellblech mit Prisma-Linoleum der Deutschen Lino-
leum-Werke Bietigheim
Dach: Wellblech
Seitenwände: Sicken in den Seitenwänden des Wagenkastens
Türen Fahrgastraum: Doppeldrehtüren als Einstiege mit Trittbrettbe-
leuchtung
Wandbekleidung: Typ Jaspe Nr.806 der Rheinischen Linoleum-Werke
Bedburg
Vorhänge Fenster: Typ S Desin Nr.97501 Firma Niehus & Dütting Nord-
hausen

Maschinendrehgestell am 24.09.1934 von Firma Büssig Braunschweig an Firma
MAN Augsburg geliefert. Dieselmotor am 23.03.1935 von MAN an Düwag zugeliefert

Dieselmotor und Hauptgenerator auf gemeinsamen geschweißtem Fundamentrahmen
aufgebaut. Drehgestelle Bauart Jacobs. Im ersten Fahrzeugteil nur Maschinenraum
und Gepäckraum. 4 HW Unterflur-Hochleistungskühler für Wasser und Öl Typ Zg
H 4997 Firma Hans Windhoff Apparate und Maschinenfabrik AG Berlin-Schöneberg
Bennigsenstrasse 20 bis 22 und Firma G.Büchner Berlin-Kaulsdorf. 2 Hochleistungs-
Lüfterkühler Typ H 800 mit 1350 Umdrehungen pro Minute mit zwei Stufen für Sommer-
und Winterbetrieb von Firma G.Büchner Berlin-Kaulsdorf. Öldruckkontrollen von Firma
Deuta-Werke GmbH Berlin mit Signallampen auf beiden Führerständen. JBG Über-
temperatur-Relais Typ H 172 186. Kühlwasserkontrolle mit Signallampen auf beiden
Führerständen. Totmanneinrichtung Bauart Brown, Boverie & Cie. AG Mannheim mit
Klingelsignal. Führerschalter Typ BBC Mannheim K 152 231. Schmierölbetriebs-
behälter im Hauptrahmen. Zubringerpumpe mit Filter für Diesel am Dieselmotor
angeflanscht und mit geschlossenen kleinen Hochbehältern versehen sowie
Einspritzpumpen für Diesel. Öldruckmanometer mit Minimalkontakt von Firma
I.C. Eckhardt AG Cannstatt. Mechanischer Antrieb der Unterflur-Kühlanlage über
Hauptwelle des Dieselmotors. Übertemperatur-Relais Typ BBC Mannheim im
Ablaufkrümmer des Kühlwasserkreislaufes. Entlüftungs-Ventilator für Haupt-
generator Typ BBC Mannheim G 619 369. Geschwindigkeitsmesser Bauart
Deuta-Werke GmbH Berlin mit Vorgelege auf Antriebsdrehgestell auf Führertisch
rechts. Füllstutzen für Dieseltankanlage beidseitig mit Messingverschraubung
und Einsatzsieb. Innenwände aus Sperrholz in Naturlackierung goldgelb,
unterhalb der Fenster Jaspe Muster 86. Polsterung der Sitze im Fahrgastraum
mit Leder C Spalt 1073. Fenster geteilt im oberen Teil beweglich. Kabel nach
Schaltplan K 152 615 von BBC Mannheim AG Typ 2 PSF 1040 mit 32-poliger
Kupplung an beiden Wagenenden. Richtungsschild Typ S 10.040/137 an
jedem Wagenteil. Bremshähne und Bremskupplungen Bauart Westinghouse
Typ S 09.10/8 neue Bauform "West". Notbremsventil Bauart Westinghouse
Typ S 09.028/17 im Personen- und im Maschinenwagen. Apparateschrank
und 3 Postkästen für Bahnpost. Postraumeinrichtung nach Zeichnung Ski
140. Führerüberwachungs-ventil Bauart Knorr mit Schaltbild Westinghouse
9193d. Fenstervorhänge an allen Fenstern. Rangiertritt mit Handgriff neben
jedem Führerstand. Beleuchtungskörper innen Firma Gerhard Typ 347 für
110 Volt, Lampen mit Swanfassung S5 mit 2 Stiften. Heizkörper und
Heizleitungen Typ S28/46 von Firma Westinghouse Hannover. Brennstoff-
behälter 250 Liter von Firma MAN Werk Augsburg mit Inhaltsanzeiger Typ
Ski 159 auf dem Maschinendrehgestell angeordnet. Zwei Oberwagenlaternen
Petroleumbetrieb und zwei Schlußlaternen Petroleumbetrieb von Firma
W. Gerhardt Metallwarenfabrik GmbH Berlin N24 Oranienburger Strasse 64.
Zwei mitgelieferte Lechler-Heber (mitgeführt im Falle von Entgleisungen) von
Firma Paul Lechler Stuttgart Kronenstrasse 50 Bauart 257 mit Fußklaue
Bauart Wf 625 rechts- und linksseitig (Hubwinden). Öldruckbremszylinder
für Öldruckbremse als Handbremse von Westinghouse-Bremsen-Gesellschaft
mbH Hannover mit 60 mm Durchmesser und 70 mm Kolbenhub auf mittleres
Drehgestell wirkend. Zwei Hauptluftbehälter und vier Hilfsluftbehälter von
Westinghouse-Bremsen-Gesellschaft mbH Hannover. Kühlwasser-
Ausdehungsgefäß der Westinghouse-Bremsen-Gesellschaft mbH Hannover
unter der Decke des Maschinenraumes angeordnet. Heiwasser-Ausgleichs-
behälter über der Eingangstür angeordnet. Maschinenraum unterhalb der
Brüstung mit dunkelgrünem Linoleum ausgekleidet. Ein Primus-Tetralöscher
Typ E/4 von Firma Otto Eisener Berlin-Halensee Joachim-Friedrich-Strasse 42.
Zweiteilige Fenstervorhänge verdunkelungsgerecht im Fahrgastraum.
Fahrgastraum innen oberhalb der Fenster mit Edelholzverkleidung und
unterhalb der Fenster mit grünem Linoleum versehen. Decke Fahrgastraum
innen mattweiß gestrichen. Pacco-Schalter für Scheinwerfer auf beiden
Führerständen. Führerschalter Bauart BBC Mannheim K 152231. Isolierung
des Wagenkastens mit Citrotect Isoliermasse Firma Warnecke & Böhm
Berlin-Weißensee. Führerbremsventile Bauart Knorr mit Schnelldruckregler
Bauart Cde 9.36.

