Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zimmerpflanzendoktor Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
via, Frau Gucci, Kristin

schädlinge an der erde verschiedenster zimmerpflanzen

Startbeitrag von via am 04.12.2005 14:38

ich bin vor ungefähr 2 monaten umgezogen...habe sehr viele zimmerpflanzen, die es bei mir wirklich gut haben. nun habe ich, besonders an meinen ficuspflanzen, an der erdoberfläche 1000 kleine weiße tierchen entdeckt, die herumspringen. was ist das, wo kommen diese her und wie werde ich sie wieder los?

danke im voraus für eure tipps
lg, via

Antworten:

Schau mal bitte im Bestimmungsteil dieser Webseite, vielleicht ist deine Frage damit schon beantwortet... ;o)

von Kristin - am 05.12.2005 21:25
danke schön...:o)

von via - am 06.12.2005 15:32
Hallo,
ich habe diese Schädlinge auch schon sehr, sehr lange bei meinen beiden Weihnachtssternen und konnte nirgends finden, um was für Schädlinge es sich handelt.
Mit dem Bestimmungsteil auf dieser Website habe ich gerade herausgefunden, dass es sich um sog. Springschwänze handelt.
Eine Klasse Sache finde ich dieses Tool.

Meine beiden Weihnachtssterne (die ich seit Jahren hege und pflege) stehen jetzt gemäß Bekämpfungtipps unter Wasser und ich hoffe, dass ich das Problem hiermit in den Griff bekomme.

Ich habe die beiden Pflanzen vor etwa 8 Wochen (als ich noch nicht wußte, um welche Schädlinge es sich handelt und was ich dagegen tun kann) komplett von der Erde befreit und nur mit den Wurzeln einige Tage im Wasser stehen lassen. Dann neu eingetopft und schwupps, waren die Tierchen dann (ich weiß nicht mehr wie lange es gedauert hat) wieder da.

Jetzt noch eine Frage. Verschwinden diese Tierchen nach diesem Behandlungstipp dann für immer, oder ist damit zu rechnen, dass sie immer wieder kommen???

Vielen Dank schon mal!
Gucci

von Frau Gucci - am 27.01.2006 12:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.