Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Basiswissen zum Teamaufbau
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
michaelkoerbaecher

1. – Einführung – in den Vertriebsteam-Aufbau – Vorwort

Startbeitrag von michaelkoerbaecher am 27.05.2016 12:29

***

—–> 1. – Einführung – in den Vertriebsteam-Aufbau – Vorwort

***

Die Person, die Ihnen diese Kurzinfonnation gegeben hat, lädt Sie ein, mehr über das Geschäft und Unternehmen zu erfahren, die sich mit dem Vertriebs-Team-Aufbau befassen.

Dieses Geschäft ansich und Unternehmen in diesem Geschäftsbereich setzen immer wieder internationale Maßstäbe.

Natürlich kann es sich hier nur um einen kurzen Überblick handeln.

Wir laden Sie jedoch ein, die dargelegten Fakten und Zahlen selbst zu überprüfen.

Sollten Sie, nachdem Sie sich näher damit befaßt haben, zu dem Schluß kommen, daß dieses Geschäft nichts für Sie ist, überlegen Sie doch bitte einmal, welche Personen, die Sie kennen, den Wunsch haben könnten, sich innerhalb der nächsten fünf Jahre ohne große finanzielle Investitionen und ohne Aufgabe der derzeitigen Karriere ein lukratives nebenberufliches Einkommen zu schaffen.

Bei weiterer Information werden Sie auf eine interessante Anzahl vielfältiger Berufsgruppen treffen, die alle dieses Geschäft ansich betreiben.

Unabhängig davon, wie Ihre Entscheidung letztlich ausfallen wird, bitten wir Sie dringend, eine Sache nicht zu verwerfen, die Sie noch nicht völlig verstanden haben, sondern sich noch eingehender zu informieren und die Leistungen dieser Unternehmen, die sich mit dem Vertriebs-Team-Aufbau befassen, mit denen anderer Unternehmen zu vergleichen.

Vergleichen Sie die Stabilität und Erfolgsbilanz von herkömmlichen Unternehmen mit anderen Unternehmen, die sich mit dem Vertriebs-Team-Aufbau bereits erfolgreich befasst haben und auch planen sich weiterhin erfolgreich damit zu befassen.

Vergleichen Sie die Marktsituation herkömmlicher Unternehmens mit den Wachstumsmärkten, in denen die Unternehmen tätig sind, die sich mit dem Vertriebsteam-Aufbau bereits erfolgreich befasst haben.

Überlegen Sie, was die nächsten fünf Jahre für Sie bringen werden, und finden Sie heraus, was Sie mit diesen Unternehmen im Direktvertrieb im Allgemeinen erreichen können, sei es nebenberuflich oder als Alternative zu Ihrem Hauptberuf.

Noch einmal bitte ….

***

Unabhängig davon, wie Ihre Entscheidung letztlich ausfallen wird, bitten wir Sie dringend, eine Sache nicht zu verwerfen, die Sie eventuell noch nicht völlig verstanden haben, falls Sie sich mit den Aufgabengebieten innerhalb dieser Bereiche bisher „noch nicht“ so sehr befasst haben.

***

Es ist verständlich, daß die meisten Leute die hier dargestellte Geschäftsmöglichkeit als die eines Verkäufers ansehen.

Zu erklären, wieso dies nicht der Fall ist, würde hier zu weit führen.

Bei näherer Information werden Sie auf eine interessante Anzahl vielfältiger Berufsgruppen treffen, die alle das Geschäft ansich in seiner Basisvariante betreiben.

Der Großteil dieser Leute hatte keinerlei Neigung, Verkäufer zu werden.

Sie nahmen sich jedoch die Zeit, die Funktionsweise dieses Geschéifts zu verstehen.

Um nun mehr darüber zu erfahren und einige dieser Leute kennenzulernen, wäre der nächste Schritt, sich über die Firmen und deren Produkte auf einer Informationsveranstaltung unverbindlich zu informieren.

Diese Kurzpräsentationen dauern in der Regel 1 bis 2 Stunden.

Sie finden in allen größeren Städten statt, und die Person, von der Sie dieses Info-Konzept hier erhalten haben, wird Ihnen Einzelheiten zu einer Veranstaltung in Ihrer Gegend geben können.

Bei dieser Veranstaltung wird detaillierter …

+ auf die Industrie

+ die Firma, die empfohlen werden soll

+ Produkte, Dienste und Branchen

+ und den Einkommensplan eingegangen …

—-> von dem Unternehmen, welches auf der Präsentation vorgestellt wird.

Nach dem Besuch dieser Veranstaltungen werden Sie besser beurteilen können, ob das Geschäft ansich und eine Zusammenarbeit mit dem speziellen Unternehmen, welches Ihnen vorgestellt wurde für Sie interessant ist, bzw. welche Personen Sie auf dieses Geschäft, dann noch einmal gesondert mit der Hilfe der Person ansprechen könnten, die dieses Info-Konzept hier an Sie persönlich weiter gereicht hat.

Bitte lesen Sie nun die einzelnen Rubriken dieses Info-Konzeptes veröffentlicht hier auf diesem kleinen Blog hier durch, um ein bestimmtes erstes Basiswissen zu erhalten und eine sehr gute ….

—–> Einführung in den Vertriebs-Team-Aufbau

… zu erhalten.

Dieses Infokonzept hier wurde neu für Sie zusammengestellt, verallgemeinert und überarbeitet von „Michael Körbächer“ persönlich.

Es wurde Ihnen zugeschickt von:

***

Kontaktdaten:

***

Vorname:

Nachname:

Straße und Hausnummer:

Postleitzahl und Ort:

Land und Kontinent:

***

Landes-Vorwahl Telefon (z.B. für Deutschland): +49

Rufnummer Festnezt:

Rufnummer Mobil:

( ) Whats App wird genutzt und eine Anfrage ist erwünscht

( ) Whats App wird genutzt eine Anfrage aber ist nicht gewünscht

***

Skypename falls Skype genutzt wird:

***

Facebook-Profil-Link (falls genutzt):

( ) Facebook wird genutzt und eine Anfrage ist erwünscht

( ) Facebook wird genutzt eine Anfrage aber ist nicht gewünscht

***

E-Mailadresse falls vorhanden:

***

Und eigener Blog- oder Homepagelink falls vorhanden:

***

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.