Dieselmotor 6 Zylinder 360 PS bei 900 Umdrehungen pro Minute Leicht-
ausführung mit geschweißtem Zylindergestell (400 PS bei 1000 Umdrehungen
pro Minute), mit Hauptgenerator über drehelastische Kupplung verbunden,
Wasserabscheider und Ölabscheider angeflanscht, Einsaugleitung des
Dieselmotors für Luftansaugung aus Wageninnerem mit zwischenge-
schaltetem Lederbalg, elektrischer Drehzahlversteller Bauart MAN
Augsburg-Nürnberg AG, Anlaß- und Einblasegefäße Typ M 925,
Ventilkegel Bauart Süddeutsche Kolbenbolzenfabrik GmbH Stuttgart W
Röthebühlstrasse 125 aus Silchromstahl (Böhlerstahl), Drehzahlmesser
Bauart J. Bundschuh GmbH Magdeburg-Buckau Schönebecker Strasse
124-125, Drehzahlsteller 0/141048 mit Hubmagnet 0/116800.

Kupplung zum Hauptgenerator Bauart Voith-Maurer mit:
Dauerleistung 360 PS bei 900 Umdrehungen pro Minute
Stundenleistung 400 PS bei 1000 Umdrehungen pro Minute
Spitzenleistung 450 PS bei 1000 Umdrehungen pro Minute

Motorgenerator mit Dieselmotor über elastische Kupplung mit 2 Doppel-
gewebescheiben (für 1040,-RM) der Kirchbach'schen Werke Kirchbach
& Co. Coswig bei Dresden und Gelenklaschenkupplung Typ MAN 89776
verbunden. Achslager der Eisen- und Stahlwerke Walter Peyinghaus Egge
bei Volmarstein a.d.Ruhr. Akkumulatoren mit Entlüfter der Akkumulatoren-
fabrik AG Frankfurt a.M. Eschenheimer Anlage 28 Ingenieurabteilung und
Werk Hagen Dieckstrasse 42 und Hauptverwaltung Berlin SW 11
Askanischer Platz 3 auf 5 Trägern mit je 11 (55) Zellen Typ 2 AFA-Ky
210. Heizanlage mit je einem Ofen pro Personenraum unter dem Abort
mit Ofensteuerung Bauart Schaefer & Buddenberg Magdeburg, beide Öfen
als Unterfluröfen (Warmwasseröfen) Kommissions-Nummer 16753
ausgeführt. Druckluft-Öldruckbremse mit mechanischem Kolbenantrieb,
Trommelbremse Bauart Westinghouse-Bremsen-Gesellschaft mbH
Hannover von Bergischer Stahlindustrie Remscheid mit 2 Hilfsluftpumpen
und mit Bremsbelegen der Kirchbachschen Werke Kirchbach & Co.
Coswig Bezirk Dresden und mit Doppelluftdruckmesser Bauart Westinghouse.

Beschreibung laut Reichsbahn-Betriebsbuch:
Höchstgeschwindigkeit 64 km/h geändert in 75 Km/h. Dieselmotor Bauart
MAN mit 360/400 PS bei 900/1000 Umdrehungen pro Minute und 220 mm
Kolbendurchmesser und 300 mm Kolbenhub. Hauptgenerator Bauart BBC
Mannheim G 600/6 mit Eigenentlüftung und 230/250 KW Leistung bei 900/1000
Umdrehungen pro Minute. Hilfsgenerator Bauart BBC Mannheim G 340/6
mit Eigenentlüftung und 9,1/9,8 KW Leistung bei 900/1000 Umdrehungen
pro Minute. 2 Fahrmotore Bauart BBC Mannheim GDTK 1412 mit Eigen-
entlüftung und Zahlradübersetzung 14 : 18. Kühlanlage mechanisch vom
Dieselmotor angetrieben mit Motoren Bauart Büchner, Luftkompressor
Bauart MAN (später Bauart VV 48/75) am Dieselmotor angebaut mit
Wasserkühlung. Westinghouse Einkammer-Luftdruckbremse mit
Trommelbremse (geändert in Klotzbremse), Öldruck-Handbremse
(geändert in mechanische Handbremse), elektro-pneumatischer
Sandstreuer Bauart Westinghouse, elektro-pneumatische Totmann-
einrichtung Bauart Deuta-Knorr, pneumatisches Läutewerk Bauart
Knorr, Typhon Bauart Krupp T 75 mit langem Trichter. Beleuchtung
durch Akkumulatorenbatterie Bauart Afa 2 Ky 210 mit 75 Ah
(geändert in Afa 4 Ky 225 mit 160 Ah. Unterflur-Warmwasserheizung
Bauart Wismar (geändert in Oberflur-Warmwasserheizung), Heizkörper
Bauart Westinghouse, elektrische Fernsteuerung Bauart BBC
Mannheim. Alle Achslager sind Rollenlager. Betätigung der Brennstoff-
pumpe durch Regler.

