Schimmel auf der Blumenerde

Startbeitrag von Christian Raab am 03.01.2006 13:23

Hallo,

ich habe bei einigen meiner Pflanzen oben auf der Blumenerde weißen Schimmel.

Von was kann das kommen ??

Standort???
Zu viel gegossen????
.......?????
......?????

Kann mir da jemand weiterhelfen ???

DANKE !!!

LG Christian

Antworten:

zu viel gegossen ;o)

die pflanzen immer erst gießen, wenn die erde trocken ist, dann passiert sowas nicht!

von Kristin - am 03.01.2006 13:34
Und wie bekommt man den Schimmel weg? Einfach abkratzen oder lebt er innerlich weiter und bildet sich ständig neu, ausser man topft die Pflanze komplett um?

von Martina - am 06.01.2006 14:48
fürs erste würd ich den schimmel erstmal oberflächlich entfernen, den erde umgraben (das mache ich immer mit ner gabel), so dass sie auflockert und: unbedingt trockener halten.
Und dann abwarten, was passiert ;o)

von Kristin - am 06.01.2006 15:42
Hallo Martina!

In trockener Erde wird der Schimmel sich wahrscheinlich eh nicht mehr so gut entwickeln können.
Ich hab mal als Tipp gehört, Sand auf die Erdoberfläche zu streuen, könnte zudem helfen...

Viele Grüße,
Tanja*

von Tanja* - am 07.01.2006 11:38
Gute Idee, werd ich versuchen :)

von Martina - am 09.01.2006 10:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.