Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zimmerpflanzendoktor Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
gerti, Tanja*, Margit, Martina

Schefflera

Startbeitrag von gerti am 13.01.2006 16:49

Meine wunderschöne sehr große - Schefflera schmeiß ohne ersichtlichen Grund die Blätter ab ???? was kann die Ursache sein danke im voraus gerit

Antworten:

Hallo Gerti!

Über die Ursachen kann ich nur raten, solange Du uns nichts über die Lebensumstände Deiner Schefflera schreibst.
Von Schädlingsbefall über falsches Gießverhalten oder Licht - oder Düngermangel kommt alles in Frage.
Bitte erzähl uns ein bisschen was über die Pflanze, Du kannst Dich an dem orentieren, was sich oben hinter dem Link "Wichtige Hinweise" verbirgt.

Grüße,
Tanja*

von Tanja* - am 14.01.2006 15:49
Hallo, nun ja die Ps flanin ze hat eber ine große Reise hinter sich, stand bis im Juni des vergangenen Jahres in Spanien immer nur draußen, dann auch hier in Deutschland bis Anfang November immer draußen, mußte auf Grund der Temperaturen ins Gäste-Wohnzimmer, hat aber ein schönes Plätzchen, nicht zu warm und auch hell. Ich gieße nicht zu viel, dünge 1 mal imMonat, keine Schädlinge sichtbar. Bin ganz traurig, denn ich investiere viel Soregfalt in meine Pflanzen.. Bin schon dankbar für jeden Rat Gerti

von gerti - am 14.01.2006 16:38
Hallo Gerti,

ab Temperaturen unter 18°C läßt sie Blätter fallen. Dies musste ich vor ein paar Tagen selbst schmerzlich feststellen. Wahrscheinlich ist sie das spanische Klima noch gewöhnt?

Martina

von Martina - am 16.01.2006 10:14
ich habe von einer Freundin eine Schefflera bekommen und jetzt steht sie bei mir und wirf ihre Blätter ab. Woran liegt das?
Was kann ich tun? Welche temperaturen braucht sie? Verträgt sie unterschiedliche Tempratunren bei Nacht und Tag? Wieviel Licht braucht sie?
Viele Grüße von Margit

von Margit - am 01.02.2006 18:24
Hallo Margit!

Blattfall kann ganz viele Ursachen haben.
Sehr wahrscheinlich ist, dass die Pflanze einfach auf den Ortswechsel reagiert, veränderte Lichtverhältnisse, usw.
Anderer Grund: Winter!
Meine lässt grad auch alle Flügel hängen, das hat sie aber auch im letzten Winter schon gemacht, im Frühling gings dann plötzlich wieder und sie ist gewachsen wie verrückt.
Bezüglich Temperaturen ist Schefflera ziemlich tolerant, beim Licht hab ich den Eindruck, dass sie schon hell stehen will, aber keine pralle Sonne mag.
Wie viel gießt Du denn?

Viele Grüße,
Tanja*

von Tanja* - am 03.02.2006 15:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.