13.01.35 - 15.01.35 Besichtigung beider Wagenkästen in Düsseldorf

13.05.25 – 15.05.35 Werkstatt Weimar Abnahme
19.05.35 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
24.05.35 - 24.05.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
25.05.35 - 25.05.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
27.05.35 - 27.05.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
02.06.35 - 02.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
04.06.35 - 04.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
06.06.35 - 06.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
07.06.35 - 07.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
13.06.35 - 13.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
14.06.35 - 14.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
16.06.35 BO Weimar Berkaer Bf. Radscheibenbruch bei Bad Berka
Zementwerk Km 14,74
16.06.35 - 19.06.35 BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
19.06.35 - 20.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
21.06.35 - 21.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
24.06.35 - 24.06.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
28.06.35 - 28.06.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
02.07.35 - 02.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
04.07.35 - 04.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
05.07.35 - 05.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
09.07.35 - 09.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
10.07.35 - 11.07.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
12.07.35 - 12.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
16.07.35 - 16.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
18.07.35 - 18.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
22.07.35 - 27.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung und Garantieleistungen
27.07.25 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
27.07.35 - 28.07.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung (Motorschaden)
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
31.07.35 - 31.07.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
02.08.35 - 02.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
07.08.35 - 07.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
09.08.35 - 09.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
13.08.35 - 14.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
16.08.35 - 16.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
16.08.35 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.08.35 - 19.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.08.35 - 21.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.08.35 - 23.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.08.35 - 25.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
26.08.35 - 28.08.35 BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
28.08.35 - 29.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung (Motorschaden)
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
29.08.35 - 30.08.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung und Garantieleistungen
31.08.35 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
31.08.35 - 31.08.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
02.09.35 - 02.09.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
03.09.35 - 03.09.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
05.09.35 - 06.09.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
07.09.35 - 07.09.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
08.09.35 - 09.09.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
10.09.35 - 10.09.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
12.09.35 - 12.09.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
16.09.35 - 16.09.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
20.09.35 - 21.09.35 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
02.10.35 - 02.10.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
04.10.35 - 04.10.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
08.10.35 - 08.10.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain) abgestellt
12.10.35 - 15.10.35 Werkstatt Weimar allg.Ausbesserung
16.10.35 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.10.35 - 16.10.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.10.35 - 21.10.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
29.10.35 - 30.10.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 12.11.35 Werkstatt Weimar Ausbesserung
13.11.35 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.01.36 - 27.01.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
13.03.36 - 14.03.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
07.04.36 - 07.04.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.04.36 - 21.04.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.05.36 - 22.05.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.08.36 - 09.08.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
...08.36 - 19.10.36 Werkstatt Weimar H.U. und allg.Hauptausbesserung
20.10.36 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.10.36 - 25.01.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.10.36 - 27.10.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
31.10.36 - 31.10.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.11.36 - 10.11.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.11.36 - 25.11.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.11.36 - 27.11.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
01.12.36 - 01.12.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.12.36 - 23.12.36 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.01.37 - 20.01.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.01.37 - 02.02.37 Werkstatt Weimar allg.Ausbesserung
02.02.37 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.02.37 - 23.02.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.03.37 - 10.03.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.03.37 - 11.03.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
13.03.37 - 15.03.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.03.37 - 23.03.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.03.37 - 25.03.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
30.03.37 - 30.03.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
05.04.37 - 05.04.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.04.37 - 12.04.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
14.04.37 - 14.04.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
15.04.37 - 15.04.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.04.37 - 18.04.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.04.37 - 19.04.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
26.04.37 - 26.04.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
30.04.37 - 30.04.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
03.05.37 - 03.05.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
05.05.37 - 05.05.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.05.37 - 11.05.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
29.05.37 - 29.05.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
02.06.37 - 02.06.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.06.37 - 12.06.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
14.06.37 - 14.06.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.06.37 - 18.06.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.06.37 - 19.06.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.06.37 - 23.06.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
28.06.37 - 29.06.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.07.37 - 12.07.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.07.37 - 21.07.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.08.37 - 10.08.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.09.37 - 13.09.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
17.09.37 - 17.09.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.09.37 - 20.09.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.09.37 - 22.09.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.09.37 - 27.09.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
29.09.37 - 29.09.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
30.09.37 - 30.09.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
05.10.37 - 05.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
06.10.37 - 06.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.10.37 - 11.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
14.10.37 - 15.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.10.37 - 16.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.10.37 - 19.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.10.37 - 20.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.10.37 - 21.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.10.37 - 22.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.10.37 - 25.10.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
01.11.37 - 01.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
04.11.37 - 04.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.11.37 - 09.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.11.37 - 11.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.11.37 - 12.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.11.37 - 18.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
24.11.37 - 24.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.11.37 - 27.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.11.37 - 28.11.37 BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
28.11.37 - 29.11.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
01.12.37 - 01.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
06.12.37 - 06.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
08.12.37 - 08.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.12.37 - 09.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.12.37 - 12.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
14.12.37 - 14.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
17.12.37 - 17.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.12.37 - 20.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.12.37 - 24.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.12.37 - 27.12.37 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
13.01.38 - 13.01.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
17.01.38 - 25.01.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
26.01.38 - 26.01.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.01.38 - 27.01.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
02.02.38 - 02.06.38 Werkstatt Weimar Unt.
03.06.38 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
03.06.38 - 03.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
07.06.38 - 07.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
13.06.38 - 13.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.06.38 - 16.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.06.38 - 18.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.06.38 - 20.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.06.38 - 21.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.06.38 - 22.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.06.38 - 23.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
24.06.38 - 24.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
29.06.38 - 29.06.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
04.07.38 - 04.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
05.07.38 - 05.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.07.38 - 09.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.07.38 - 11.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.07.38 - 12.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
14.07.38 - 14.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.07.38 - 18.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.07.38 - 19.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.07.38 - 21.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.07.38 - 23.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.07.38 - 27.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
29.07.38 - 29.07.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
02.08.38 - 24.08.38 Werkstatt Weimar allg.Ausbesserung
24.08.38 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
06.09.38 - 08.09.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
08.09.38 - 09.09.39 Werkstatt Blankenhain Ausbesserung
09.09.39 - 10.09.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
17.09.38 - 17.09.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.09.38 - 19.09.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.09.38 - 20.09.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.09.38 - 21.09.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.09.38 - 22.09.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
29.09.38 - 29.09.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
30.09.38 - 30.09.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
04.10.38 - 04.10.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
07.10.38 - 07.10.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
08.10.38 - 25.10.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
26.10.38 - 26.10.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.10.38 - 27.10.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
28.10.38 - 28.10.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
31.10.38 - 31.10.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
01.11.38 - 01.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.11.38 - 10.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.11.38 - 12.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.11.38 - 16.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
