Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zimmerpflanzendoktor Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
christa, Jonra

Canna und Calla

Startbeitrag von christa am 14.02.2006 15:13

Hallo,

heute wende ich mich mit zwei Fragen an Euch :

ich habe etliche Canna - Wurzeln ( ind. Blumenrohr ) zum überwintern, in Sand eingeschlagen, im Keller. Wann ist die richtige Zeit die Wurzeln an zu treiben?

Außerdem habe ich eine Calla im Topf mit Blumenerde ebenfalls im Keller. Da ist nun überhaupt nichts zu sehen. Soll ich diese Pflanze umtopfen, oder hat das im Frühjahr noch Zeit, oder ist es keine mehrjährige Pflanze ?

Ich bedanke mich im Vorraus für einen guten Tipp.
Mit freundlichen Grüßen Christa

Antworten:

Hallo Christa,

ich habe bis jetzt meine Cannas immer dann eingetopft, wenn auch die Dahlien und Gladiolen dran waren, also so Mitte Mai rum. Du kannst sie auch schon im März eintopfen, dann blühen sie früher. Aber dann musst du mit rausstellen warten, bis es keinen Nachtfrost mehr gibt. Wenn du also helle, warme Plätze zum Stellen hast, dann kannst du sie auch schon früher rausstellen.

Mit Callas kenn ich mich gar nicht aus. Hab diesen Winter zum ersten Mal eine überwintert. Allerdings ohne Erde, so wie die Canna.

Ingrid

von Jonra - am 20.02.2006 18:19
Hallo, Ingrid

ich bedanke mich für deine Antwort. Sie entspricht meinem gärtnerischen Gefühl.
Mal sehen was draus wird.

Christa

von christa - am 23.02.2006 18:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.