Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zimmerpflanzendoktor Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
mandychick

Tausendfüßler in Areca-palme

Startbeitrag von mandychick am 20.01.2007 11:47

- Areca Palme (Solitär-Pflanze mit 2m langen Wedeln)
- steht direkt am Fenster
- ich gieße 2x die Woche mit abgestandenem Leitungswasser
- besprühe sie regelmäßig mit Wasser
- gedüngt habe ich bis Oktober alle 2 Wochen einen einfachen Flüssigdünger (NPK 7+3+6)
- die Blumenerde ist ein lockeres Pflanzensubstrat (sieht aus wie Kokosfaserstückchen)
- bis jetzt noch nicht umgetopft
- habe sie erst Anfang Sommer im Baumarkt gekauft
Hallo, ich habe eine große Areca Palme, die eigentlich recht prächtig gedeiht.
In letzter Zeit begannen aber die Spitzen der Palmenwedel zu vertrocknen, mittlerweile auch kleinere Wedeltriebe zu verdörren. Als ich so einen abgestorbenen Wedel herausziehen wollte hing daran ein kleiner Tausendfüßler.
Was soll ich nun machen?

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.