17.11.38 Unfall in Legefeld x)
18.11.38 - 18.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.11.38 - 19.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.11.38 - 21.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.11.38 - 22.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.11.38 - 23.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
24.11.38 - 24.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.11.38 - 25.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
26.11.38 - 26.11.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
28.11.38 - 02.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
02.12.38 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
03.12.38 - 03.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
05.12.38 - 05.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
06.12.38 - 06.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.12.38 - 09.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.12.38 - 10.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.12.38 - 11.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.12.38 - 16.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.12.38 - 18.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.12.38 - 21.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung (Motorschaden)
22.12.38 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.12.38 - 28.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
31.12.38 - 31.12.38 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
02.01.39 - 02.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
04.01.39 - 04.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
05.01.39 - 05.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.01.39 - 10.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
10.01.39 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.01.39 Unfall am Bahnübergang Weimar Schwanseestrasse
11.01.39 - 15.01.39 Werkstatt Weimar Unfallausbesserung
15.01.39 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.01.39 - 19.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.01.39 - 20.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.01.39 - 23.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
26.01.39 - 26.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.01.39 - 30.01.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
03.02.39 - 03.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
04.02.39 - 05.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.02.39 - 09.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.02.39 - 11.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.02.39 - 13.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.02.39 - 16.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.02.39 - 21.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
22.02.39 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.02.39 - 23.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
24.02.39 - 25.02.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
28.02.39 - 03.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
03.03.39 Probefahrt Weimar-Bad Berka und zurück
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
07.03.39 - 08.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.03.39 - 10.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.03.39 - 11.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
14.03.39 - 14.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.03.39 - 18.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.03.39 - 21.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.03.39 - 25.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
28.03.39 - 28.03.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
08.04.39 - 08.04.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.04.39 Unfall bei Nohra (Entgleisung)
11.04.39 - 11.04.39 Werkstatt Weimar Unfallausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.04.39 - 13.04.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
14.04.39 - 14.04.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
15.04.39 - 15.04.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.04.39 - 18.04.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
19.04.39 - 12.05.39 HW Weimar Unt.
15.05.39 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
25.05.39 - 25.05.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
31.05.39 - 31.05.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
14.06.39 - 23.06.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.07.39 - 10.07.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.07.39 - 27.07.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
02.08.39 - 02.08.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
07.08.39 - 08.08.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.08.39 - 10.08.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
06.09.39 - 06.09.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.09.39 - 22.09.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.09.39 - 29.09.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
07.10.39 - 07.10.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
01.11.39 - 13.11.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.11.39 - 04.12.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.12.39 - 16.12.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.12.39 - 18.12.39 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
05.01.40 - 05.01.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
08.01.40 - 08.01.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
10.01.40 - 27.01.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
13.02.40 - 23.02.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.03.40 - 12.03.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
18.03.40 - 18.03.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
15.04.40 - 11.05.40 Werkstatt Weimar Unt.
12.05.40 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.05.40 - 30.05.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
11.06.40 - 25.06.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.07.40 - 10.07.40 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.12.40 Zusammenstoß mit LKW am Bahnübergang Weimar Erfurter
Straße
20.12.40 - 07.05.41 BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
08.05.41 - 05.08.41 Werkstatt Weimar Unt. und Unfallausbesserung
06.08.41 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
07.08.41 - 07.08.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
20.09.41 - 20.09.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
04.10.41 - 04.10.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.10.41 - 09.10.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
17.10.41 - 17.10.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.10.41 - 22.10.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
08.11.41 - 08.11.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.11.41 - 22.11.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
06.12.41 - 06.12.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.12.41 - 16.12.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
24.12.41 - 24.12.41 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
05.01.42 - 05.01.42 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
09.01.42 - 21.03.42 Werkstatt Weimar Unt.
22.03.42 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. (Blankenhain)
15.04.42 - 15.04.42 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.04.42 - 27.04.42 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
04.06.42 - 09.06.42 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
12.06.42 - 12.06.42 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
24.07.42 - 25.07.42 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
16.01.43 - 16.01.43 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
25.03.43 - 26.03.43 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
22.06.43 - 24.06.43 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
27.06.44 - 27.06.44 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.09.44 - 25.09.44 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
03.11.44 - 04.11.44 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 10.01.45 Lokbahnhof Kranichfeld Ausbesserung
11.01.45 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
06.04.45 mit Räumzug in Richtung Schwarzenberg abgerollt xx)
31.05.45 abgestellt Bf.Antonsthal bei Aue
01.06.45 von Antonsthal nach Zwickau
02.06.45 von Zwickau über Glauchau nach Gera Hbf.
03.06.45 von Gera Hbf. nach Weimar
........ - 14.01.46 Werkstatt Weimar außerordentliche H.U.
15.01.46 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 20.03.46 Werkstatt Weimar Ausbesserung
21.03.46 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
........ - 29.03.46 Werkstatt Weimar Ausbesserung
29.03.46 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
........ - 30.03.46 Werkstatt Weimar Ausbesserung
30.03.46 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
........ - 08.05.46 Werkstatt Weimar Ausbesserung
09.05.46 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 01.06.46 Werkstatt Weimar Ausbesserung
02.06.46 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 07.06.46 Werkstatt Weimar Ausbesserung
08.06.46 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 07.10.46 Werkstatt Weimar Ausbesserung
08.10.46 - ........ BO Weimar Berker Bf.
........ - 21.10.46 Werkstatt Weimar Ausbesserung
22.10.46 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
11.11.46 - 01.02.47 BO Weimar Berkaer Bf. im Betrieb
01.02.47 BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt wegen Motorschaden
........ - 12.09.47 Werkstatt Weimar Ausbesserung
13.09.47 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 01.10.47 Werkstatt Weimar Ausbesserung
02.10.47 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 07.10.47 Lokbahnhof Kranichfeld Ausbesserung
07.10.47 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 08.10.47 Werkstatt Weimar Ausbesserung
09.10.47 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 24.11.47 Werkstatt Weimar Ausbesserung
25.11.47 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 28.11.47 Werkstatt Weimar Ausbesserung
29.11.47 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 30.11.47 Werkstatt Weimar Ausbesserung
01.12.47 - ...12.47 BO Weimar Berkaer Bf.
...12.47 - ........ BO Weimar Berkaer Bf. abgestellt
........ - 04.01.48 Werkstatt Weimar allg.Ausbesserung
05.01.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 22.03.48 Werkstatt Weimar allg.Ausbesserung
23.03.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 30.03.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
31.03.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 05.04.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
06.04.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 30.04.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
01.05.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 08.05.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
09.05.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 27.10.48 Werkstatt Weimar H.U.
28.10.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 03.11.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
04.11.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 22.11.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
23.11.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 27.11.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
28.11.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 16.12.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
17.12.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 21.12.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
22.12.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 28.12.48 Werkstatt Weimar Ausbesserung
29.12.48 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 11.01.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
12.01.49 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 27.01.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
28.01.49 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 04.02.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
05.02.49 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 31.03.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
01.04.49 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 03.04.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
04.04.49 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 14.04.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
15.04.49 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
........ - 26.04.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
27.04.49 - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
13.07.49 - 18.07.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
03.09.49 - 03.09.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
21.11.49 - 22.11.49 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ BO Weimar Berkaer Bf.
23.01.50 - 27.01.50 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ Bw Weimar
25.02.50 - 28.02.50 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ Bw Weimar
15.04.50 - 20.04.50 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ Bw Weimar
26.06.50 - 29.06.50 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ Bw Weimar
04.07.50 - 07.07.50 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ Bw Weimar
10.07.50 - 13.07.50 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ Bw Weimar
19.10.50 - 23.10.50 Werkstatt Weimar Ausbesserung
........ - ........ Bw Weimar

