Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zimmerpflanzendoktor Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Steffi, Martin, Tanja*, Herbert Reuter

Ficus klebt

Startbeitrag von Steffi am 22.01.2006 13:46

Hallo,

mein schöner Ficus hat seit einiger Zeit sehr klebrige Blätter, auch der Fußboden klebt schon ringsherum. Ich habe am Baum aber keine Schädlinge erkennen können.(Schildläuse o.ä.)
Jetzt habe ich gelesen, dass es am Gießen liegen kann.(wenn er zu nass steht)
Ich weiss auch, dass Orchideen wenn sie zu viel Stress haben, zum Beispiel Heizungsluft, auch so klebriges Zeug an den Blättern absondern) Vielleicht ja auch der Ficus.
Kann mir jemand helfen?

Antworten:

Hallo Steffi!

Dass eine Pflanze an den Blättern Flüssigkeit absondert, wenn sie ausreichend feucht steht (Guttation) kommt schon vor, aber eigentlich ist das nichts klebriges.
Ich tippe schon auf Schädlinge - beim Ficus sind die ziemlich schwer zu finden - grad Schildläuse unter ihrem "Tarnschild". Aber auch Thripse und andere können diesen Honigtau absondern. Wie sehen denn die Blätter aus? Kleine weiße Pünktchen? Oder wirken sie welk?
Außer Schädlingen fällt mir nämlich echt nichts ein, tut mir leid....
Naja, dennoch noch viel Erfolg bei der Ursachenforschung,
viele Grüße,
Tanja*

von Tanja* - am 22.01.2006 20:54
Hallo Tanja,

vielen Dank für deine Antwort.
Die Blätter am Baum werden erst braun und fade, wie vertrocknet.
Ich habe noch einmal richtig nachgeschaut, auf einigen Blättern sind kleine braune Fleckchen zu erkennen, aber nicht auf allen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese paar Flecken (oder auch Läuse) so eine Kleberei auf so vielen Blättern und den Fliesen umher verursachen. Blattläuse oder Wollläuse hat er nicht, die würde ich erkennen.
Es ist jedenfalls eine verdammte Kleberei.
Steffi

von Steffi - am 23.01.2006 18:14
Hallo, Steffi.

Ich kann mich nur Tanjas Vermutungen anschließen. Ich hatte schon die selben Probleme. Es handelte sich um Schildläuse. Geholfen haben damals nur Stäbchen, die man, über längere Zeit, in die Erde stecken mußte.
Vielleicht hilft es bei Dir ja auch, viel Glück

von Herbert Reuter - am 26.01.2006 11:50
Hallo,

ihr habt Recht. Mein Ficus hat Schildläuse. Die Biester sind ja ganz schwer zu erkennen.
Ich habe mir ein Combi-Granulat gekauft und hoffe, das wird sie killen und mein schöner alter Baum wird noch gerettet.
Habt also vielen Dank
Steffi

von Steffi - am 29.01.2006 11:00
Hallo Steffi,

hat das Combi-Granulat geholfen?

Ich habe vor längerer Zeit an meinem Ficus benjamini die gleichen Symptome festgestellt. Ihn deshalb schon mal unter die lauwarme Dusche gestellt, aber inzwischen sind alle Blätter wieder klebrig und die daneben unter darunter stehenden Pflanzen (meiner ist etwa 1,30 m hoch) ebenso.

Kann das o. g. Granulat auch bei Hydrokultur angewandt werden?

Vielleicht kannst Du oder ein anderer Leser kurz antworten.

Danke

Martin

von Martin - am 17.12.2006 21:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.