x) Triebwagen als Zug Nr.28 nach Bad Berka lokbespannt (!) eingesetzt,
Schraubenkupplung in Legefeld gerissen
xx) Räumzug über Weimar Reichsbahn, Gera Hbf., Krossen (Elster) mit Ziel
Schwarzenberg im Erzgebirge


Antworten:

Triebwagen VT 137 555 der Weimar-Berka-Blankenhainer Eisenbahn (Teil 2)



Betriebsbuchauszug des Dieseltriebwagens VT 137 555a/b:
=======================================================
Düsseldorfer Waggonfabrik AG 1935/ohne Nummer

Anlieferung: 13.05.1935 in Hauptwerkstatt Weimar
Abnahme: 15.05.1935 Weimar Berkaer Bf. durch MA Jena
Probefahrt: 13.05.1935 Weimar Berkaer Bf.-Legefeld und zurück
16.05.1935 Weimar Berkaer Bf.-Kranichfeld-Blankenhain
und zurück
19.05.1935 Weimar Berkaer Bf.-Legefeld und zurück
In Dienst: 16.08.1935!
Beschaffungspreis: 63.423,60 RM insgesamt
25.355,00 RM für Motor und Zubehör
Zeichnungssatz: SA P/73 D 55 346
Auftrags-Nummer: I1723/33 vom 05.05.1933
Komm.-Nummer: 60 375 für mechanischen Hauptteil
Bestellschreiben: 23.05.1933 Berlin Zentralverwaltung Bachstein
Vertrag: 08.06.1933/10.06.1933

Weimar-Berka-Blankenhainer Eisenbahn VT 05 (Doppeltriebwagen).


Reichsbahn-Betriebsbuch:

08.06.50 – 31.01.51 Raw Dessau T 4
01.02.51 – 07.11.51 Bw Weimar
14.11.51 – 15.01.53 Raw Wittenberge T 2 (45.524 Km)
16.01.53 – 25.09.53 Bw Weimar
25.09.53 – 31.12.53 Raw Dessau T 0
31.12.53 - ........ Bw Weimar
21.10.54 – 30.09.55 Raw Wittenberge T 4
07.10.55 – 08.02.56 Bw Weimar
09.02.56 – 10.02.56 Raw Dessau T 0
11.02.56 – 10.07.56 Bw Weimar
11.07.56 – 13.07.56 Raw Dessau T 0
14.07.56 - ........ Bw Weimar
25.07.56 – 17.09.57 Raw Wittenberge T 2
........ - ........ Bw Weimar
05.01.58 – 25.03.58 Bw Templin
26.03.58 – 17.09.58 Raw Wittenberge T 0
18.09.58 – 16.10.58 Bw Templin
17.10.58 – 21.11.58 Raw Wittenberge T 0
22.11.58 – 20.12.58 Raw Wittenberge T 0
21.12.58 – 12.10.59 Bw Templin
13.10.59 – 23.04.60 Raw Wittenberge T 4
24.04.60 – 06.04.61 Bw Templin
07.04.61 – 07.02.62 Raw Wittenberge T 2 (76.834 Km)
08.02.62 – 21.02.62 Bw Templin
22.02.62 – 10.11.62 Raw Wittenberge T 0 (78.815 Km)
11.11.62 – 04.12.62 Bw Templin
05.12.62 – 26.03.63 Raw Wittenberge T 0 (82.139 Km)
27.03.63 – 04.08.63 Bw Templin
05.08.63 – 09.09.63 Bw Templin T 0 (114.005 Km)
10.09.63 – 07.07.64 Bw Templin

20.10.63 abgestellt (126.483 Km)
10.11.66 Z-Park
06.06.68 ausgemustert
24.07.68 zerlegt Raw Wittenberge

Triebwagen ausgemustert wegen Schaden am Großrad und Kabelbrand. Für den Dieselmotor
sind keiner Ersatzteile mehr zu beschaffen.

Bauartänderungen:

15.05.35 W.Weimar Übersetzungsverhältnis der Handbremse von 1:1 auf
1:2 abgeändert, um Handbremse leichter bedienen zu
können
20.06.35 W.Weimar Drehzahlsteller des Dieselmotors durch Hersteller
abgeändert
27.07.35 W.Weimar schadhafter Antriebsapparat des Drehzahlstellers
durch Hersteller ausgetauscht, Maschinendrehge-
stell wegen Entgleisung nach Radscheibenbruch vom
16.06.35 nachgemessen, teilweise feste Fenster
anstelle der beweglichen Fenster eingebaut, neue
Treibachslager aus Bleibronze eingebaut
14.08.35 W.Weimar Handbremse durch Hersteller abgeändert, zwei neue
Kegelräderpaare mit Übersetzungsverhältnis 1:2
eingebaut, Distanzröhrchen in Bundschrauben am
Zylinderkopf des Dieselmotors eingebaut
16.08.35 W.Weimar Herrichtung für Regelbetrieb ab 16.08.1935, neue
Faudi-Gelenkwellen durch Hersteller eingebaut
25.08.35 W.Weimar Entlüftungsrohr am Kurbelgehäuse des Dieselmotors
zur Senkung des Ölverbrauches angebaut
30.08.35 W.Weimar zwei zweiteilige Fenster abgeändert, Öldruckbremse
durch Hersteller auf Übersetzung 1:2 umgebaut und
mit Kegelräderpaar versehen, neues Maschinendreh-
gestell von Düwag Düsseldorf eingebaut (am 02.08.
1935 in Weimar eingetroffen), schräggeschlitzte
Kolbenringe am Dieselmotor eingebaut, neue Ölab-
streifringe am Dieselmotor angebaut
31.08.35 W.Blankenhain schrittweise alle überlappten Kolbenringe am
Dieselmotor durch geschlitzte Kolbenringe ausge-
tauscht
02.09.35 W.Blankenhain schrittweise alle überlappten Kolbenringe am
Dieselmotor durch geschlitzte Kolbenringe ausge-
tauscht
03.09.35 W.Blankenhain schrittweise alle überlappten Kolbenringe am
Dieselmotor durch geschlitzte Kolbenringe ausge-
tauscht
06.09.35 W.Blankenhain schrittweise alle überlappten Kolbenringe am
Dieselmotor durch geschlitzte Kolbenringe ausge-
tauscht
09.09.35 W.Blankenhain untere Ölabstreifringe am Dieselmotor angebaut,
Brennstoffmanometer an Holzverkleidung für Diesel-
motor verlegt
12.09.35 W.Weimar neue abgeänderte Ölabstreifringe am Dieselmotor
angebaut
21.09.35 W.Blankenhain Zylinderkopfdichtungen abgeändert und erneuert
04.10.35 W.Weimar Kurbelwellenbruch am Dieselmotor, Maschinenanlage
ausgebaut
15.10.35 W.Weimar gewölbte Seitentüren an den Stirnseiten durch Her-
steller nachgearbeitet, Dieselmotor ausgebaut,
Maschinendrehgestell ausgebaut und an MAN Augsburg
geschickt, Bremse geändert und pro Drehgestell 4
Einkammerbremszylinder parallel geschaltet,
Schnappschalter der Magnetantriebe der Steuerap-
parate geändert, Herrichtung als Personenwagen
ohne Antrieb
25.01.36 W.Weimar alle Regenleisten der Seitenfenster abgeändert auf
Nr.5913 mit Delta-Profil
14.03.36 W.Weimar Abänderung der seitlichen Übersetzfenster im Fahr-
gastraum
21.04.36 W.Weimar Anbau von geänderten Regenleisten Nr.5307 mit
Erbslöh-Profil an 16 weiteren Seitenfenstern im
Fahrgastraum
22.05.36 W.Weimar versuchsweise Anbau von Regenleisten Nr.5307 mit
Erbslöh-Profil an zwei Seitenfenstern im Fahrgast-
raum
09.08.36 W.Weimar Abänderung der versuchsweise angebauten beiden
Regenleisten Nr.5307 in normale Bauform
19.10.36 W.Weimar Wiederherrichtung als aus provisorischem Personen-
wagen als Triebwagen, Einbau Dieselmotor Nummer
191 035, überarbeitetes Maschinendrehgestell
wieder eingebaut, Motor mit gehärteter Kurbelwelle
und Braunschweiger Lager ausgerüstet, Umbau auf
Füllungsversteller und Motorantrieb mit Nocken-
steuerung DZM 110V, Motorgestell K 154685 einge-
baut, Längsträger am Wagenkasten verstärkt, Motor-
gestell auf zwischengeschalteten Gummischienen
GETEFO Berlin gelagert, neue Schalldämpfer auf Wa-
gendach angebaut, Höchstgeschwindigkeit auf 60
km/h erhöht, Schalldämpfer mit zentralem Ein-
trittsstutzen angebaut, Umbau des Anlassers für
Dieselmotor auf Generatorbetrieb anstatt Druck-
luftbetrieb, Schwungrad und elastische Kupplung
Bauart Voith-Maurer zwischen Dieselmotor und
Hauptgenerator eingebaut, Umbau der Lüfteranlage
auf Rückkühlanlage mit besonderer Vorgelegewelle,
elastische Lagerung der Aggregate af 6 Getefo-
Elementen, Hochdruck-Kompressor von Firma Gottlieb
Büchner Berlin SW 68 Friedrichstrasse 204 am
Dieselmotor angebaut, Notfahrschaltung für An-
schluß der Fahrwerke an die Batterien angebaut,
Batteriezuleitungen verstärkt, Batterien Bauart
Gewerkschaft Carl Belau verstärkt, gesamte Brems-
anlage abgeändert und verstärkt, Gelenkwelle mit
Ringen aus synthetischem Gummi versehen, Dich-
tungsringe am Dieselmotor aus hitzebeständigem
Pargummi eingebaut, Kühlung der Brennstoffnadel-
ventile von Luft- auf Wasserkühlung umgebaut,
versuchsweise Einheitsmotorenöl Firma Gössel &
Wilcken in Seestadt Wismar (Gössel-Öl) für Diesel-
motor verwendet
02.02.37 W.Weimar Motortausch ausgeführt, neuen Dieselmotor MAN W6V
22/30 mit gehärteter Kurbelwelle mit Gegenge-
wichten, Laucherthal-Lagern, Schwingungsdämpfern,
Bleibronzelagern stahlarmiert eingebaut. Motor und
Hauptgenerator im gemeinsamen Fundamentrahmen
gelagert, MAN-Renk-Hülsenfederkupplung nach D.R.P.
von Zahnräderfabrik vormals Johann Renk in Augs-
burg eingebaut, neuer Drehzahlversteller Bauart
BBC Mannheim K 154685 eingebaut
12.04.37 W.Weimar pneumatisches Ventil am Triebdrehgestell zum Ent-
lüften der Bremszylinder angebaut
14.04.37 W.Weimar Heizungsanlage im Fahrgastraum abgeändert
29.06.37 W.Weimar Lüfter Bauart Fettner im großen Personenabteil
eingebaut
29.11.37 W.Weimar schadhafte Gradlager und Zahnräder konnten nicht
erneuert werden, Triebwagen als einfachen Per-
sonenwagen ohne Antrieb hergerichtet (hatte am
27.11.1937 schweren Motorschaden), Dieselmotor
ausgebaut und am 01.12.1937 an MAN Werk Augsburg
Abteilung 3 geschickt, Hauptgenerator ausgebaut
und am 01.12.1937 an BBC Mannheim-Käfertal ge-
schickt, Motor und Generator sollen umgebaut
werden
25.01.38 W.Weimar Umbau des Hubzählers am Dieselmotor durch Firma
MAN Augsburg
02.06.38 W.Weimar Wiederherrichtung als aus provisorischem Personen-
wagen als Triebwagen, Maschinensatz vom Drehge-
stell in den Wagenkasten verlegt, Trennwand zwi-
schen Motorraum und Führerstand A eingebaut, Aus-
pufftopf auf Dachlage umgebaut, Trommelbremsen in
Radsätze 1,2,5,6 eingebaut, Umbau auf Klotzbremse
Bauart Hildebrand-Knorr, Ersatz-Dieselmotor von
Firma MAN Augsburg eingebaut, Führerbremsventile
Nummer 19 gegen Nummer 27 linksbremsend ausge-
tauscht, neuen Schnelldruckregler an Führerbrems-
ventile angebaut, Doppelrückschlagventile in
Bremsleitung eingebaut, Bremsleitungen abgeändert,
Umlaufpumpe für Heizung von Firma Julius Pintsch
AG Berlin O27 Andreasstraße 71-73 für 110 Volt mit
80 Watt Leistung angebaut, nochmaliger Umbau des
Hubzählers am Dieselmotor durch Firma MAN Augsburg
(ausgeführt am 14.05.1938), Außenanstrich erneuert
mit Farben Firma Dr. Kurt Herberts & Co. Wupper-
tal-Barmen Christbuschstrasse 25 mit Nitrophon-
Emaille, Nitrophon-Absetzfarbe und Nitrophon-Fül-
ler, zwei Securit-Einscheiben-Sicherheitsgläser
der Herzogenrather Securit-Glaswerke GmbH in den
Führerständen eingebaut, Hauptluftbehälter ver-
legt, neuer Batteriebehälter Kommissions-Nr.4503
der Gewerkschaft Carl Bochum Langestrasse 53 mit
Entlüfter eingebaut
04.07.38 W.Weimar neuen Batteriesatz von Gewerkschaft Carl Bochum
Langestrasse 53 Typ 4 Carl 225 mit 55 Zellen in 8
Trögen eingebaut
24.08.38 W.Weimar Schraubverbindung am Bremskompressor abgeändert,
Maschinensatz mit federnder Aufhängung Bauart
Werner Genest GmbH Berlin SW 68 Lindenstrasse 3
ausgerüstet, aufgearbeiteten Dieselmotor (am
14.08.1938 von MAN Augsburg eingetroffen) einge-
baut, Drehzahlversteller O 162 139 Typ DZM 18/4
mit geänderter elektrischer Schaltung eingebaut,
pneumatische Dekompressionsanlage am Dieselmotor
angebaut
08.09.38 W.Weimar zwei Schlauchkupplungen Bauart Westinghouse-Bremse
mit Segeltuchüberzug und Rückschlagventil 3/4 Zoll
Durchmesser Bauform 49 Sk angebaut, elektrische
Verschaltung abgeändert, zwei Kühlwasserüber-
wachungsrelais Bauart BBC Mannheim Büro Berlin SW
11 Bergburgerstrasse 21 eingebaut, zwei Dolberg-
Viscin-Labyrinth-Kolbenfinter Typ KM 9 der Deut-
schen Luftfilter Baugesellschaft Dr. Hans Witt-
meiner Berlin-Halensee eingebaut
17.09.38 W.Weimar zwei Nockenhilfsschalter für Drehzahlversteller
angebaut
18.11.38 W.Weimar schadhafte Schraubenkupplung erneuert
28.12.38 W.Weimar Reparatur nach Motorschaden, Dieselmotor mit nur 5
Zylindern wieder in Betrieb (Motorschaden bei Ver-
suchsfahrt für Schwingungsmessungen)
10.01.39 W.Weimar Reparatur Dieselmotor für alle 6 Zylinder
30.01.39 W.Weimar Dieselmotor-Sicherheitsregler Bauart MAN Werk
Augsburg gegen Übertouren angebaut, geänderte
Dekompressionseinrichtung am Dieselmotor angebaut
03.03.39 W.Weimar Motoraufhängung Bauart Genest abgeändert, Tragfe-
dern der Motoraufhängung verstärkt, 4 Wiegenfedern
verstärkt
12.05.39 W.Weimar Scheinwerfer abgeblendet, Verdunkelungseinrich-
tungen angebaut, Ölablaßbohrungen am Dieselmotor
abgeändert
09.09.39 W.Blankenhain Sicherungselement für den Batteriesatz eingebaut
05.08.41 W.Weimar Laufdrehgestell am Personenabteil in Bauart wie
Triebwagen T10 mit kurzem Achsstand neu angebaut
(Unfallschaden), Mitteleinstieg durch zwei Zwi-
schenwände vom Fahrgastraum getrennt, gesamter
Fußboden neu verlegt, Blockgummimatte am Mittel-
einstieg und in den Laufgängen eingebaut, Zwi-
schenwände mit Pertinax verkleidet
21.03.42 W.Weimar grün-grauer Außenanstrich angebracht, zwei Zwi-
schenwände im Fahrgastraum eingebaut, Verkleidung
im Fahrgastraum mit Kanadischer Birke neu herge-
stellt, Türen im Fahrgastraum mit Dowald-Rollen
versehen, Fenster aus Tafelglas eingebaut, eine
Zwischenwand zum Führerstand des großen Fahrgast-
raumes eingebaut, Umbau der Rollenlager von Bauart
Peyinghaus auf Bauart Fischer Schweinfurt
27.10.48 W.Weimar Umbau der gesamten Motoranlage auf Oberflurbetrieb
31.01.51 Raw Dessau Innen- und Außenanstrich neu ausgeführt
30.09.55 Raw Wittenberge Wasserbehälter für Heizung zusätzlich eingebaut,
Deckenlampen in den Fahrgasträumen neu angebaut
23.04.60 Raw Wittenberge 3 Brennstoffbehälter mit je 600 Liter neu ange-
baut und in den Packraum verlegt, Schränke im
Packraum ausgebaut, Zwischenwand mit Tür im Pack-
raum angebaut und Zugführerabteil eingerichtet,
Alu-Gepäckraufen und Schirmablagen angebaut, je
Wagenteil 4 Fenster als Klappfenster nach Doppel-
stockart angebaut, Unterflurofenheizung in Ober-
flurofenheizung umgebaut, Abfallbehälter ange-
baut, Wandbekleidung Kunstleder lindgrün und beige
eingebaut
07.02.62 Raw Wittenberge Anschlußleitungen für Fahrmotore verlängert, Vor-
und Rücklauf für Motor im Führerstand neu einge-
baut

Betriebsbögen und Anlagenteil und Aktenstücke:

Probefahrt am 14.11.1955 von Erfurt nach Leipzig mit Anhängern VB 140 231 und
VB 140 232 durchgeführt und Höchstgeschwindigkeit auf 75 km/h erhöht.

24.04.60 - ........ Bw Templin

29.01.61 – 06.04.61 abgestellt warten Raw




von Ulrich Walluhn - am 16.09.2015 13:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.